New Leaf: Alle Aufgaben

Vorwort

In Animal Crossing New Leaf könnt ihr verschiedene Aufgaben übernehmen. Diese Aufgaben schwanken von Geldbeschaffungsmaßnahmen bis hin zu wichtigen Bürgermeistertätigkeiten, um die Stadt zu verschönern und auszubauen. Beides ist eng miteinander verknüpft, denn um neue Gebäude/Stadtverschönerungen zu errichten, müsst ihr ordentlich Sternis sammeln (auf eure Mitbewohner könnt ihr hier weniger zählen ;)).

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super danke

03. August 2015 um 12:47 von Bloderer1234 melden

Läuft bei euch.

08. April 2015 um 16:51 von LetsPlaywithBibi melden

ist etwas hilfreich für Anfänger aber für fortgeschritten,oder Profis langweilig und manche cheaten die sternis auch also wissen sie alles schon also hier ist es irgendwie nicht hilfreich trz Daumen hoch

03. März 2014 um 12:27 von animal_crossing_experte melden


Dieses Video zu New Leaf schon gesehen?

Sammelaufgaben

Es gibt zwei verschiedene Gründe Dinge zu sammeln. Der erste: Ihr erhaltet Medaillen und füllt mit Stiftungen das Museum und der zweite: Sternis! Folgende Gegenstände könnt ihr sammeln:

  • Fische (mit der Angel)
  • Insekten (mit dem Köcher)
  • Fossilien (mit der Schaufel ausgraben)
  • Gyroide (ebenfalls mit der Schaufel ausgraben, besonders oft nach Regen!)
  • Kunstgegenstände (in Rainers Galerie am Marktplatz)
  • Kleidungsstücke (mit Bewohnern tauschen & in Schneiderei kaufen)
  • Möbelstücke (Oft als Geschenke, Tauschgeschäfte, in Geschäften, Inselshop...)
  • Blumen (ausgraben mit der Schaufel, können an anderer Stelle wieder eingegraben werden)
  • Edelsteine (Steine mit der Schaufel zerschlagen)

Diese Gegenstände dienen in erster Linie nur dem Sterni-Gewinn:

  • Obst (am Baum rütteln, kann alternativ mit Schaufel vergraben werden, so dass neuer Baum wächst)
  • Muscheln (liegen am Strand)
  • Honigwaben (am Baum rütteln)
  • Sternimünzen (verstecken sich in Steinen, oder Bäumen, könnten direkt in Sternis gewandelt werden)

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Teilzeitjob im Café

Eine weitere Möglichkeit sich die Zeit zu vertreiben, aber auch um weitere Sternis zu sammeln, ist der Teilzeitjob im Café!

Dazu müsst ihr das Café natürlich erstmal bauen. Folgende Vorrausetzungen müsst ihr zum Café-Bau erfüllen:

  • Die zweite Etage des Museums muss mindestens eine Woche ausgebaut sein und ihr müsst mindestens 50 Fische, Bilder, Fossile oder Insekten gestiftet haben.
  • Ihr müsst den Bau des Cafés im Bürgermeisterbüro auswählen und 298.000 Sternis sammeln.

Nach achtmaligem Kaffee-trinken, könnt ihr schließlich den Teilzeitjob aufnehmen und zwischen 11:00 und 23:00 Uhr Werktags arbeiten.

Je nachdem, wie viele Bestellungen ihr richtig bearbeitet, desto bessere Bohnen erhaltet ihr als Bezahlung:

  • Standard-Kaffeebohnen: 500 Sternis
  • Gute Kaffeebohnen: 1.000 Sternis
  • Premiumbohnen: 2.500 Sternis

Hinzu kommen die Gegenstände im Caféstil, die ihr mit zunehmend richtigen Bestellmengen erstehen könnt:

  • Kaffeemaschine (ab 8 richtigen Bestellungen)
  • Espresso-Maschine (ab 16 richtigen Bestellungen)
  • Siphon (ab 32 richtigen Bestellungen)
  • Kaffeetasse (ab 46 richtigen Bestellungen)
  • Milch & Zucker (ab 52 richtigen Bestellungen)
  • Kaffeemühle (ab 80 richtigen Bestellungen)
  • Arbeits-Kleidung (ab 92 richtigen Bestellungen)
  • Spezielle Gyroiden von Kofi (ab 112, 160, 192 und 224 richtigen Bestellungen)

Damit ihr mehr richtige Bestellungen erhaltet, ist hier eine Übersicht der Kaffee-Präferenzen der Standard-Bewohner:

Don Hausmischung Keine Milch 3 Löffel Zucker
Grazia Hausmischung Keine Milch Ohne Zucker
Helios Doppelröstung Viel Milch 3 Löffel Zucker
KK Hausmischung Keine Milch Ohne Zucker
Käpten Schonröstung Normal Milch Ohne Zucker
Melinda Mokka Viel Milch 3 Löffel Zucker
Moritz Schonröstung Keine Milch Ohne Zucker
Peggy Doppelröstung Keine Milch Ohne Zucker
Pelly Hausmischung Ein bisschen Milch 1 Löffel Zucker
Peter Hausmischung Normal Milch 2 Löffel Zucker
Resetti Schonröstung Keine Milch Ohne Zucker
Samselt Mokka Ein bisschen Milch 2 Löffel Zucker
Schubert Mokka Keine Milch 1 Löffel Zucker
Tom Nook Doppelröstung Viel Milch 1 Löffel Zucker
Törtel Doppelröstung Normal Milch 2 Löffel Zucker

12 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super

19. Juli 2014 um 12:33 von Michiko-Asano melden

Man braucht beim Museum:50 fische,50 insekten,50 fossilien und mindestens 1 bild.

