Total War - Rome 2: Sueben

Sueben

von: Spieletipps Team / 13.02.2014 um 16:10

Ansicht vergrössern!Sueben
Sueben Teil 1

Das Volk der Sueben (lat. Suebi) kamen ursprünglich aus Gebieten des nördlichen Germaniens, sie siedelten in den Regionen zwischen der Ostsee und den Mittelgebirgen. (Von der Donau bis zur Ostsee/ Zwischen Elbe und Weichsel und am Neckar). Sie als geeintes Volk zu betrachten ist eigentlich nicht richtig, die Sueben setzten sich aus vielen germanischen Volkstämmen zusammen. Sie bilden sozusagen eine Konföderation weniger Stämme.

Im Spiel stehen sie mit der vordringenden römischen Zivilisation im Konflikt, aber auch mit anderen zivilisierten Kulturen und ebenso mit einigen benachbarten germanischen Stämmen.

Die Stärke der Sueben ist ihre Fähigkeit aus dem Hinterhalt zu attackieren und vor allem schnell zuzuschlagen und sich dann wieder zurückzuziehen. Sie besitzen nicht die militärische Disziplin der Römer und auch nicht ihre Militärtechnologie. Sie ziehen mit blanker Brust in den Kampf und zeichnen sich dabei aber durch ihre legendäre Kampfkraft und Todesverachtung aus.

Außerdem verfügen sie über Schilde und Wurfspieße, Schwerter besitzen nicht alle Krieger. Äußerlich zeichnen sich vor allem durch den Suebenknoten aus, dieser wurde seitlich am Kopf getragen und kennzeichnte sie als freie Krieger ihres Stammes. Der Handel ist dabei nicht ihre Stärke!

Wichtige Einheitentypen (unterschiedliche Verfügbarkeit, je nach Entwicklungsstand):

Infanterie Anzahl der Einheitentypen
Nahkampfinfanterie 4
Geschossinfanterie 3
Speerinfanterie 5
Generäle (nicht nur Infanterie) 3
Kavallerie Anzahl der Einheitentypen
Nahkampfkavallerie 2
Artillerie Anzahl der Einheitentypen
Befestigte Artillerie 3
Feldartillerie 6
Maritime-Einheiten Anzahl der Einheitentypen
Nahkampfschiffe 4
Geschossschiffe 3
Artillerieschiffe 2
See-Generäle 2

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Total War - Rome 2 schon gesehen?

Karthago

von: Spieletipps Team / 14.02.2014 um 11:10

Ansicht vergrössern!Karthago
Karthago Teil 1

Die Metropole Karthago ist einen weitere interessante Fraktion im Spiel, es ist Machtzentrum und Hauptstadt einer alten See- und Handelsmacht und sie ist der alte große Gegenspieler Roms. Kathago ist ein Stadtstaat (gegründet ca. im 9 Jahrhundert v. Chr.; von phönizischen Siedlern) mit einer großen Einflusszone in Nordafrika. Seine Macht fußt auf einer großen Handelsflotte, mit deren Einnahmen sich die Karthager eine mächtige Flotte und eine große Söldnerarmee leisten können. Dieser Fakt lies sie zu einer Großmacht im Mittelmeeraum aufsteigen, dies gelang aber erst nachdem sie sich von der Herrschaft phönizischer Herrscher befreien konnten.

Dadurch standen sie den Ambitionen Roms im Weg und wurden zu dessen Erzfeind, welches selbst zur dominaten Macht im Mittelmeerraum aufteigen wollte. Doch die berühmten phönizischen Seefahrer konnten die Römer lange Zeit in ihre Schranken weisen, der Schlüssel zu Dominanz im MIttelmeer lag in einer starken Kriegsflotte. Dies ist auch im Spiel die Stärke der Fraktion.

Des Weiteren bildet die Demokratie im Spiel die Staatsform in Karthago, was aber auch zu einer großen Zufriedenheit in der Bevökerung führt.

