Dark Souls: Die große Hohle - Basilisk

Die große Hohle - Basilisk

von: dagizmo1984 / 23.02.2014 um 14:06

Auch wenn die Basilisken wenig physischen Schaden austeilen, so können sie euch doch verfluchen. Dies führt zu dem sofortigen Tod eures Charakters und ihr erwacht am Leuchtfeuer lediglich mit der Hälfte eurer regulären Trefferpunkte. Dies hält so lange an, bis ihr euch vom Fluch heilt. Dies ist u. a. mit dem Reinigungsstein möglich, den ihr für 6000 Seelen vom Untoten Händler kaufen könnt. Am besten greift ihr sie per Fernkampf an, da sie aufgrund der wenigen Trefferpunkt schnell ausgeschaltet sind. Nehmt euch vor ihren Spuckangriffen in Acht, um dem angesprochenen Fluch zu entgehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

Die große Hohle - Pilzeltern und Pilzkind

von: dagizmo1984 / 23.02.2014 um 14:06

Ausgesprochen stark, werden sie meist von Pilzkindern flankiert, die wiederum versuchen den Spieler zu den Eltern zu locken. Die Angriffe der Eltern sind zwar langsam, dafür aber auch sehr stark. Sie können sich schnell drehen und so flankierende Spieler angreifen. Haltet euch bereit jederzeit auszuweichen und legt euch niemals mit mehr als einem Gegner an. Die Kinder sind nicht aggressiv und fliehen vor dem Spieler, um ihn zu den Eltern zu locken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlorenes Izalith - Begrenzter Dämon von Izalith

von: dagizmo1984 / 23.02.2014 um 14:06

Auch wenn diese Gestalten nicht so aussehen, können sie euch doch bemerken, wenn ihr zu nah an sie herantretet. Ihre Angriffe schaden sich untereinander, so dass ihr einige von ihnen vom Turm herunterlocken könnt. Wenn ihr sie geschickt gegeneinander ausspielt, erledigen sie sich gegenseitig, so dass nur ein stark angeschlagenes Exemplar von euch noch erledigt werden muss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlorenes Izalith - Dämonen Statuen

von: dagizmo1984 / 23.02.2014 um 14:07

Diese Gegner sind eher Fallen als typische Gegner: feuerspuckende Statuen, die sich nicht von der Stelle bewegen und hohen Widerstand gegen Feuer und Blitz aufweisen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlorenes Izalith - Chaosesser

von: dagizmo1984 / 23.02.2014 um 14:07

Auch wenn diese Gegner viele Augen haben, so könnt ihr euch dennoch an sie heranschleichen. Sie können euch greifen und in ihre riesigen Mäuler werfen. Der weiße Nebel den sie ausscheiden kann eure Ausrüstung beschädigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dark Souls - Gegner-Guide: Verlorenes Izalith - Tochter des Chaos / Verlorenes Izalith - Optionaler Boss: Titanitdämon / Verlorenes Izalith - Chaoskäfer / Kiln von der ersten Flamme - Schwarze Ritter

Zurück zu: Dark Souls - Gegner-Guide: Asche See - Basilisk / Asche See - Pilzeltern und Pilzkind / Asche See - Miniboss: Hydra / Queelags Domäne - Eierträger / Queelags Domäne - Abscheuliche Maden

Seite 1: Dark Souls - Gegner-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Gerade hat die Menschheit sich vom letzten größenwahnsinnigen Alien erholt, da macht schon der nächste (...) mehr

Weitere Artikel

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dark Souls (Übersicht)

beobachten  (?