Final Offer: Tracy: Komplettlösung Batman - Arkham Origins

Final Offer: Tracy

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 18:01

In dem nächsten, eher frostigen Raum, zieht ihr euch auf die Plattform an der anderen Wand. Dort guckt ihr nach links. Ihr seht dort eine schwarz-gelb gestreifte Kante, an der ihr euch entlanghangeln könnt. Zieht euch dann auf die nächste Plattform hoch und guckt von dort aus scharf links um die Ecke. Dort könnt ihr euch ebenfalls nach oben ziehen und dort ein paar Gegner ausschalten. Folgt dem Weg, öffnet die Tür und entsorgt auch die Schläger dort. Zieht dann oben an der Ecke den Ochsenring herab und ihr habt Zugriff zum Stockwerk da drüber. Geht links durch den Schacht und durchquert die Bar. Ihr kommt in einen großen Raum und könnt dort die drei Wachen ausschalten. Einer hat eine Waffe, um diesen solltet ihr euch als erstes kümmern.

Anschließend wird euch die liebe Tracy einige Lakaien auf den Hals jagen, darunter gepanzerte Kämpfer und welche mit Klinge. Ihr solltet zuerst die Schwachen ausschalten und euch anschließend die schweren Brocken vornehmen. Genug Platz, um herumzuspringen habt ihr ja auch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Batman - Arkham Origins schon gesehen?

Final Offer: Pinguin

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 18:02

Mit dem Detektivmodus erblickt ihr nun ein Gitter hinten rechts im Raum. Schleicht hindurch und öffnet die Tür mit der Hilfe eures Decoders. Geht zurück, erledigt die Kerle und geht durch die geöffnete Tür. Drückt auf den Knopf und fahrt mit dem Aufzug nach oben. Kontert den Angriff von Tracy und hackt die Konsole. Danach zerstört ihr das Glas, um wieder zurück in den Hauptraum zu kommen. Dort geht ihr rechts zur Theatertür, von der ihr auch sofort weggeschleudert werdet. Verteidigt euch!

Anschließend geht ihr durch die Tür von eben und folgt dem Gang, bis ihr erneut in einem riesigen Raum landet. Eure erste Bewegung sollte euch direkt auf die Wasserspeier bringen, um einen perfekten Ausblick über die Lage zu bekommen. Nun könnt ihr die Feinde alle nacheinander in aller Ruhe ausschalten, sie von Wasserspeiern hängen lassen oder mit Baterangs ausknocken, um sie anschließend einzuschläfern. Falls ihr doch gesehen werdet, könnt ihr einfach eine Rauchbombe abwerfen, damit die Kerle aufhören mit ihren Gewehren auf euch zu ballern. Der letzte Gegner schnappt sich eine Geisel, aber ihr könnt euch einfach auf den Wasserspeier da drüber begeben und einfach "Umgekehrtes Ausschalten" einsetzten. Anschließend könnt ihr noch mit der Geisel reden, bevor ihr euch zur Tür begebt.

Im Büro geht's nun gegen die Schergen vom Pinguin, einer davon besitzt auch wieder eine Klinge. Aber erst danach geht die Post ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Deathstroke

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 18:06

Deathstroke liefert euch einen besseren Kampf, als die Pfeife Elektrocutioner. Er versucht euch mit seinem Kampfstab zu besiegen und eure einzige Chance ihm Schaden zuzufügen besteht darin, seine Angriffe zu kontern. Dann nämlich könnt auch ihr ihm eine verpassen. Dadurch zieht ihr zwar nicht viel Leben ab, aber haben drei bis vier Treffer gesessen, wird er eine Blendgranate abwerfen und sich mit einem Sprungangriff auf euch stürzen. Kontert nun (Buttonsmashing!!!) seine Angriffe und verpasst ihm am Ende ein Dauerfeuer an Schlägen, was ihm zumindest schon mal drei bis vier Balken raubt.

Anschließend wird's tricky. Denn nun müsst ihr nämlich auch noch aufpassen, wann ihr kontert. Kontert ihr zu früh oder zu spät, trifft er euch mit einem Schlag im Anschluss. Achtet daher auf die Kampfbewegung und drückt kontern erst vor der Kollision. Dadurch habt ihr immer ein bisschen Zeit, um ihm eine zu verpassen.