Im 6. Jahrhundert vor Christus gab es zeitweise sogar einen Handelsvertrag mit Rom und beide Parteien kämpften sogar im pyrrhischen Krieg gegen einen gemeinsamen Feind, in dieser Zeit konnte Karthago auch in Sizilien fuß fassen und es ist auch im Spiel dort vertreten.

--> Besondere Einheiten: Heilige Schaar und Kriegselefanten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Karthago Teil 2

Militär / Karthago:

Wichtige Einheitentypen (unterschiedliche Verfügbarkeit, je nach Entwicklungsstand):

Maritime-Einheiten Anzahl der Einheitentypen
Geschossschiffe 9
Artillerieschiffe 2
See Generäle 4
Nahkampfschiffe 7
Infanterie Anzahl der Einheitentypen
Nahkampfinfanterie 2
Geschossinfanterie 2
Pikeninfanterie 1
Speerinfanterie 6
Generäle (nicht nur Infanterie) 2
Kommando 1
Kavallerie Anzahl der Einheitentypen
Nahkampfkavallerie 1
Schockkavallerie 1
Elefanten 2
Artillerie Anzahl der Einheitentypen
Befestigte Artillerie 4
Feldartillerie 7

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Makedonien

von: Spieletipps Team / 17.02.2014 um 10:22

Ansicht vergrössern!Makedonien
Makedonien Teil 1

Das historische Makedonien erstreckte sich über ein großes Gebiet auf der südlichen Balakanhalbinsel. Im Spiel ist es in seinen Grenzen die es vor der Ausdehnung durch Alexander dem Großen umfasste. Es liegt eingezwängt zwischen den Völkern der Illyrer, Thraker und natürlich den griechischen Stadtstaaten.

Makedonien wurde damals und auch im Spiel von einem König regiert, dieser beantsprucht alle Edelmetalle seines Landes für sich und die sonstigen Erträge aus Seehandel, Hafensteuern, Land- und Forstwirtschaft füllen die Schatzkammern des Staates.

Die Stärke der makedonischen Armee ist eine starke Infanterie (Hopliten(Piken-)-Formationen), mit einer unterstützenden schlagkräftigen Kavallerie, seit Philiipp und dessen Sohn Alexander hat sich dies nicht geändert. Dadurch bildet Makedonien immer noch einen großen Machtfaktor gegen seine griechischen Nachbarn und bleibt in Konflikten oft siegreich. Die Militärtaktik hat sich aber nicht wesentlich verändert oder verbessert, seit alexandrinischer Zeit!

--> Die Fraktion hat Dank gnädiger Herrscher und guten Kaufleuten Vorteile, beziehungsweise einen Bonus bei den Einahmen und die Bevölkerung ist zufrieden (tendenziell).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Makedonien Teil 2:

Miltär / Makedonien:

Wichtige Einheitentypen (unterschiedliche Verfügbarkeit, je nach Entwicklungsstand):

Kavallerie Anzahl der Einheitentypen
Schockkavallerie 3
Nahkampfkavallerie 2
Geschosskavallerie 2
Infanterie Anzahl der Einheitentypen
Pikeninfanterie 4
Nahkampfinfanterie 3
Geschossinfanterie 6
Speerinfanterie 4
Generäle (nicht nur Infanterie) 4
Artillerie Anzahl der Einheitentypen
Befestigte Artillerie 4
Feldartillerie 7
Maritime-Einheiten Anzahl der Einheitentypen
See Generäle 3
Nahkampfschiffe 6
Geschossschiffe 9
Artillerieschiffe 2

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Total War - Rome 2 - Fraktionen: Parthien / Icener / Arverner

Zurück zu: Total War - Rome 2 - Fraktionen: Rom / Ägypten

Seite 1: Total War - Rome 2 - Fraktionen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Total War - Rome 2

Total War - Rome 2 spieletipps meint: Umfangreiches Stategiespiel mit erneut spannenden Gefechten. Wartezeiten, Aussetzer bei der künstlichen Intelligenz und holprige Spielbalance stören allerdings.
79
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total War - Rome 2 (Übersicht)

beobachten  (?