Die geheime Basis: Teil 3: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes

Die geheime Basis: Teil 3

von: Redakteur / 03.02.2014 um 20:13

Nachdem ihr den Bohrer hinter euch gelassen habt, betätigt ganz hinten den Knopf. Nehmt wieder Hawkeye zur Hilfe, um auf den roten Ring zu feuern und die Tür aus dem Weg zu räumen, um euer Abenteuer weiter fortsetzen zu können. Durchtrennt die Wand aus Gold und geht die Leiter nach oben. Mit einem Pfeilschuss an die riesige silberne Maschine, dürft ihr euch einen Schacht zusammenbasteln.

Hüpft an den Wänden hoch und werdet mit Black Widow unsichtbar. Somit kommt ihr heimlich, still und leise an den Kanonen vorbei. Betätigt den Knopf neben dem Bildschirm. Jetzt machen euch die Kanonen kein Problem mehr und ihr könnt zwischen ihnen hindurch laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lego Marvel Super Heroes schon gesehen?

Die geheime Basis: Teil 4

von: Redakteur / 03.02.2014 um 20:13

Jetzt folgt der Endkampf gegen Red Skull. Könnt ihr die Säulen links und rechts neben Red Skull erkennen? Macht sie kaputt und bastelt euch mit Beiden zwei Vorrichtungen für das Schild von Captain America. Schützt euch mit diesem Schild vor Red Skull und nähert euch ihm vorsichtig. So könnt ihr ihn zurückschlagen.

Betätigt nun die Hebel, um die Türen aus Gold zugänglich zu machen. Nachdem ihr sie durchtrennt habt, macht ihr sogleich die Gasflaschen kaputt. Schließlich lässt sich Red Skull wieder blicken, den ihr erneut mit der gleichen Methode zurückschlagen müsst. Zertrümmert wieder zwei Türen und macht schlussendlich Red Skull den Garaus.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mal abgesehen davon, dass die säulen sich nach dem schlag gegen red skull selbst zerstören, ist dies eine mittelmäßige Lösung. aber da das nicht geht, ist diese Lösung schlecht... aber eigentlich mittelmäßig. man muss nur mit dem Schild auf red skull zugehen und den hauen

31. März 2014 um 16:23 von TriTraTrullalla13 melden


Bifröstiger Empfang: Teil 1

von: Redakteur / 03.02.2014 um 20:14

Diesmal dürft ihr euch mit einem Team bestehend aus drei Superhelden auf den Weg machen: Es begleiten euch Captain America, Wolverine und die menschliche Fackel. Zunächst sollt ihr erstmal Bekanntschaft mit Thor machen, um nach Asgard zu gelangen. Wechselt zur menschlichen Fackel und bringt mit ihr alles zum Schmelzen. Seht ihr das goldene Schwert in der Mitte? Befestigt daran die Steuerung!

Schließlich geht das Tor auf, woraufhin euch eine kleine Schlacht auf der Brücke erwartet. Nachdem euch Loki einer Superhelden-Figur beraubt, wechselt ihr schnell und gebt ihm Saures. Das riesige Tor ist mit Eis bedeckt. Entfernt es mit der menschlichen Fackel und vernichtet es mit Mjöllnir. Nimmt Platz im zweiten Flugzeug und macht Jagd auf Loki.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bifröstiger Empfang: Teil 2

von: Redakteur / 03.02.2014 um 20:15

Nun müsst ihr aus den kaputten Säulen eine Brücke für die verbliebenen Superhelden errichten. Wechselt zu Wolverine und kraxelt die Wand hinauf, bevor ihr den Knopf betätigt. Mit Thor müsst ihr das Kraftfeld herunterfahren. Plättet danach die blaue Kiste und bastelt daraus eine Vorrichtung für das Schild von Captain America. Mit dem Drehknopf könnt ihr eine Treppe errichten. Nehmt erneut Wolverine her, buddelt mit ihm in der Erde und bastelt euch as den daraus entstehenden Teilen einen weiteren Knopf. Fliegt mit Thor nach oben und betätigt über dem Kraftfeld den Knopf, damit der Fahrstuhl zum Laufen gebracht wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bifröstiger Empfang: Teil 3

von: Redakteur / 03.02.2014 um 20:15

Lasst Mjöllnir mithilfe von Thor in Richtung der riesigen Loki-Statue rechts vom Fahrstuhl fliegen. Mit der menschlichen Fackel pulverisiert ihr den Kopf des Monuments und verwendet die restlichen Teile dazu, um sie an den Brunnen zu befestigen. Nehmt die Verfolgung zu Loki auf. Mit der Spezial-Fähigkeit von Wolverine könnt ihr den wahren Loki aufspüren. Schließlich macht sich Loki wieder aus dem Staub. Mit den restlichen Teilen des Kronleuchters füttert ihr die Halterung, bevor er das Schild von Captain America dagegen schmeißt und euch zum Endkampf aufmacht.

Baut euch erstmal das Symbol für Captain America, indem ihr die Kisten zerlegt. Mit seinem Schild könnt ihr den Strahl des Destroyers in Richtung Loki reflektieren. Wechselt zu Thor und gebt dem Destroyer kräftig was auf die Mütze. Schließlich wiederholt sich der Vorgang: Symbol bauen, Strahl des Destroyers ablenken und auf ihn einschlagen. Sobald sich Loki wieder vermehrt, nutzt ihr die Spezial-Fähigkeit von Wolverine und auch er ist besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes: X-Mansion / Juggernaut mal X: Teil 1 / Juggernaut mal X: Teil 2 / Juggernaut mal X: Teil 3 / Juggernaut mal X: Teil 4

Zurück zu: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes: Neuer Start, neuer Aufzug: Teil 3 / Neuer Start, neuer Aufzug: Teil 4 / Ein drittes Mal in New York City / Die geheime Basis: Teil 1 / Die geheime Basis: Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Lego Marvel Super Heroes
Übersicht: alle Komplettlösungen

Lego Marvel Super Heroes

Lego Marvel Super Heroes spieletipps meint: Gewohntes Spielprinzip der Lego-Serie mit all seinen Stärken und Schwächen - diesmal im Marvel-Universum mit über 100 spielbaren Charakteren. Artikel lesen
77
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Lego Marvel Super Heroes (Übersicht)

beobachten  (?