Schwerttänzer der Zweite: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles

Schwerttänzer der Zweite

von: manu031189 / 05.03.2014 um 00:59

Ihr solltet euch nun zum Stützpunkt der Abtrünnigen in Sylvarant aufmachen. Dieser befindet sich in der Wüste, wo Lloyd zu Beginn hingebracht wurde.

Ihr redet kurz mit Yuan und nun wird für euch die Dimensions-Reise freigeschaltet. Hiermit könnt ihr zwischen Sylvarant und Tethe'alla reisen. Ihr setzt Mithos bei Altessa ab und Regal erfährt von Preseas Rachepläne, und möchte dass ihr ihn nach Altamira bringt.

Bevor wir dies allerdings angehen wird es Zeit für einen alten Bekannten im Gaoracchia Wald, den Schwerttänzer in seiner zweiten Form. Da ihr nun mittlerweile Level 45+ sein solltet, könnt ihr guten Gewissens gegen ihn kämpfen.

Betretet den Gaoracchia-Wald und nehmt den Weg nach Norden, bis ihr eine Abzweigung nach Südwesten findet (ein Stück weiter nördlich befindet sich eine Waffe der Finsternis in der Kiste). Hier steht der Totenkopf und wartet auf euch.

Dieses Mal besitzt er 33333 KP und hat sein Nahkampf-Repertoire erweitert mit tödlichen Combos. Falls ihr merkt, dass er euch immer noch zuviel Schaden macht, nutzt ruhig das Item "Teilung", damit halbiert ihr den Schaden den ihr und der Gegner macht. Dadurch dauert der Kampf zwar länger, aber man überlebt leichter.

Nun fliegen wir nach Altamira.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Tales of Symphonia Chronicles schon gesehen?

Regal Bryant

von: manu031189 / 05.03.2014 um 01:16

Wenn ihr in Altamira ankommt, bittet Regal darum, dass ihr ihn zum Azurgarten bringt, wo ihr von Alicias Schicksal erfahren habt. Nachdem ihr aber im Lezerano Bergbaugesellschaft angekommen seid, stellt ihr fest, dass irgendjemand gerade dabei ist, dort einzubrechen.

Vharley bedrängt gerade den Stellvertretenden Direktor um Zutritt zur Toize-Mine zu erhalten, als ihr ihn dabei stört. Wie sich herausstellt ist Regal der rechtmäßige Präsident der Gesellschaft und der Mörder und Liebhaber von Alicia. Allerdings hatte Alicia selbst darum gebeten, da sie durch das Cruxis-Experiment in ein Monster verwandelt wurde wie Marble.

Nachdem diese Sache zwischen Regal und Presea geklärt ist, wird es nun Zeit erneut nach Elementargeistern zu suchen, da immer noch 2 fehlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Noch eine Waffe der Finsternis

von: manu031189 / 05.03.2014 um 01:35

Kehrt zurück nach Sylvarant, wo wir uns gleich um Aska kümmern werden. Zuerst solltet ihr jedoch nach Triet, um dort mit dem Kerl vor dem Gemischtwarenladen zu sprechen. Er erzählt euch, dass ein riesiger Wurm in der Wüste aufgetaucht ist. Zusätzlich geht noch zur Oase und redet dort mit dem Mann neben dem Hund, dieser erzählt euch nun etwas über einen Priester der in die Wüste ging, mit einem verfluchten Schwert und von einem riesigen Monster gefressen wurde.

Genau diesen Wurm könnt ihr jetzt jagen und wenn ihr ihn besiegt erhaltet ihr eine weitere Waffe der Finsternis. Den Wurm findet ihr nicht unter den normalen Gegnern, sondern ihr werdet nun im Nordwesten der Wüste einen Markierung finden. Wenn ihr diese betretet, startet der Kampf.

Der Wurm hat nur 13500 KP, macht dafür allerdings auch sehr viel Schaden. Er besitzt nur drei Attacken die ihr schnell versteht. Nutzt also eure stärksten Fähigkeiten um ihn schnell zu besiegen. Unisono-Attacken wirken hier leider nicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Linka-Baum und Aska

von: manu031189 / 05.03.2014 um 01:59

Habt ihr schonmal mit den Leuten beim Wohnwagen geredet, der immer wieder in eurer Nähe auftauchte, wenn ihr auf Sylvarant unterwegs wart? Diese erzählen euch von Aska und von einem Baum der irgendwo sein muss, wo niemand zu Fuß hingelangt.

Direkt nordöstlich der Basis der Abtrünnigen findet ihr ein kleines Tal. Hier steht der verdorrte Linka-Baum. Untersucht ihn und ihr sollt nun erneut zu Novo zurückkehren um euch nochmal alle Infos zum Linka-Baum anzuhören. Ihr findet ihn südöstlich des Hakonesia-Passes.

Hier wird nun alles zusammengefasst was ihr benötigt. Den Wind und die Erde kann Sheena mit ihren Elementargeistern benutzen, Raines Heilkräfte durch das Horn des Einhorns reichen um den Baum wieder Leben einzuhauchen, nur mit dem Exsphere-Fragment wird es eventuell schwierig, wenn ihr noch keins haben solltet. Dieses erhaltet ihr von Lloyds Vater.

Habt ihr alles beisammen, könnt ihr den Linka-Baum wieder zum Leben erwecken. Nun erscheint Aska, der bereit ist zurück zu Luna zu gehen zum Turm des Mana.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shadows Dunkelheit

von: manu031189 / 05.03.2014 um 02:09

Luna und Aska, könnt ihr erst zum Schluss machen, daher müsst ihr euch erst um den Elementargeist der Dunkelheit kümmern.

Den Tempel der Dunkelheit findet ihr in Tethe'alla auf dem Südwestlichen Kontinent (mit Meltokio) sehr weit im Süden. Hier seht ihr ein dunkelblaues Gebäude zwischen den Bergen, dies ist der Tempel. Allerdings ist es dort so dunkel, das euch nichts anderes übrig bleibt, als das Gebiet wieder zu verlassen und beim Forschungsinstitut in Meltokio um Hilfe zu bitten.

Wie sich herausstellt wurde Kate in der Zwischenzeit verhaftet und soll hingerichtet werden, da sie euch geholfen hatte zu entkommen, also plant ihr zuerst ihr zu helfen. Dafür sollt ihr nun im Kollosseum teilnehmen, da das Kollosseum mit dem Gefängnis verbunden ist.

Das Kollosseum befindet sich vom Adelsviertel von Meltokio aus nach Westen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Das Kollosseum in Meltokio / Der Tempel der Dunkelheit / Shadows Fragmente / Ein langer Weg / Shadow der Elementargeist der Dunkelheit

Zurück zu: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Das Tor der Welten / Verbrüderung mit den Abtrünnigen / Gefangenenrevolte / Teleporter-Wahnsinn / Rodyle

Seite 1: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tales of Symphonia - Chronicles (3 Themen)

Tales of Symphonia Chronicles

Tales of Symphonia - Chronicles spieletipps meint: Gelungene HD-Überarbeitung. Spielerisch prall, grafisch dennoch altbacken. Im Doppelpack dennoch empfehlenswert. Artikel lesen
83
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Tales of Symphonia Chronicles (Übersicht)

beobachten  (?