Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Einsteigerguide

Starcraft 2 - Hearts of the Swarm: Einsteigerguide

von: Spieletipps Team / 28.02.2014 um 14:12

Starcraft 2 - Heart of the Swarm ist das erste Add-On zu Blizzards im Sommer 2010 veröffentlichtem Real-Time-Strategy-Game (kurz: RTS) Starcraft 2. Die Erweiterung bleibt dem Genre und Gameplay natürlich treu: Die richtige Taktik gepaart mit Schnelligkeit führt in der Regel zum Erfolg.

Einführung

Auch im Add-On dreht sich alles um Terraner, Zerg und die Protoss. Alle drei Rassen besitzen einerseits übergeordnete Gemeinsamkeiten, unterscheiden sich andererseits aber auch grundlegend voneinander. Alle drei Rassen besitzen verschiedene Einheiten samt unterschiedlicher Fähigkeiten und unterliegen der Abhängigkeit dreier Faktoren: Mineralien, Vespingas und Supply. Während Mineralien und Vespingas die beiden Hauptrohstoffe des Spiels bilden, bestimmt Supply wie viele Einheiten sich im Besitz finden können. Ressourcen werden durch die jeweiligen Arbeiter der Klasse herangeschafft (Terraner: WBF, Zerg: Drohne, Protoss: Sonde), Supply wird bei den Terranern und den Protoss über Gebäude (Versorgungsdepot / Pylon), bei den Zerg über Einheiten, die Overlords, erhöht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Starcraft 2 - Heart of the Swarm schon gesehen?

Die Essenz

von: Spieletipps Team / 28.02.2014 um 14:14

Jedes Spiel startet mit dem jeweiligen Hauptgebäude (Kommandozentrale / Nexus / Brutstätte) und sechs, der bereits unter Einführung erwähnten Arbeitern. Um den Startpunkt herum befinden sich Mineral- sowie Vespingasvorkommen, die es abzutragen gilt. Weitere Rohstoffe lassen sich auf der Karte entdecken und es sei erwähnt, dass man mit deren Abtragung nicht erst beginnen sollte, wenn die eigenen Vorkommen erschöpft sind. Eine intakte Wirtschaft entscheidet sehr schnell über Sieg oder Niederlage. Doch was nützt die beste Wirtschaft, wenn man nicht über die nötigen Truppen verfügt, um einen Krieg zu führen? Aus diesem Grund ist eine gesunde Balance zwischen Wirtschaft nicht nur erstrebenswert, sondern essentiell!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps zur Steuerung

von: Spieletipps Team / 28.02.2014 um 14:20

Hotkeys

Hotkeys sind in Starcraft das A und O, weshalb jedem dazu geraten sei, das Hotkey-Layout in den Optionen unter Steuerung auf "Raster" zu stellen. Diese Einstellung bewirkt, dass man alle benötigten Tasten auf der linken Seite eurer Tastatur, mit der und um die W-A-S-D-Kombo findet. Die notwendigen Tasten entnimmt man dem jeweiligen Baumenüs. Mit ein wenig Übung, wird man so schnell Bauaufträge erteilen können, ohne mit der Maus alles einzeln auswählen zu müssen.

Maus

Apropos Maus: Mit einem Klick wählt man ein einzelnes Gebäude oder eine einzelne Einheit aus. Ein Doppelklick auf das Gebäude oder die Einheit, selektiert alle dieser Art im Sichtbereich. Eben so lassen sich Einheiten - wie aus anderen Strategiespielen sicher schon bekannt - in größerer Anzahl auswählen, in dem man mit der Maus einen Rahmen um diese zieht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kontrolle behalten

Mit einem Rechtsklick gibt man der jeweiligen Einheit/den Einheiten das Kommando, sich zu Punkt X zu bewegen. Zu beachten ist hierbei: Gibt man einer Einheit den Befehl sich zum gewünschten Punkt zu bewegen, wird sich diese stur und gehorsam genau bis zu diesem Punkt bewegen (wollen). Warum "wollen"? Weil diese Einheit keinerlei Aktion unternehmen wird, um sich bei einem Angriff zu verteidigen. In diesem Fall wird sie sich so lange Fortbewegen, bis sie entweder am Ziel angekommen ist oder dem Erdboden gleich gemacht wurde. Bei längeren Strecken lohnt es sich demnach, die Einheit im Angriffsmodus loszuschicken. Dies geschieht, in dem man die Einheiten selektiert, dann "T" drückt (Raster-Layout vorausgesetzt) und so die Einheit zu Punkt X schickt. Sollte diese unterwegs auf Gegner stoßen, wird sie sich automatisch zur Wehr setzen.

Wegpunkte

Schickt man eine Einheit von A nach B, wird sich diese den kürzesten Weg für sich heraussuchen. Nicht selten kommt es vor, dass dieser Weg an den Streitkräften oder Basen der Gegner vorbeiführt, was nicht immer gewünscht oder gar vorteilhaft ist. Mit Wegpunkten kann man dem entgegen wirken. Bevor man einen Punkt auf der Karte wählt, zu dem man die Einheiten schicken möchte, drückt man die Shift-Taste und setzt erst dann den Klick (diese Aktion nennt man "Shift-Klick"). Hält man die Shift-Taste gedrückt, kann man mit nachfolgenden Klicks weitere Punkte setzen, welche die Einheit nach und nach ablaufen wird. So lassen sich kontrolliert Routen setzen. Ebenfalls durch den Shift-Klick realisierbar, ist das mehrfach setzen (spammen) von Gebäuden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rekrutierung von Einheiten

von: Spieletipps Team / 28.02.2014 um 14:29

Arbeiter

Weitere Arbeiter lassen sich über das jeweilige Hauptgebäude rekrutieren - die nötigen Ressourcen und den Supply-Buffer natürlich vorausgesetzt. Arbeiter dienen nicht nur der Rohstoffbeschaffung, sondern sind notwendig für die Errichtung von Gebäuden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Starcraft 2 - Heart of the Swarm - Einsteigerguide: Die Karte / Rüstungen und Upgrades


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Starcraft 2 - Heart of the Swarm spieletipps meint: Es ist wie das Hauptspiel, nur besser. Fehler sind ausgemerzt, einige Kleinigkeiten verbessert. Wer das Hauptspiel gut fand, dem gefällt auch das Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Übersicht)

beobachten  (?