Flanoir: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles

Flanoir

von: manu031189 / 04.03.2014 um 12:35

Bevor ihr euch um Celsius kümmert solltet ihr euch ein wenig in Flanoir umschauen. Ihr solltet vorallem mit dem sitzenden Mann rechts neben dem Gasthaus sprechen, Abyssion. Er ist derjenige der euch die Aufgabe zu den Waffen der Finsternis gibt. Er gibt euch den Schlüssel um die schwarzen Truhen zu öffnen und eine weitere Waffe.

Wenn ihr rechts den Weg entlang geht, werdet ihr von einem Händler angesprochen der Celsius' Träne sucht. Nachdem ihr mit ihm geredet habt müsst ihr zum Zubehörladen mit dem alten Mann reden, der euch erzählt wie ihr Pinguinhandschuhe bekommt. Hierfür müsst ihr jetzt Pinguinisten angreifen, bis ihr 3 Pinguinfedern habt. Eventuell müsst ihr auch mit Colette Items stehlen um eine höhere Chance zu haben sie zu erhalten.

Habt ihr alle 3 Federn, geht zurück zum alten Mann um euch die Handschuhe herstellen zu lassen. Nun könnt ihr Flanoir verlassen und im Süden findet ihr den Tempel des Eises.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Tales of Symphonia Chronicles schon gesehen?

Der Tempel des Eises

von: manu031189 / 04.03.2014 um 12:55

Habt ihr den Tempel des Eises gefunden, könnt ihr wieder ein wenig trainieren und neue Gegner besiegen. Geht in die Höhle und ihr könnt euren Mana-Ring verändern, sodass er nun Eis erzeugt. Geht den Weg nach oben und nehmt den Ausgang Richtung Norden. Hier könnt ihr die Schlucht überqueren indem ihr mit dem Mana-Ring die Wassertropfen einfriert. Folgt dem Weg und geht in die Seitenhöhle, hier findet ihr nun direkt Celsius' Träne, die ihr nur mit den Pinguinhandschuhen pflücken könnt.

Lauft wieder zurück und nehmt nun den Weg über die Eisbrücke um zu einem kleinen See zu gelangen. Diesen könnt ihr nur mit Celsius' Träne einfrieren. Nun müsst ihr so über den See rutschen, dass ihr auf der anderen Seite angelangt. Prägt euch allerdings voher die Blickrichtung der Totems im Eis ein.

Startet ganz links beim rutschen. Dann links, hoch, rechts, runter, links und ihr solltet bei der ersten Truhe sein. Hier nehmt ihr jetzt den untersten Weg weiter. Nach Oben, Links, Runter, Rechts, Hoch, Rechts und Hoch.

Nun seid ihr auf der anderen Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Celsius, der Elementargeist des Eises

von: manu031189 / 04.03.2014 um 13:11

Bevor ihr zu Celsius gelangt, müsst ihr noch ein kleines Rätsel lösen. Beim Rutschen über den See, gab es 4 Totems im Eis die eine bestimmte Blickrichtung hatten, diese müsst ihr nun nachbilden.

  • Das obere Totem sieht nach links
  • Das linke Totem sieht nach rechts
  • Das untere Totem sieht nach rechts
  • Das rechte Totem sieht nach unten

Nun sollte sich der Gang geöffnet haben. Hier gibt es leider keinen Speicherpunkt, bereitet euch also gut vor, da nun Celsius kommt.

Boss: Celsius

Celsius kommt nicht alleine in den Kampf, sie hat einen Wolf namens Fenris dabei. Celsius hat 18000 KP, Fenris 12000 KP. Celsius ist gefährlich, da sie sich ähnlich wie Regal sehr schnell über das Kampffeld bewegen kann und zusätzlich noch starke Eisattacken besitzt. Celsius ist sehr anfällig gegen Feuer, nutzt also das aus und lasst eure Charaktere mit Feuer-Angriffen oder Roten Quarzen angreifen.

Habt ihr Celsius besiegt, habt ihr die dritte Verbindung zwischen den Welten zerstört, nun fehlen noch 2 Elementargeister, Dunkelheit und Licht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ozettes Zerstörung

von: manu031189 / 04.03.2014 um 13:37

Wenn ihr jetzt den Tempel verlasst, werdet ihr Zeuge, wie Ozette zerstört wird. Es gibt einen Überlebenden, ein Halbelf namens Mithos. Altessa taucht ebenfalls auf und Presea beschließt Altessa zu seinem Haus zu folgen.

Bei Altessa angekommen, erzählt er euch sehr viel über Cruxis und Yggdrassil. Ihr erfahrt etwas über das Tor der Welten, mit dem es möglich sein soll, zwischen Sylvarant und Tethe'alla zu wechseln, und Raine ist davon total begeistert.

Nachdem ihr dann die Nacht bei Altessa verbracht habt, erfahrt ihr das Raine alleine nach Altamira geflogen ist. Nun müsst ihr ihr hinterher. Altmira befindet sich auf der kleinen Insel direkt über den großen südlichen Kontinent.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Altamira

von: manu031189 / 04.03.2014 um 13:52

Altamira ist die Stadt des Urlaubs und des Strandes. Wenn ihr mit den Leuten redet, hat niemand Raine gesehen.

Lauft den Weg entlang und biegt in die rechte Seitengasse hinein um etwas über Preseas Schwester zu erfahren. Lauft nun den Weg weiter zur Elementarbahn und fahrt in Richtung der Lezerano Handelsgesellschaft. Hier könnt ihr jetzt den Fahrstuhl zum Azurgarten nehmen, da euch der Mann vor dem Grab seinen Ausweis gegeben hat.

Im Azurgarten trefft ihr auf den Geist von Preseas Schwester, die euch sagt, dass sie von ihrem Meister getötet wurde. Presea schwört Rache und ihr könnt wieder ins Erdgeschoss fahren. Hier hört ihr jetzt ein Gespräch mit, dass das Tor der Welten heute Nacht geöffnet wird.

Es befindet sich östlich von Altamira, es ist der Steinkreis auf der kleinen Insel. Hier solltet ihr jetzt nach Raine suchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Das Tor der Welten / Verbrüderung mit den Abtrünnigen / Gefangenenrevolte / Teleporter-Wahnsinn / Rodyle

Zurück zu: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Codes und Kisten / Yuan und Botta / Das Drachennest / Der Tempel der Erde / Gnome

Seite 1: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tales of Symphonia - Chronicles (3 Themen)

Tales of Symphonia Chronicles

Tales of Symphonia - Chronicles spieletipps meint: Gelungene HD-Überarbeitung. Spielerisch prall, grafisch dennoch altbacken. Im Doppelpack dennoch empfehlenswert. Artikel lesen
83
Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Diese acht Konsolen hätte die Welt nicht gebraucht. Im Video seht ihr die schlimmsten Patzer in der Welt der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Tales of Symphonia Chronicles (Übersicht)

beobachten  (?