Banished: Kurztipps

Immer genug Nahrung

von: dragnod0 / 21.02.2014 um 09:02

Um immer genug Nahrung zu haben gehe wie folgt vor:

Der Start:

1. Baue nur 5 Häuser. Nicht mehr! Sonst werden ständig neue Kinder geboren die alle Nahrung brauchen.

2. Platziere in einem Waldstück einen Jäger (Hunting Kabin) und einen Beeren Sammler (Gatheres Hub). Beide geben für den Start ausreichend Nahrung. Lasse dieses Waldstück stehen! Nur Stein und Eisen abbauen.

Fischerhütten, Felder, usw geben zu wenig Nahrung ab um den Anfang zu überstehen! Erst wenn immer genug Nahrung da ist als ergänzung bauen.

Setze das Produktionslimit für Nahrung auf 7000 oder mehr. Je höher der Wert desdo mehr Zeit hat man auf einen drohenden Nahrungsmangel zu Reagieren.

Achte darauf das IMMER ein Nahrungsüberfluss vorhanden ist. Wenn so viel Nahrung Produziert wird das die Produktion (kurzzeitig) Stoppt ist es optimal.

Nun Baue das nächste Haus und warte wie sich das Bevälkerrungs Wachstum verhält.

Beobachte eine Zeitlang wie hoch die Schwankung Bei der Nahrung ist. So lange sie sich nahe des Maximalwertes befindet (6000-7000) können nach und nach weiterre Häuser gebaut werden.

Mit diesem trick lässt sich jeder Start meistern.

Tipp: Platziere so viele Häuser Baustellen wie du willst und lasse die Laborer alle Materialien dort hin bringen (Grundriss wird sichtbar). Dann pausiere den Bau. Es dürfen allerdings keine Builder aktiv sein! Das funktioniert auch nur dann wenn die Laborer nicht mit Resorcen sammeln beschäftigt sind.

Bist du dir dann sicher das genug Nahrung vorhanden ist, kannst du den Bau dann weiter gehen lassen.

Baue so schnell wie möglich einen Hafen (Trading Post). Ein Arbeiter reicht hier völlig aus. Fülle ihn mit allem was du selbst Produzieren kannst (besonders Firewood, Herbal und Tools wenn möglich 1000 Einheiten oder mehr). Kaufe dann so schnell wie möglich Kühe, Hühner und Schafe. Gerade Hühner bringen sehr viel Nahrung (Hühnerfleisch und Eier). Bei den hühnern aber auf das Symbol achten. Sowol das Fleisch wie auch die Tiere heißen beide "Chicken". 2 Tiere genügen für die Zucht vollkommen!

7 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke! :D

28. Februar 2014 um 22:55 von HS_Lee melden

Hab am Anfang zu viele Häuser gebaut, jetzt sterben alle D:

23. Februar 2014 um 19:02 von BigBoss666 melden

perfekter Start-Guide!

22. Februar 2014 um 22:38 von rumbumser melden


Dieses Video zu Banished schon gesehen?

Neues Warenangebot beim Händler

von: DraXtone / 28.02.2014 um 19:51

Das Warenangebot des Händlers wird beim Anlegen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Also speicher einfach kurz bevor der Händler anlegt und schau dir seinen Waren an. Ist nicht das Richtige dabei einfach den letzten Spielstand laden und der Händler hat andere Waren im Angebot.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mieser Trick :D

17. April 2014 um 20:07 von TheDynamiter1 melden


Sicherer Häuserbau

von: RuthiMHMC / 19.03.2014 um 10:30

Damit dein Dorf nicht zu schnell wächst, solltet ihr keine 10 Häuser in einem Jahr bauen, sondern baut lieber langsam aber sicher 1-3 Häuser und seht zu wie sich die Bevölkerung fortpflanzt.

Warum?

Wenn ihr 10 Häuser baut verbraucht ihr Massenhaft Nahrung und dein Vorrat an Nahrung kann locker von 7000 auf 0 gehen und schon sterben 30 Leute.

Wie ich oben bereits geschrieben habe baue immer, sobald du dein Dorf weiter bauen willst, errichte ca. 1-3 Häuser und sehe zu wie die Leute sich entwickeln und wie viel Nahrung noch im Lager ist.

Hilfreich sind die Statistiken aus dem Rathaus, da habt ihr einen guten Überblick.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Guide: Massenproduktion

von: RuthiMHMC / 19.03.2014 um 10:31

Wenn man diesen Guide hier verfolgt, weiß man wie man aus einem Produktionsgebäude diemaximale Produktion rausholen kann!

