FF 14 - Realm Reborn: Einsteiger Guide von Level 1 - 50

Einleitung

von: Kitiara / 09.02.2014 um 18:20

Ansicht vergrössern!

Eorzea, die Welt von Final Fantasy 14 - A Realm Reborn ist groß und bietet euch viele Möglichkeiten, die erst einmal entdeckt werden möchten. Schnell habt ihr einen Strang übersehen oder ein Feature gar nicht bemerkt, bzw. die Startquest dafür nicht gefunden. Dieser Guide wird euch ein wenig den Weg durch das Spiel leiten, so dass ihr nichts verpasst und sicher zu Stufe 50 gelangt. Habt ihr eine Collectors Edition, solltet ihr für die ersten 10 Stufen immer daran denken eure Kopfbedeckung zu nutzen, welche euch 10% Zusatzerfahrung gibt. Solltest ihr Essen mit +3% Exp haben, nutzt es. Wenn ihr euch ausloggt, macht das wenn möglich immer in Städten oder Camps, da ihr hier Erholtbonus sammelt, was euch beim weiterspielen eine Weile 50% mehr Erfahrung gibt. Ihr seht, dass ihr euch in einer Zone mit Erholungsbonus befindet, wenn ihr den Mond neben eurer Erfahrungsleiste seht. Ihr solltet außerdem in jedem Level-Bereich darauf achten, eure Hauptstory zu verfolgen, euer Bestiarium zu vervollständigen und eure Klassenquests zu erledigen, da Diese euch oft zusätzliche Fähigkeiten geben.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF 14 - Realm Reborn schon gesehen?

Die Stufen 1-5

von: Kitiara / 09.02.2014 um 18:22

Was ihr nicht verpassen dürft:

  • Hauptquest
  • Startquest eurer Gilde
  • Klassenquest auf Stufe 5
  • Bestiarium erhalten
  • Stadtätheriten

Für euren Start gibt es 3 Möglichkeiten. Ihr startet in Ul'dah, Gridania oder Limsa Lominsa, das hängt von der Klasse ab, welche ihr spielt.

Folgt zuerst euer Hauptquest, da sie euch zum Hauptätheriten bringt und euch eurer Gilde vorstellt. Hier könnt ihr direkt eure Willkommensquest annehmen. Außerdem solltet ihr die Aufgaben in der Startstadt annehmen, da sie euch mit grundlegenden Spielmechaniken vertraut machen.

Ihr solltet euch die ganze Stadt ansehen und euch mit allen Ätheriten harmonisieren. Habt ihr alle Ätheriten in der Stadt gefunden, werden euch die Ätheriten für die Ausgänge freigeschaltet. Habt ihr diese Meldung noch nicht erhalten, sucht einfach weiter nach Stadtätheriten, da euch dann mindestens einer noch fehlt.

Habt ihr euch genau in eurer Stadt umgesehen werdet ihr auch die ersten Aufgaben erhalten, welche euch vor die Stadttore führen. Auch außerhalb der Städte gibt es Ätheriten, die harmonisiert werden wollen, um euch so die folgenden Reisen zu erleichtern. Habt ihr auch diese Aufgaben erledigt, solltet ihr Stufe 5 erreicht haben und erneut bei eurer Gilde vorbeisehen.

Eure Gilde bietet euch eure erste richtige Klassenquest an. Schließt ihr diese ab, wird automatisch auch euer Bestiarium freigespielt. Hier könnt ihr nun gezielt auf Gegnerjagd gehen und ordentlich Erfahrungspunkte dabei sammeln.

Seht euch auch die ersten Fates vor euren Stadttoren an. FATES sind Events, die zufällig auf der Karte auftauchen und für einen bestimmten Levelbereich gedacht sind. Seid ihr zu niedrig oder zu hoch, erhaltet ihr nur recht wenig Erfahrung. Haltet euch also wenn möglich immer an Fates die so 1-2 Stufen unter oder über eurem eigenen Level sind oder es optimaler weise genau treffen.

Folgt unbedingt weiter der Hauptstory, da sie euch auch einen roten Faden durch eure Questgebiete gibt. Wenn ihr könnt spielt einige Fates und vervollständigt euer Bestiarium, da ihr es später noch benötigt, um weiter in eurer staatlichen Gesellschaft aufzusteigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stufen 6 - 15

von: Kitiara / 09.02.2014 um 18:25

Ansicht vergrössern!