18. April 2014 um 21:49 von xlenix2000 melden

Cool, danke!

11. April 2014 um 08:26 von Shootingstar29 melden


Bürgermeisterpflichten

Auch als Bürgermeister steht ihr natürlich in der Pflicht die Stadt immer weiter auszubauen und zu verschönern. Damit ihr überhaupt das Recht erhaltet die notwendigen Maßnahmen durchzuführen, müsst ihr erstmal einige Bedingungen erfüllen:

  • Haus bauen (Bei Tom Nook in Auftrag geben, sobald die Anzahlung geleistet ist, legt er los)
  • Zustimmungsrate von 100%

Den aktuellen Stand der Zustimmungsrate erfahrt ihr bei Melinda, um sie auszubauen müsst ihr fleißig Punkte sammeln. Diese erhaltet ihr indem ihr:

  • Euer Haus baut (20 Punkte)
  • Blumen gießt (3 Punkte)
  • Stadtmelodie oder -flagge ändert (jeweils 3 Punkte)
  • Nachrichten am schwarzen Brett neben dem Bahnhof verfasst (3 Punkte)
  • Gegenstände in der Fundgrube verkauft (3 Punkte)
  • Müll "verkauft" (ihr müsst dabei draufzahlen)
  • Gespräche mit Bewohnern führt (jedes Mal! 3 Punkte. Also quatscht, was das Zeug hält!)
  • Erste Spende an das Museum (7 Punkte)

Habt ihr die vorrausgesetzte Zustimmungsrate erreicht, könnt ihr Stadtverschönerungsmaßnahmen und -Verordnungen vornehmen.

Es kann immer nur eine Verodnung aktiv sein. Eine Änderung kostet 20.000 Sternis. Folgende Verordnungen könnt ihr auswählen:

  • Normale Stadt - Alles bleibt so wie es ist.
  • Hochpreisverordnung - Die Verkaufs- und Kaufspreise steigen um 20 % (außer Handelsware wie Rüben), die Wahrscheinlichkeit für Geldbäume steigt
  • Frühaufsteherverordnung - Die Bewohner verändern ihren Tageszyklus. Bewohner und Läden sind nun 3 Stunden früher wach/geöffnet, als üblich.
  • Nachteulenverordnung - Diese Verordnung lohnt sich, wenn ihr eher später das Spiel spielt, denn Bewohner und Läden sind 3 Stunden länger wach/geöffnet.
  • Sauberkeitsverordnung - Die Bewohner gießen die Blumen, es wachsen generell mehr Blumen, gibt kein Ungeziefer sowie kein Abfall im Wasser, Pflanzen verwelken nicht und Zeitreisen nehmen keinen Einfluss auf die Umwelt.

Aus folgenden Gegenständskategorien werden nach uns nach Baumöglichkeiten vorgegeben, für die ihr dann Spenden sammeln könnt:

  • Einrichtungen
  • Uhren/Schilder
  • Bänke
  • Bögen/Brücken
  • Laternen
  • Monumente/ Bauwerke
  • Türme
  • Verschönerungen
  • Objekte im Wasser
  • Glocken
  • Stromanlagen

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Umwelt optimieren

Ih könnt in Animal Crossing die Umwelt eurer Stadt fördern und für ein schöneres Ambiente sorgen, was sich auch durchaus auszahlt. Schafft ihr es, die perfekte Umwelt zu erhalten:

  • Könnt ihr das Rathaus umgestalten
  • Wachsen Himmelleitern vom Strand aus
  • Erhaltet ihr nach 15 Tagen die goldene Gießkanne von Melinda
  • Könnt ihr für 87.000 Sternis die Blumenuhr bauen

Allerdings müsst ihr dafür zuvor einige Vorrausetzungen erfüllen.

  • Entfernt jedweden Müll in der Stadt
  • Pflanzt mindestens 75 Blumen
  • Verwirklicht mindestens 10 Bauprojekte
  • Jähtet sämtliches Unkraut in der Stadt, so dass nicht mehr, als 10 Unkraut vorhanden sind
  • Pflanzt mindestens 110 Bäume (egal welcher Art)
  • Lasst keine (max. 10) Gegenstände auf dem Boden liegen

Wenn diese Bedingungen gegeben sind, könnt ihr wegen der Belohnungen im Rathaus mit Melinda an der Theke sprechen.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut, aber man muss mehr als 110 Bäume haben und auch mehr Blumen! Hab nämlich mehr Bäume als angegeben und auch mehr Blumen und auch sonst alle Voraussetzungen erfüllt, aber ich habe trotzdem nicht die perfekte Umwelt. Weiß einer woran das liegen könnte? Darf man da nicht die Sauberkeitsverordnung an haben?

01. August 2014 um 12:41 von Shyria melden

Danke, Für Den Sehr Informativen Beitrag... <3

19. Juli 2014 um 13:59 von Michiko-Asano melden

Danke jetzt hab ich endlich die goldene Gießkanne =3

29. Juni 2014 um 09:38 von Ali-nyan melden

Das ist sehr hilfreich,ich werde versuchen alles wie angegeben zu machen

26. Februar 2014 um 10:45 von Lol-Builder melden


Weiter mit: New Leaf - Alle Aufgaben: Modetest von Grazia


Übersicht: alle Tipps und Tricks

New Leaf

Animal Crossing - New Leaf spieletipps meint: Entschlackt und mit schönen Neuerungen. Endlich wieder unterwegs eure Stadt aufbauen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

New Leaf (Übersicht)

beobachten  (?