Hol' die Crew zurück! - Teil 3: Komplettlösung One Piece - Pirate Warriors 2

Hol' die Crew zurück! - Teil 3

von: Redakteur / 23.02.2014 um 13:47

Nachdem ihr Teach besiegt habt, ziehen sich aber sowohl Sanji als auch Zorro zeitweise zurück. Aber schließlich tauchen sie wieder auf, um zum Ort "Vor dem Haupttor" zu gelangen und somit zu flüchten. Das müsst ihr verhindern, indem ihr Beide besiegt, bevor sie abhauen können. Zu allem Übel erscheinen aber auch noch Don Creek, Wapol und Arlong und wollen euch in die Quere kommen. Ihr müsst euch nicht unbedingt um sie kümmern. Euer Hauptziel lautet nach wie vor nur Zorro und Sanji auszuschalten. Allerdings können die anderen Schurken durchaus eure Verbündeten in Bedrängnis bringen, sodass ihr mal wieder aushelfen müsst. Wenn ihr Beide besiegt habt, kommen sie wieder zur Besinnung und sind somit wieder in eurem Team. Damit ist auch diese Episode beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors 2 schon gesehen?

Rette die Marinesoldaten! - Teil 1

von: Redakteur / 23.02.2014 um 13:48

Herzlich Willkommen auf der Insel Drumm! Wie gewohnt seid ihr gleich zu Beginn wieder von einigen Gegnern umzingelt. Lauft geradeaus den kurzen Weg entlang und knöpft euch gleich mal Pacifista vor. Währenddessen bekommt ihr euer erstes Ziel mitgeteilt: Ihr müsst Whitebeard helfen, Kizaru zu erreichen. Die Positionen von Whitebeard und Kizaru werden auf der Karte jeweils mit einer blauen Figur gekennzeichnet. Gleichzeitig rückt Zorro in Richtung der Westhöhle vor. Auch hierfür wird euch eine Aufgabe gestellt: Nehmt die Westhöhle als euer Territorium ein und rettet Garp. Kizaru bewacht die heimische Basis. Ihr müsst dafür sorgen, dass er nicht flieht, also eilt ihm zur Hilfe, sobald er in Schwierigkeiten steckt.

Ihr könnt jetzt vorgehen wie er wollt. Wir haben uns dazu entschieden, erst die Westhöhle einzunehmen und somit Garp zu befreien. Das ist relativ schnell erledigt. Begebt euch danach zu Whitebeard und unterstützt ihn im Kampf, damit er weiter vorrücken kann. Wenn ihr Pacifista bis dahin noch nicht erledigt habt, wird er sich dabei auch nochmal einmischen. Macht ihn also endgültig platt. Nachdem Whitebeard Kizaru erreicht hat, überzeugt er ihn, dass er euch hilft und ihr habt dieses Ziel erfüllt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rette die Marinesoldaten! - Teil 2

von: Redakteur / 23.02.2014 um 13:49

Eure nächste Aufgabe lautet Sentomaru auszuschalten. Er wird mit einer roten Figur südwestlich auf der Karte eingezeichnet. Gleichzeitig erscheint Enel zusammen mit Lapin. Enel setzt sich schließlich in Bewegung und versiegelt einige Tore mit Elektrizität. Dadurch wird euer Vormarsch stark beeinträchtigt. Glücklicherweise taucht Enel ganz bei euch in der Nähe auf. Vernichtet ihn, damit auch die nervigen Tore wieder verschwinden. Leider hält die Ruhe davor nicht lange an, Enel taucht immer wieder auf und wird zwischendrin von Kizaru aufgehalten. Wartet genau auf solch einen Moment, wenn ihr inzwischen eingeschlossen seid und befreit euch. Knöpft euch gleich wieder Enel vor, damit alle erneut alle Tore verschwinden. Komplett besiegen dürft ihr ihn leider aber wieder nicht, denn schon wieder macht er die Fliege.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rette die Marinesoldaten! - Teil 3

von: Redakteur / 23.02.2014 um 13:49

Da Enel immer wieder auftaucht und die Tore verschließt, sei euch geraten so schnell wie möglich zu Sentomaru zu laufen und ihr den Garaus zu machen. Natürlich dürft ihr nicht dabei eure Mitstreiter vergessen, die immer wieder mal in Schwierigkeiten kommen. Sobald es aber danach aussieht, dass alles unter Kontrolle ist und gleichzeitig der Weg nicht verhindert ist, begebt ihr euch zu Sentomaru. Nachdem er besiegt ist, kommt auch er wieder zu Sinnen und ruft zu eurer Entlastung erstmal alle Pacifista vom Schlachtfeld. Doch die Ruhe währt nicht lange und Enel reaktiviert sie wieder und die Pacifista erscheinen erneut auf der Insel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rette die Marinesoldaten! - Teil 4

von: Redakteur / 23.02.2014 um 13:49

Sie sorgen für mächtig Gegenwind. Bekämpft sie einzeln, da sie zusammen ein ziemlicher Brocken sind. Die Pacifista greifen auch eure Verbündeten an, die immer mal wieder kurz vor dem Rückzug stehen und um eure Hilfe bitten. Achtet darauf und unterstützt sie im Kampf. Allerdings werdet ihr schnell merken, dass das Besiegen der Pacifista auf lange Sicht nicht viel bringt. Enel führt regelmäßig einen Donnerangriff auf sie aus, sodass diese wieder reaktiviert werden.

Kümmert euch also schnellstmöglich um ihn, was auch die letzte Bedingung zum Sieg ist. Ihr findet ihn in seiner Basis südwestlich auf der Karte. Versucht ihn so schnell wie möglich zu erledigen, da er alle Pacifista zu sich ruft, damit er von ihnen im Kampf unterstützt wird. Und wenn erstmal alle da sind, habt ihr es sehr schwer. Sobald ihr ihn ausgeschaltet habt, ist auch diese Episode bestanden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung One Piece - Pirate Warriors 2: Zusammenbruch! Marine VS Piraten - Teil 1 / Zusammenbruch! Marine VS Piraten - Teil 2 / Zusammenbruch! Marine VS Piraten - Teil 3 / Zerschlagene Gerechtigkeit - Teil 1 / Zerschlagene Gerechtigkeit - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung One Piece - Pirate Warriors 2: Die offenen Tore zur Hölle - Teil 1 / Die offenen Tore zur Hölle - Teil 2 / Die offenen Tore zur Hölle - Teil 3 / Hol' die Crew zurück! - Teil 1 / Hol' die Crew zurück! - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung One Piece - Pirate Warriors 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

One Piece - Pirate Warriors 2

One Piece - Pirate Warriors 2 spieletipps meint: Mit viel Witz und knallharten Fäusten mischen Ruffy und Co. die neue Welt auf. Die Massenprügelei spielt sich spaßig, kämpft aber ein wenig mit Eintönigkeit. Artikel lesen
76
Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die Mutter der Horror-Spieleserien kennt viele Wege, Angst und Schrecken zu verbreiten. Vor allem durch die grausige (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

One Piece - Pirate Warriors 2 (Übersicht)

beobachten  (?