Was ihr nicht verpassen dürft:

  • Gildengeheiße freispielen
  • Luftschiffpass während der Hauptquestreihe erlangen
  • Freibriefe freispielen
  • Erster Dungeon: Satasha freispielen
  • Hauptquest verfolgen
  • Bestiarium füllen

In den Stufen 6-10 werdet ihr eure erste instanzierte Single-Quest erleben. Macht euch hier keine Sorgen, egal in welchem Gebiet ihr spielt, ihr werdet von den NPCs geheilt und lernt erstmals einige eurer späteren Mitstreiter kennen.

Außerdem erreicht ihr während der Hauptstory die Möglichkeit Freibriefe und Gildengeheiße freizuschalten. In Gildengeheißen könnt ihr euch für eine Gruppe für eine instanzierte Aufgabe anmelden. Freibriefe sind eine Art wiederholbare Quest, die ihr so lange annehmen könnt, solange ihr noch Vollmachten besitzt. Ihr erhaltet täglich 16 Vollmachten, bis zu einem Maximum von 100.

Vergesst auf Stufe 10 nicht eure Klassenquest und verfolgt danach die Hauptstory weiter. Seid ihr im Level höher als die Nebenquests die euch angeboten werden, hebt euch eure Nebenquests für weitere Charaktere auf.

Weiterhin habt ihr ab Stufe 10 die Möglichkeit, andere Berufe zu erlernen. Zum jetzigen Zeitpunkt könnt ihr nur die Berufe in eurer Heimatstadt erlernen, ihr könnt aber so auf jeden Fall bereits Zugang zu einem Sammler- und einem Handwerkerberuf erhalten. Geht dazu zur Rezeption der entsprechenden Gilde und nehmt dort die angebotene Quest an. Rüstet euch danach mit der neuen Haupthand aus und geht zum Gildenmeister. Ihr könnt nun zwischen euren Klassen wechseln, indem ihr die Waffe in eurer Haupthand wechselt.

Außerdem könnt ihr euch über euer Charaktermenü Sets anlegen, um schnell eure Profession inklusive der kompletten Ausrüstung zu wechseln.

Auf Stufe 15 etwa erhaltet ihr während der Hauptquestreihe Zugang zu eurer ersten Instanz: Satasha, ihr könnt den Zugang nicht verpassen. Außerdem erhaltet ihr den Luftschiffpass, auch während der Hauptquestreihe, welcher euch in andere Gebiete führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stufen 16 - 20

von: Kitiara / 09.02.2014 um 18:28

Was ihr nicht verpassen dürft:

  • Hauptquestreihe verfolgen
  • Bestiarium verfolgen
  • Die Instanzen Satasha, Tam Tara und Kupferglockenminen freispielen
  • Ätheritennetzwerke in den anderen Hauptstädten vervollständigen
  • Klassen/ Berufe freischalten
  • Klassenquest Stufe 20 erledigen
  • Materia System erlernen

Habt ihr den Luftschiffpass erhalten, folgt erst einmal eine Rundreise durch ganz Gridania. Folgt der Hauptstory und besucht alle Hauptstädte. Dadurch habt ihr die Möglichkeit, alle Berufe zu lernen.

Erlernt ihr einen neuen Beruf oder eine neue Klasse, startet ihr mit dieser Klasse wieder bei Stufe 1. Ihr solltet für eure Hauptklasse jedoch nicht mehr die Nebenquests in den Hauptstädten annehmen, da diese für die Stufen 1-5 gedacht sind und euch keine Erfahrung bringen.

Nehmt euch in jeder Stadt auch die Zeit, alle Ätheriten zu harmonisieren, um auch die Ausgänge per Teleport erreichen zu können. Habt ihr alle Ätheriten harmonisiert, erhaltet ihr automatisch die Meldung über die Freischaltung der Stadtausgänge. Jede Hauptstadt bietet euch neue Klassen und Berufe. Ihr solltet darüber nachdenken diese in den Gilden an der Rezeption freizuschalten.

