3-3:Wo das Chaos ruht (2/3): Komplettlösung Lightning Returns - FF 13

3-3:Wo das Chaos ruht (2/3)

von: Shoninya / 20.02.2014 um 15:44

Folgt nun dem Korridor bis zur Filmszene. Springt mittels Juls temporären Plattformen zur oberen Etage hinauf. Dort über den Balkon zur zweiten Jul. Anschließend über eine Plattform Brücke, bevor sie wieder verschwindet. Sprecht dann wieder mit Jul und springt über die Plattformen zum Balkon. Im Südosten könnt ihr noch schnell Feuga St. 2 einsammeln. Dann den Weg weiter nach Nordwesten an den Chefpudding-Pärchen vorbei.


Im Bereich "Kriegskerker" wieder mit Jul sprechen, sodass Plattformen erscheinen. Rennt dann die Rampe hinauf und geht durch den Korridor rechts. Abermals müsst ihr mit Jul reden um weitere Plattformen in der Halle erscheinen zu lassen. Ein Stück weiter unten könnt ihr Eisga St. 2 erhalten. Benutzt anschließend die Plattformen um hinauf zur nächsten Ebene zu gelangen und betretet dann den Gang zum Bereich "Halle der Wiedergeburt".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?

3-3:Wo das Chaos ruht (3/3)

von: Shoninya / 20.02.2014 um 16:00

Vorbei an den Cheffpuddingen findet ihr ein Buch das Analyse Informationen für den Endgegner enthält. Bekämpft danach einen Tulipan und springt dann über die Trümmer zum hinteren Teil des Raumes. Geht den kurzen Korridor entlang und es wartet eine Filmszene auf euch. Mit der schwebenden Plattform erreicht ihr dann den nächsten Raum. Vorher könnt ihr noch einen Abstecher nach unten zu einer Blitzga St. 2 Schatzspähre machen. Geht dann zum Korridor "Kriegskerker: Hochebene".


Geht hier die Rampe entgegen dem Uhrzeigersinn hinauf. Oben angekommen müsst ihr wieder mit Jul reden. Hüpft dann die Plattform hinauf nach oben und holt euch Aeroga St. 2 auf eurem Wege. Redet dann mit der nächsten Jul und beeilt euch beim überqueren der drei Plattformen. Tötet dann den Avanda und sprecht danach mit Jul um zum Balkon hinauf zu kommen. Schaut euch die nächste Filmsequenz an und geht dann mittels Jul durch den Raum. Unterwegs könnt ihr noch eine Polyment St. 2 Schatzspähre einsammeln.


Am Ende des Korridors folgt eine Videosequenz und der Kampf gegen Caius Ballad sollte vorbereitet werden:

  • Accessoires für magische und elementare Resistenzen
  • Elementare Fertigkeiten
  • Degener und Morbid (Fertigkeiten)
  • Fluch und elementare "-ga"-Zauber
  • Stärkungsdieb und Sprung (Passiv-Fertigkeiten)

Angriff ist bei diesem Kampf die beste Kampfhaltung! Bei seiner "Megaflare" Attacke solltet ihr unbedingt einen Präzisionsblock machen. Ansonsten unbedingt Morbid auf ihn wirken und ihn denn mit den "-ga"-Zaubern angreifen. Großes Ziel natürlich der Schock.


Es winken nach dem Kampf folgende Belohnungen:

  • TP +120
  • Max. ATB +10
  • Angriffskraft +56
  • Zauberkraft +126
  • Heilgegenstand Kapazität +1

Außerdem solltet ihr wieder den Gegenstand vor euren Füßen aufsammeln. Es handelt sich dabei um die Waffe "Chaos' Rache".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4-1: Unter Räubern

von: Shoninya / 20.02.2014 um 20:31

In den klagenden Dünen angekommen solltet ihr zuerst mit der roten Kaktor-Statue, vor dem Bahnhof, interagieren. Dadurch schaltet ihr einen Teleportationspunkt frei. Lauft ihr nach Norden zum Nordtor der Tempelruine weiter so findet ihr die nächste Kaktor-Statue. Im Bereich "Sandsturm - Gottes Zorn" findet ihr die dritte. Im Westen findet ihr ein Crux des Pilgers. Im Norden, bei den "getrockneten Flutlanden", könnt ihr ebenfalls eine Kaktor-Statue aktivieren.


