Sheena und Volt: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles

Sheena und Volt

von: manu031189 / 03.03.2014 um 16:40

In Mizuho angekommen, könnt ihr zum Stellvertreter gehen. Dieser sagt euch, die Rheairds wurden gefunden, allerdings muss Sheena vorher einen Palkt mit Volt eingehen.

Sheena verlässt daraufhin panisch das Haus, da sie bei Volt schon einmal gescheitert ist und dabei viele Menschen ums Leben kamen. Sprecht mit Sheena, die sich nun oben beim Schrein aufhält und sie ist anschließend bereit, sich Volt zu stellen. Ihr erfahrt das sich der Tempel der Blitze direkt nördlich von euch auf einer Insel befindet.

Verlasst also wieder Mizuho und nehmt den Weg durch den Wald Richtung Ozette. Hier geht nun wieder zum Anlegesteg und nutzt euer Elementarboot um einfach direkt nach Norden zu fahren. Ihr könnt die Insel mit dem Turm nicht verpassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Tales of Symphonia Chronicles schon gesehen?

Der Tempel der Blitze

von: manu031189 / 03.03.2014 um 16:58

Im Tempel angekommen, müsst ihr euch jetzt mit Blitzableitern und Stromschlägen auseinander setzen. Der Blitz schlägt immer an dem höchsten Punkt ein, dieses Phänomen tritt auch hier ein, das heißt um den Weg freizumachen, müsst ihr zuerst den Blitzableiter auf der rechten Seite aktivieren, da er am höchsten steht. Deaktviert nun den Blitzableiter in der Mitte und aktiviert den Blitzableiter ganz unten.

Nun deaktiviert den Blitzableiter ganz oben und lasst den Blitz einschlagen. Dadurch wird nun der Weg zum blauen Blitz für den Mana-Ring frei. Damit könnt ihr jetzt blaue Kisten zerstören. Nun könnt ihr in den nächsten Raum gehen. Zerstört hier gleich den Stein vor euch und direkt über euch befindet sich ebenfalls ein blauer Stein den ihr zerstören müsst. Lauft nun wieder runter und, betretet den Raum in der Mitte. Nehmt nun den linken Weg die Treppe hinauf, und ihr gelangt in ein Treppenhaus, was immer nur ein paar Sekunden durch den Blitz beleuchtet wird.

Schafft ihr es nach oben, könnt ihr euch hier langsam über die Blitzableiter nach unten bewegen wodurch ihr das Wasser im großen Raum nicht länger unter Strom setzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Blitzableiter-Spiele

von: manu031189 / 03.03.2014 um 17:13

Nachdem das Wasser nicht länger unter Strom gesetzt ist, könnt ihr euren Mana-Ring dort zu gelben Blitzen ändern. Geht zuerst wieder ein Raum zurück und zerstört den gelben Stein beim Siegel, damit jetzt nur noch der rote Stein übrig bleibt. Nehmt jetzt vom Siegel aus gesehen den linken Gang nach oben durch das Treppenhaus. Am Ende findet ihr einen gelben Stein der einen Blitzableiter trägt.

Damit dieser den Blitz abbekommt müsst ihr den anderen Blitzableiter wieder deaktivieren. Also geht wieder die rechte Treppe hinauf und geht diesmal oben ganz nach rechts zur nächsten Tür. Hier müsst ihr jetzt im Treppenhaus wieder nach unten gehen. Wenn ihr durch das Treppenhaus gelangt seid, seid ihr nun wieder beim aktiven Blitzableiter. Deaktiviert ihn und die Maschine unten wird aktiviert. Dadurch das die Maschine jetzt unten aktiviert wurde, wurde auch die Maschine ganz oben aktiviert. Lauft nun wieder zurück nach oben und bevor ihr die Maschine benutzt zerstört einfach die gelben Steine direkt über euch. Dadurch müsste der Strom den Schalter erreichen und ein Felsen wird hinunterstürzen und einen neuen Weg freimachen.

Hier kommt ihr nun endlich an den roten Blitz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Volt

von: manu031189 / 03.03.2014 um 17:34

Mit dem roten Blitz könnt ihr nun Volt beschwören. Eventuell solltet ihr allerdings vorher speichern, da das Ganze doch ziemlich anstrengend und langwierig war. Volt hört dieses Mal wieder nicht auf Sheena und Corrine opfert sich damit Sheena eine weitere Chance bekommt.

Nun heißt es im Kampf gegen Volt ihm zu beweisen das ihr würdig seid.

Volt ist ein ziemlich harter Brocken und besitzt 24000 KP. Er greift unablässig mit starken Blitzangriffen an, die meistens auch mehrere Leute treffen können. Im Gegensatz zu Bossen davor ist es im Laufe des Kampfes immer schwieriger, Volt daran zu hindern, dass er seine Zauber vollendet. Je schneller ihr ihn ausschalten könnt umso besser für euch.

Habt ihr es geschafft Volt zu schlagen, ist er bereit ein Bündnis mit Sheena einzugehen. Da ihr nun im Besitz von 2 Elementargeistern seid, die gegensätzlich sind, wurde eine Verbindung zwischen Sylvarant und Tethe'alla getrennt.

Wenn ihr nun den Tempel der Blitze verlasst, trefft ihr auf Orochi der euch erklärt wo das Lager der Abtrünnigen ist. Es befindet sich zwischen den ganzen kleinen Inseln vor dem Eiskontinent. Man sieht es auf der Karte als kleinen weißen Punkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stützpunkt Tethe'alla

von: manu031189 / 04.03.2014 um 09:53

Beim Stützpunkt angekommen wartet bereits Orochi auf euch und erklärt euch die Situation. Ihr müsst nun im Stützpunkt 3 verschiedene Desians finden, die einen Code für die Docks zu den Rheairds haben. Diese Desians sehen zum Glück immer anders aus, als der Rest, also müsst ihr nicht jeden einzelnen Gegner in der Basis töten, wenn ihr nicht wollt.

Verlasst den Raum mit Orochi (hier könnt ihr auch Items aufstocken) und lauft zuerst nach rechts. Nutzt den blauen Würfel um den Laserstrahl nach rechts zun unterbrechen und in dem kleinen Raum findet ihr den ersten Gegner mit dem Code.

Lauft nun zurück zum Laserstrahl und macht den Weg nach Norden frei. Hier erreicht ihr nun einen sehr großen Raum, den ihr Richtung Westen verlassen müsst. Lauft ihr im neuen Gang erneut nach Westen findet ihr einen weiteren Gegner mit einem Code. Aktiviert noch die Maschine mit dem Mana-Ring und lasst die Metallkiste nach oben fahren um später an die Kisten zu kommen.

Verlasst nun diesen Raum und geht in den Raum nördlich von euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Codes und Kisten / Yuan und Botta / Das Drachennest / Der Tempel der Erde / Gnome

Zurück zu: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Auf zum südlichen Kontinent / Toize-Mine Verteidigungsystem / Die Toize-Mine / Minen-Tour / Zurück zu Presea

Seite 1: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tales of Symphonia - Chronicles (3 Themen)

Tales of Symphonia Chronicles

Tales of Symphonia - Chronicles spieletipps meint: Gelungene HD-Überarbeitung. Spielerisch prall, grafisch dennoch altbacken. Im Doppelpack dennoch empfehlenswert. Artikel lesen
83
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Tales of Symphonia Chronicles (Übersicht)

beobachten  (?