Hiermit stelle ich Vorschläge auf wie ihr die Produktivität steigern könnt, wenn ihr tatsächlich alle Schritte verfolgt produziert ihr (mehr) das doppelte:

1.

Sobald man Ackerland( oder Obstgarten/Schmiede/Steinbruch etc.) gebaut hat, sollten mind. 2 Häuser ganz eng am Ackerland gebaut werden, so müssen die Farmer nicht immer meilenweit laufen, nur damit die zuhause mal was gegessen haben. Dies erhöht zwar nicht die Produktivität des Ackers, aber deine Leute ernten z.B. das Getreide schneller(gilt auch bei Obastgarten). Bei Steinbruch/Schmiede/Schneider etc. erhöht das die Produktivität enorm.

Solltet ihr ein Förster/Herbalist/Gatherer/Hunter bauen, solltet ihr die wohnhäuser möglichst ausserhalb der Linie bauen, ansonsten wird die produktivität verringert, denn die nehmen ziemlich viel Platz weg, auch wenn das nicht so aussieht.

Wie kann man es überprüfen, dass die Arbeiter möglichst nahe an einer Produktionsgebäude ist?

Es gibt zwei möglichkeiten:

1. Möglichkeit: Man klickt auf das näheste Wohnaus, von einem Produktionsgebäude(z.B. Förster) und guckt bei der Familie nach, was die für Berufe haben.

2. Möglichkeit: Es gibt ein Tool, was oft gerne übersehen wird. Den Tool findet ihr unter: Klickt auf die Schraube(oder drücke F2), dann klickt ihr auf das Symbol die rechts neben dem symbol wo ein Pfeil die nach oben zeigt drauf(oder drücke 7) dann klickt ihr auf die gewünschte Produktionsgebäude oder Wohnhaus und dann seht ihr Linien. Das sind Linien wo die Leute wohnen und arbeiten, da könnt ihr ja sehen wie weit es ist wenn sie vom Haus zum Arbeitsplatz gehen.

2.

Viele bauen erst spät eine Schule, was in meiner Hinsicht ein Fehler ist, denn wenn man eine Schule baut kriegt man keine unfähige Arbeiter, sondern richtig gelehrte Erwachsene die z.B. wissen wie man richtig erntet.

Besonders bei den Handwerksberufe ist die Schule effizent!

Als unfähiger Arbeiter der in der Schmiede arbeitet produziert ca. 20-40 Werkzeuge, ein Fähiger/Gelehrter Arbeiter prodziert ca. 60-100!!!

Damit sparst du jedenfalls jedemenge Arbeiter.

Also baut so früh wie möglich eine Schule, die Arbeiter arbeiten ca. 70% effizenter!

3.

Nächster Schritt ist die Laune(Sterne). Je glücklicher die Menschen sind desto schneller arbeiten sie.

Folgende Sachen machen Menschen glücklicher:

-Kapelle

-Abwechslung(Größere Auswahl an Essen)

-Kleidung

-Friedhof

-Gute Gesundheit

Sobald ein Mensch glücklich ist arbeitet ca. 20% schneller.

Ich bin mir sicher, dass es mehrere Möglichkeiten gibt die Effizenz der Produktionsgebäuden zu erhöhen, nur ich habe sie noch nicht entdeckt vielleicht findet ihr neue Strategien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wissenwertes über Stahlwerkzeuge

von: RuthiMHMC / 19.03.2014 um 10:32

Stahlwerkzeuge sind teurer als Eisenwerkzeuge.

Das hat auch seine Gründe. Stahlwerkzeuge braucht für die Produktion Holz, Eisen und Kohle.

Stahlwerkzeuge erhöhen zwar nicht die Effizenz der Produktion, aber dafür halten sie wesentlich länger(ca. 4 Jahre), während Eisenwerkzeuge nur 2 Jahre hält.

Allerdings dauert die Produktion von Stahlwerkzeuge um einiges länger als Eisenwerkzeug.

Für die Produktion von Stahlwerkzeuge verbrauchen wir mehr Kohle als Eisen.

Damit will ich andeuten, wenn ihr zwei Minen errichtet habt sollten 2/3 der Arbeiter Kohle abbauen und 1/3 Eisen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Banished - Kurztipps: Wohnungsmarkt - Zwangsräumung durch Abbruch / StartMaps - Karten Nummern / Die Deutsch-Übersetzungs-Mod / Häuser und Arbeiter / Bildung


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Banished

Banished spieletipps meint: Ausgereifte Aufbausimulation, bei der es auf gekonntes Überleben und Nachhaltigkeit ankommt. Hochgradig motivierend und aufs Wesentliche reduziert. Artikel lesen
82
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Banished (Übersicht)

beobachten  (?