Colette die Auserwählte: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles

Colette die Auserwählte

von: manu031189 / 28.02.2014 um 17:09

Nachdem Colette nun offiziell zur Auserwählten geworden ist, könnt ihr euch zurück nach Iselia begeben, vorher trefft ihr allerdings noch auf Raine im Tempel. Diese ist nicht besonders glücklich euch zu sehen, da ihr nicht auf sie gehört habt.

In Iselia angekommen, solltet ihr nun zum Haus von Colette gehen, wo sich bereits alle versammelt haben. Kratos will euch nicht weiter dabei haben, da die Reise der Auserwählten nichts für Kinder ist, also werdet ihr aus dem Haus geworfen, damit sich die Erwachsenen weiter unterhalten können.

Ihr beschließt jetzt zurück nach Hause zu gehen, allerdings will Genis euch begleiten da er eine Freundin besuchen möchte, vorher sollt ihr allerdings noch zu seinem Haus gehen um Sachen abzuholen die er benötigt. Hier erfahrt ihr alles über das Kochen im Spiel und ihr bekommt einige Zutaten um Sandwiches zu machen.

Nun könnt ihr die Stadt nach Süden verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Tales of Symphonia Chronicles schon gesehen?

Marble und die Menschenfarm

von: manu031189 / 28.02.2014 um 17:33

Mit Genis im Gepäck könnt ihr nun den Wald bei Iselia betreten. Hier könnt ihr einige Items finden und natürlich weiter ein wenig trainieren. Bei einer Abzweigung sagt euch Genis, das er zur Menschenfarm will, obwohl es eigentlich verboten ist dorthin zu gehen.

Schließlich begleitet ihr ihn und trefft auf Marble, die Freundin von Genis. Durch das Treffen mit ihr wird sie allerdings bestraft und Lloyd und Genis greifen die Desians an, damit sie Marble in Ruhe lassen. Anschließend müsst ihr noch einen Kampf gegen 2 Soldaten alleine bestreiten und Lloyd entkommmt dann mit einem waghalsigen Sprung.

Nun könnt ihr zu Lloyds Adoptivvater gehen und dort den Abend verbringen, wo erneut Colette mit Kratos, Raine und Genis auftauchen. Sie verspricht euch am nächsten Tag mittags mit euch zusammen loszureisen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verbannung aus Iselia

von: manu031189 / 28.02.2014 um 17:39

Nachdem ihr den nächsten Morgen aufwacht kommt Genis panisch zu euch und fragt euch wo ihr wart, da Colette schon längst abgereist ist. Ihr reist zusammen zurück nach Iselia und im Haus von Colette wartet bereits ein Brief auf euch, indem sie sich entschuldigt euch angelogen zu haben.

Allerdings bleibt euch nicht viel Zeit darüber nachzudenken, da Iselia in diesem Moment von den Desians angegriffen wird, und der Grund ist Lloyd. Nun kommt der erste Test eurer Fähigkeiten, da ihr nur zu zweit seid und keiner kann heilen.

Der Lord über die Menschenfarm hetzt euch ein Monster namens Exbelua auf euch mit 5000 KP. Ihr solltet versuchen jeden Angriff abzublocken oder auszuweichen, da ihr sonst sehr schnell in Bedrängnis geratet. Habt ihr es besiegt, stellt sich heraus das Exbelua, in Wahrheit Marble war, die durch grausame Experimente entstellt wurde.

Da Lloyd und Genis für den Angriff der Desians verantwortlich waren, da sie den Nicht-Angriffspakt verletzt haben, werden die beiden aus Iselia verbannt und haben nun keine andere Wahl mehr als Colette zu folgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ankunft in Triet

von: manu031189 / 28.02.2014 um 17:45

Nachdem ihr nun nicht mehr Iselia betreten dürft, reist nach Süden und Noishe (der Hund von Lloyd) wird euch einholen und euch einen Brief von Lloyds Adoptivvater geben. Hier erfahrt ihr nun etwas über die ERF-Fähigkeiten.

Folgt dem Weg weiter nach Süden bis ihr das Haus des Heils erreicht. Hier könnt ihr für 100 Gald übernachten und lernt etwas über die Fernsicht auf der Weltkarte.

Wenn ihr nun dem Weg weiter nach Süden in die Wüste folgt, seht ihr bald am Horizont Triet die Wüstenstadt. Betretet diese und ihr werdet sehen wie die Desians bereits Steckbriefe von Lloyd aufhängen, zum Glück sind diese aber ziemlich schlecht.

Schaut euch in Triet ein wenig um, durchstöbert die Läden im Westen der Stadt und geht anschließend nach Norden um von der Wahrsagerin im Zelt zu erfahren wo Colette gerade ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gefangenschaft

von: manu031189 / 28.02.2014 um 17:50

Nachdem ihr nun wieder Triet verlassen könnt, werdet ihr von Desians verfolgt. Besiegt die 3 Kämpfer und Lloyd wird kurzerhand von hinten angegriffen und ausgeschaltet. Die Desains verschleppen euch jetzt zu deren Stützpunkt in der Wüste.

Im Gefängnis könnt ihr euch befreien indem ihr die Wache mit eurem Mana-Ring trefft. Hier könnt ihr nun die Kisten öffnen um eure Ausrüstung zurück zu erhalten und den Weg weiter im Stützpunkt zu gehen. Im nächsten großen Raum müsst ihr den Mana-Ring mit der Maschine elektrisch aufladen und es schaffen die Maschinen direkt auf den Plattformen zu elektrisieren, nur dadurch öffnet sich die nächste Tür.

Folgt dem Weg weiter und ihr erreicht bald einen neuen Raum wo ihr die Maschine auf dem Boden so drehen müsst, das die farbigen Punkte übereinander liegen. Ihr solltet zuerst alle möglichen Farbkombinationen bevor ihr euch nach Norden in Richtung des Kontrollzentrums aufmacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Befreiungsaktion / Die Ruinen von Triet / Das Siegel des Feuers / Der Odessa-Pass / Auf nach Palmacosta

Zurück zu: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles: Allgemeines / Lloyd Irving, Aufwachen! / Die ersten Schritte / Tempel von Martel / Der Manaring

Seite 1: Komplettlösung Tales of Symphonia Chronicles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tales of Symphonia - Chronicles (3 Themen)

Tales of Symphonia Chronicles

Tales of Symphonia - Chronicles spieletipps meint: Gelungene HD-Überarbeitung. Spielerisch prall, grafisch dennoch altbacken. Im Doppelpack dennoch empfehlenswert. Artikel lesen
83
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Anlässlich der Veranstaltung The Game Awards 2016 kündigte das 2014 gegründete Entwicklerstudio Phoenix (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Tales of Symphonia Chronicles (Übersicht)

beobachten  (?