Anziehende Persönlichkeiten: Teil 3: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes

Anziehende Persönlichkeiten: Teil 3

von: Redakteur / 03.02.2014 um 21:36

Überquert die Brücke und zerstört die Verkleidung. Betätigt den Knopf mit Ironman. Jetzt folgt der Bosskampf gegen Magneto. Er wird euch mit roten und beigen Steinen nach euch werfen. Verwendet sie, um ein Bügeleisen daraus zu bauen und es mit Ironman gegen Magneto zu schmeißen. Dadurch ist er für kurze Zeit bewegungslos, nutzt das, um auf ihn einzuschlagen, bevor sein Schutzschild wieder aktiv ist.

Macht nochmal genau das Gleiche, diesmal bastelt ihr euch aber einen Kürbis, den ihr mit Thor gegen Magneto werft. Weicht schließlich den Schwerthieben aus und errichtet mit den nächsten Steinen einen Quader. Wechselt zu Thor und ladet ihn mit Strom auf, bevor ihr Spider-Man nutzt, um das Gebilde erneut auf Magneto zu schmeißen und ihn endgültig zu erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lego Marvel Super Heroes schon gesehen?

Apokalypse mit Aussicht: Teil 1

von: Redakteur / 03.02.2014 um 21:37

Bevor das Kapitel richtig beginnt, begebt ihr euch zunächst mit Mr. Fantastic und der Unsichtbaren zum Wegpunkt. Dort könnt ihr euch zum Helicarrier befördern lassen. Nehmt den Fahrstuhl, fahrt nach unten und redet mit Nick Fury. Nun seht ihr, mit welchem Team ihr diesmal unterwegs seid.

Erledigt erstmal einige Widersacher und benutzt den Spinnensinn von Spider-Man am riesigen Ventilator. Zerrt an dem roten Ring, sodass sich eine Brücke aktiviert. Links neben Ventilator könnt ihr einen Schacht erkennen. Hüpft hinauf und begebt euch über die Brücke zum Ventilator. Macht die Kisten dem Erdboden gleich und bastelt euch aus den übrigen Teilen eine Schildvorrichtung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Apokalypse mit Aussicht: Teil 2

von: Redakteur / 03.02.2014 um 21:37

Benutzt sie mit Captain America. Wechselt zu Storm und lasst auf den Knopf Strom fließen. Somit dürft ihr die nächste Brücke überqueren. Spielt mit dem Ding weiter und zerstört die Tür in der Mauer. Schmeißt den Schild in die Vorrichtung und zerrt am roten Ring, sodass ein Laser erscheint und die riesige Kiste kaputt macht. Die übrigen Steine nutzt ihr, um das Symbol von Captain America zu bauen.

Stellt euch mit ihm drauf und reflektiert den Laser mithilfe des Schilds in den rotblinkenden Ring. Jetzt habt ihr die nächste Brücke zugänglich gemacht. Wechselt zu Storm und betätigt den Stromknopf. Lasst den Fahrstuhl nach oben fahren und zerstört die Tür. Mit Spider-Man zieht ihr nochmal an den Ringen, um weiter voranzukommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Apokalypse mit Aussicht: Teil 3

von: Redakteur / 03.02.2014 um 21:38

Spielt weiter mit dem Ding und flitzt mit ihm durch die Röhre. Schlagt sogleich gegen die Kanonen, sodass sie euch nicht weiter das Leben schwer machen können. Nutzt wieder Storm, um das Laufband zu erklimmen und den Stromknopf zu betätigen. Jetzt dürfen euch auch die anderen Superhelden wieder folgen. Wechselt zum Ding und macht die zwei Kanonen dem Erboden gleich.

Ihr könnt im Hintergrund erkennen, wie sich ein Tor schließt. Das ist aber kein Problem! Mithilfe von Spider-Man und dem roten Ring lassen sich ein paar Steine ergattern. Mit ihnen macht ihr euch eine Schildvorrichtung, um das Tor aufzumachen. Mit Storm marschiert ihr weiter auf dem Laufband entlang. Ihr könnt eine Kiste sehen. Macht sie kaputt und bastelt euch einen Stromknopf. Nun könnt ihr die Richtung des Laufbands ändern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Apokalypse mit Aussicht: Teil 4

von: Redakteur / 03.02.2014 um 21:38

Vernichtet die nächste Barrikade genauso unbekümmert wie die nächsten Kanonen. Mithilfe von Ding lässt sich mal wieder eine Tür aus einer Mauer reißen. Erklimmt den Schacht und betätigt den Drehknopf. Mit Spider-Man begebt ihr euch auf die andere Seite und kraxelt die Mauer nach oben. Macht mal wieder eine Kiste kaputt und betätigt einen Drehknopf. Wechselt zu Storm und aktiviert den Stromknopf. Mit Ding könnt ihr die Schleuse gewaltsam öffnen und euch schließlich auf den Weg zu Dr. Doom machen.

Bevor ihr euch Dr. Doom vorknöpft, erledigt ihr erstmal die vielen Feinde. Nun holt sich der Doktor ein riesiges Monster zur Hilfe. Das rennt nach kurzer Zeit gegen eine Mauer. Nutzt seinen betäubten Zustand und greift ihn mit dem Ding an, indem ihr die Maske runter reißt. Jetzt taucht ein roter Ring auf, woran ihr mit Spider-Man zieht und schließlich das Monster den Garaus macht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes: Apokalypse mit Aussicht: Teil 5 / Für ein paar Bissen mehr: Teil 1 / Für ein paar Bissen mehr: Teil 2 / Für ein paar Bissen mehr: Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes: Unvergleichlicher Aufstieg: Teil 2 / Unvergleichlicher Aufstieg: Teil 3 / Unvergleichlicher Aufstieg: Teil 4 / Anziehende Persönlichkeiten: Teil 1 / Anziehende Persönlichkeiten: Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes
Übersicht: alle Komplettlösungen

Lego Marvel Super Heroes

Lego Marvel Super Heroes spieletipps meint: Gewohntes Spielprinzip der Lego-Serie mit all seinen Stärken und Schwächen - diesmal im Marvel-Universum mit über 100 spielbaren Charakteren. Artikel lesen
77
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Lego Marvel Super Heroes (Übersicht)

beobachten  (?