Wenn ihr jetzt nach Nordosten lauft und mit dem Monument interagiert wird sich der Sandsturm legen. Ihr könnt jetzt gegen den Afroktor kämpfen, was ein Bestandteil der Hauptmission 5-6 ist. Ihr könnt außerdem die Schatzsphären im Oasenleuchtturm-Gebiet plündern. Zusätzlich könnt ihr drei leuchtenden Interaktionspunkte aufsammeln (Für eine Nebenaufgabe benötigt). Die Gutachterlupe (ebenfalls für eine Nebenaufgabe) findet ihr als schimmerndes Funstück am Boden. Geht dann zur Ruffian-Siedlung und redet mit Adonis, im nördlichen Korridor.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4-2: Räuber in Spe

von: Shoninya / 20.02.2014 um 20:48

Aktiviert die Kaktor-Statue in Ruffian und teleportiert euch nach Süden zum Zielpunk "Sandsturm - Gottes Zorn". Bei der Zielmarkierung angekommen müsst ihr zunächst ein Grangatch bekämpfen. Es folgt eine Filmsequenz bei der Lightning ein neues Crux des Pilgers bekommt und beim Monument einsetzt, um den Sandsturm zu besänftigen. Kehrt dann nach Ruffian zurück und sprecht mit Adonis. Nun wird euch Fang, in den Klagenden Dünen, zur Seite stehen. Geht dann zur Zielmarkierung im Nordosten der "Sandgrube des Giganten" und betretet den Tunnel. Redet dann mit dem Räuber.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


4-3: Wo die Clavis ruht

von: Shoninya / 21.02.2014 um 11:07

Hat der Ruinenwächter das Tor geöffnet lauft den Korridor entlang und aktiviert die Kaktor-Statue "Kammer der Dämmerung". Geht dann weiter und lasst euch zur nächsten Ebene hinunter fallen. Auf der zweiten Ebene angekommen erhaltet ihr zunächst eine Erklärung zu den Türen mit Zeitschlössern. Kämpft euch dann an den Skeletton-Statuen zur nächsten Ebene hinunter. Auch in dieser Etage erfahrt ihr etwas neues zu den Türschaltervorrichtungen. Aktiviert also den Türschalter und geht durch den Korridor.


Bei der nächsten Kaktor-Statue angekommen könnt ihr den Teleportationspunkt "Heiliges Tor" aktivieren. Als nächstes müsst ihr die Tür am Zielpunkt im Norden untersuchen. Geht dann zurück in die "Kammer der Flammen". Benutzt dort den Crux des Pilgers und entriegelt die Tür. Damit schaltet ihr eine direkte Verbindung zum Eingang frei. Im Nordwesten könnt ihr einen weiteren Crux des Pilgers aufsammeln. Geht dann durch den Korridor im Süden und besiegt ein paar Skeletton-Statuen.


Aktiviert dann den Türschalter für die Vorrichtungstür im Südwesten, womit der Weg nach unten freigelegt wird. Geht aber erstmal nach Norden und untersucht den Sockel in der "Galerie des Zwielichts". Verlasst dann die Tempelruine für eine neue Aufgabe. Nehmt die letzte Kaktor-Statue und teleportiert euch zu einem der Tafelschreine in den getrockneten Flutlanden, der Todesstätte der Kolosse oder in Atmos' Sandsee.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lightning Returns - FF 13: 4-4: Göttliche Fresken (1/2) / 4-4: Göttliche Fresken (1/2) / 4-5: Die Heilige Clavis / 5-1: Vater und Sohn / 5-2: Folge dem Chocobo-Küken

Zurück zu: Komplettlösung Lightning Returns - FF 13: 2-2: Das Lied der Erlöserin / 2-3: Der einsame Schutzherr / 3-1: Der Engel Walhallas / 3-2: Heilung eines Engels / 3-3:Wo das Chaos ruht

Seite 1: Komplettlösung Lightning Returns - FF 13
Übersicht: alle Komplettlösungen

Lightning Returns - FF 13

Lightning Returns - Final Fantasy 13
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)

beobachten  (?