Mario Party - Island Tour: Party-Einstiegs-Guide

Einleitung

von: DrBecks / 01.02.2014 um 01:02

Bei Mario Party - Island Tour gibt es im Vergleich zum Vorgänger einige Neuerungen.

So hat sich beispielsweise der Party-Modus gravierend geändert. Sternesammeln ist nicht mehr, dafür seid Ihr aber wieder auf eigenen Beinen unterwegs, was im letzten Teil nicht ging.

Damit Ihr versteht, wie der Partymodus abläuft, gibt es hier die anfänglichen Bretter in der Übersicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Mario Party - Island Tour schon gesehen?

Item-Imperium

von: DrBecks / 01.02.2014 um 01:02

Gelangt vor den anderen Spielteilnehmern ins Ziel und Ihr habt gewonnen. So einfach könnte man es formulieren. Hier werden jedoch über die ?-Blöcke Gegenstände vergeben, die das Ganze stark in die Länge ziehen können. Mit 45 bis 60 Minuten muss für ein Spiel eingeplant werden. Blaue Bonusfelder bringen extra Züge, VS-Felder lassen einen Wettkampf um Items stattfinden. Mit den richtigen Items und Geschick in den Minispielen ist der Sieg nahe. Glück hat hier weniger Mitsprache.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Riesen-Kugelwilli's Revier

von: DrBecks / 01.02.2014 um 01:03

Hier ist einzig und alle das Glück des jeweiligen Spielers von Nöten. Fähigkeiten, umdas Spiel aktiv zu beeinflussen, werden nicht bzw. kaum benötigt. Die Spielregeln sindeinfach: Würfelt nach einer festgelegten Reihenfolge Zahlen von 1 bis 5 (inklusive demKugelwilli) und gelangt in das Ziel nach 15 Feldern. Ungefähre Spieldauer 15 bishöchstens 30 Minuten. Es gibt rote Felder, die Gefahr bedeuten, und blaue Felder, aufdenen Ihr sicher seid. Bei der Hälfte der Felder ist eines grünes Feld, das als Checkpoint dient. Ist es Überquert, werden bei einem möglichen Kugelwilli, der gewürfelt werden kann, die Spielteilnehmer dorthin zurückkatapultiert. Ein kurzes und einfaches Spiel für alle, die keine mal eine halbe Stunde spielen wollen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sternensafari

von: DrBecks / 01.02.2014 um 01:03

Spielt hier 30 bis 50 Minuten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Brettern geht es darum, wer am Schluss die meisten Mini-Sterne gesammelt hat. Diese gibt es z.B. auf einer Sternentreppe oder auch durch ein VS-Feld. In beiden Fällen muss man zuvor erst einmal das Feld erreichen. Minispiele am Ende einer Runde wurden durch die zufällige Häufigkeit der VS-Felder bewusst weggelassen. Grüne Felder haben keinerlei Wirkung, die blauen Felder sind Bonuszüge. Wer im richtigen Augenblick bei den Sternetreppen vorbeiläuft, bekommt auch den zu gegebener Zeit vorhandenen Inhalt. Gewonnen hat schließlich, wer sich mit den meisten Mini-Sterne hat. Doch Vorsicht: Es gibt auch Z-Mini-Sterne, die den Sternehaushalt in Meise ziehen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Raketen-Rallye

von: DrBecks / 01.02.2014 um 01:03

Ein Spiel für alle ohne besonders viel Zeit. In ca. 10 bis 15 Minuten steht der Seiger fest. Jede dritte Runde wird um eine gewisse Anzahl an Boostern (Beschleunigern) gekämpft, die den Vorteil mit sich bringen, den eigentlich auf 5 Züge ausgelegten Würfel verdoppeln oder gar verfünffachen zu lassen. Es könnte so einfach und gar banal klingen, wäre da nicht die 0. Sie ist auch bei einem verfünffachten Würfel allgegenwärtig und von der Wahrscheinlichkeit immer exakt bei 1:5. Das endet, wenn ein Spieler mit seiner Rakete da Spiel erreicht hat. Warpfelder gegen Ende des Brettes ermöglichen es zudem, das linear aufgestellte Brett stark auf Glück auszurichten. Seid ihr beispielsweise ganz vorne und tretet auf eines von diesen Feldern, könnt ihr zum Letztplatzierten teleportiert werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Mario Party - Island Tour - Party-Einstiegs-Guide: Kameks Budenzauber / Alles nur nicht Bowser!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Mario Party - Island Tour (2 Themen)

Mario Party - Island Tour

Mario Party - Island Tour

Letzte Inhalte zum Spiel

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Party - Island Tour (Übersicht)

beobachten  (?