Das zieht nicht viel ab, allerdings kommt ihr eurem Ziel so immer näher. Doch Deathstroke kann nicht nur mit dem Stab umgehen. Er schießt einen hacken auf euch und befestigt diesen an einem Fass. Sofort rast das Fass auf euch zu. Kontert den Angriff, bevor das Fass an euch zerschellt und werft es so auf Deathstroke. Danach will er auf euch schießen. Nutzt den Grapple und zieht ihn zu euch heran. Dadurch könnt ihr ihm eine verpassen. Soweit so gut. Nun wiederholt sich der ganze Kram, bis ihr Deathstroke noch zweimal ein Dauerfeuer von Fäusten gegeben habt. Zwischenzeitlich wechselt Deathstroke auch noch seine Waffe von Stab zu Schwert, was die Steuerung aber nicht weiter verändert.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja Hilfreich, der Kampf ist sowas von Sinnlos. Das macht einfach keinen Spaß. So macht spielen keinen Spaß, wenn alles extrem nach Plan der Programmierer abzulaufen hat und keinerlei Abweichung erlaubt ist.

15. März 2014 um 22:46 von Vanyar melden


Final Offer: Nach dem Kampf

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 18:06

Nach dem Kampf bekommt ihr die Fernlenkkralle, die natürlich sofort Verwendung findet. Die Kamera zeigt euch, dass ihr die Kralle auf den Ring an der Wand abfeuern sollt. Macht dies und schwingt euch anschließend auf das Seil, das entsteht. So kommt ihr auf den Balkon. Dort kommt Batman natürlich NICHT durch die Tür durch! Na klar.....Batman macht alles fertig und kommt nicht durch eine Tür!

Naja....begebt euch nun zur Tür in der Arena und verlasst den Kesselraum. Begebt euch zurück zum Startpunkt. Dieses Mal geht es aber schneller, weil ihr mit der Kralle den Kanal überqueren könnt. Verlasst das Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Lacy Towers

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 14:24

Ein Mord in den Lacy Towers übernimmt eure Aufmerksamkeit. Begebt euch quer durch die Stadt und über die Brücke zu besagtem Turm. An dem Ziel angekommen, der Hintertür, besiegt ihr die beiden Wachen und betretet das Gebäude.

Hier findet ihr nun einen Tatort vor:

  • untersucht zuerst einmal die Leiche unterhalb der Treppe
  • anschließend scannt ihr die Frau am Kronleuchter: Es ist Tiffany, eine Freundin von Black Mask
  • dann untersucht ihr die Brandstelle, wo eine Molotowcocktail eingeschlagen ist
  • nun scannt ihr noch einmal die beiden Leichen, fangt mit dem Toten auf dem Boden an
  • anschließend kommt noch einmal Tiffanys Leiche
  • dann scannt ihr die Fingerabdrücke des Pinguins an der Säule rechts von der Leiche am Boden
  • dann wieder neben der Leiche
  • nun am zerstörten Tisch
  • spult dann zurück und scannt das Gesicht des Einbrechers
  • außerdem könnt ihr gegenüber vom Fenster, eine Ebene höher die DNA des weiblichen Opfers finden
  • wenn ihr noch was herumspult, entdeckt ihr einen digitalen Beweis auf dem Fußboden

Anschließend habt ihr alles gefunden, was ihr braucht. Verlasst das Gebäude und kehrt zur Bathöhle zurück. Schnappt euch den Erschütterungsentzünder und macht euch dann auf den Weg zum Polizeirevier.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Batman - Arkham Origins: GCPD: Auf dem Dach / GCPD: Korrupte Polizisten / GCPD: Verhörzimmer und Wartungszugang / GCPD: Der Unterbrecher / GCPD: Serverraum und Gordon

Zurück zu: Komplettlösung Batman - Arkham Origins: Funkturm: Tatort und Enigma / Auf der Suche nach dem Pinguin / Final Offer: Der Weg hinein / Final Offer: Im Schiff / Final Offer: Elektrocutioner und die Eiswand

Seite 1: Komplettlösung Batman - Arkham Origins
Übersicht: alle Komplettlösungen

Batman - Arkham Origins

Batman - Arkham Origins spieletipps meint: Batman - Arkham Origins ist eine souveräne Fortsetzung der Superheldensaga. Allerdings krankt das neue Abenteuer Fledermaus an Ideenarmut. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Batman - Arkham Origins (Übersicht)

beobachten  (?