Folgt ihr weiter der Hauptquest, erhaltet ihr die Zugänge zu den Instanzen. Es kann sein, dass ihr Satasha bereits betreten dürft. Tam Tara und die Kupferglockenmine folgen. Ihr habt somit 3 Instanzen zur Auswahl, in denen ihr Erfahrung und Ausrüstung sammeln könnt. Wenn ihr das erste Mal die Instanz betreten wollt, müsst ihr zum Instanzeingang und dort mit einem NPC sprechen, danach dürft ihr die Gruppensuche nutzen, die ihr über Spielinhalte - Inhaltssuche findet.

Folgt ihr dem Hauptszenario bis Stufe 20, werdet ihr auch eure erste Prüfung ablegen müssen. Der erste Primae-Kampf steht bevor. Ihr könnt die Primae-Kämpfe ebenso über ein Instanzportal erreichen. Ihr kämpft in einer kleinen Gruppe gegen einen einzigen Gegner. Später könnt ihr die Primae-Kämpfe über die Inhaltssuche wiederholen, falls ihr das möchtet

. Vergesst auf Stufe 20 nicht eure Klassenquest.

Während eurer Reise werdet ihr Sonnenwind erreichen, achtet hier auf die Nebenquest Farbenlehre, die euch die Möglichkeit eröffnet, eure Kleidung zu färben.

Ab Stufe 19 könnt ihr im zentralen Thanalan zusätzlich die etwas über Materia lernen, die Hauptquest wird euch hierhin führen. Ihr solltet auch die weiterführende Aufgaben annehmen, sobald ihr die Möglichkeit habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stufen 21 - 25

von: Kitiara / 09.02.2014 um 18:35

Ansicht vergrössern!

Was ihr nicht verpassen dürft:

  • Zugang zur Instanz: Halatali
  • Zugang zu den staatlichen Gesellschaften
  • Eigenes Mount
  • Mainstory verfolgen
  • Klassenquest auf 25 erledigen
  • Zugang zur Instanz: Tausend Löcher von Toto-Rak

Am Ende von Stufe 20 oder kurz danach, je nachdem wie sehr ihr euch neben der Hauptquest mit anderen Levelmöglichkeiten beschäftigt habt, werdet ihr vor die Wahl gestellt, einer staatlichen Gesellschaft beizutreten. Jede der 3 Hauptstädte beheimatet eine staatliche Gesellschaft. Sobald ihr der staatlichen Gesellschaft beigetreten seid, erhaltet ihr ein Bruderschafts-Bestiarium, welches ihr keinesfalls vernachlässigen solltet, da ihr es benötigt, um in der Gesellschaft aufzusteigen.

Außerdem solltet ihr jetzt so lange an Fates teilnehmen, bis ihr 2000 Staatstaler habt, um euer Mount zu erhalten. Dafür könnt ihr in der staatlichen Gesellschaft eine Chocobo-Lizenz kaufen, die die Quest startet. Außer durch Fates könnt ihr Staatstaler noch durch Lieferaufträge verdienen oder durch das abschließen der Bestiarium-Aufträge der staatlichen Gesellschaft.

Die besten Gebiete um an Fates teilzunehmen sind der Ostwald und der Südwald in Gridania, hier könnt ihr nach Fate-Gruppen suchen, um schneller voran zu kommen.

Zusätzlich solltet ihr im westlichen Thanalan etwas genauer nachsehen, da ihr hier erstmals einen Dungeon über eine Nebenquest freispielt. Ihr findet ihn in der Bucht des Abendsterns. Den Zugang zu Toto-Rak erhaltet ihr automatisch, wenn ihr die Hauptquest verfolgt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: FF 14 - Realm Reborn - Einsteiger Guide von Level 1 - 50: Die Stufen 26 - 35 / Die Stufen 36 - 45 / Die Stufen von 46 - 50


Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 14 - Realm Reborn

Final Fantasy 14 - A Realm Reborn spieletipps meint: Wunderschön und charmant gestaltetes Online-Abenteuer. Althergebrachte Quests, dafür riesiger Umfang und gute Geschichte. Artikel lesen
81
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Ihr mögt Spiele wie League of Legends oder Smite und seid generell große Anhänger des Moba-Genres, brau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 14 - Realm Reborn (Übersicht)

beobachten  (?