Kapitel 3: Gorgo - Medusa finden (2): Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow 2

Kapitel 3: Gorgo - Medusa finden (2)

von: Spieletipps Team / 07.03.2014 um 10:10

Der Meister ist tot und ihr bekommt einen Verliesschlüssel. Steckt diesen in die vorgegebene Vorrichtung und geht durch die Tür. Ihr kommt bei einigen Lavaströmen heraus. Vor euch seht ihr einen Wolfaltar, dort wollt ihr aber nicht hin, schließlich habt ihre eure Krallen noch nicht. Geht daher nach rechts und springt an die dicke Eisenkette.

Nun ist folgendes zu beachten: Die Kette rutscht immer weiter nach unten, umso länger ihr dran hängt. Links sind aber Halterungen angebracht. Springt immer nach links, wartet bis die Kette wieder still steht und springt weiter nach oben. Nach drei Punkten gelangt ihr nach links. Hier lasst ihr euch nun von der Kette nach unten tragen und springt dann nach links, sobald ihr eine Halterung seht.

Weiter geht's zu den drei Ketten, die ihr immer wechselt, wenn euch die Kette zu schnell wird. Ihr müsst nach links. Springt nun über die brüchigen Säulen und achtet auf die Lavafontänen. Aus den einen kommt also das Feuer, die anderen stürzen ein.

Auf der anderen Seite angekommen, trefft ihr nun auch auf Stheno, die Zweite der Schwestern. Lauft weiter und bleibt erst einmal oben. Links findet ihr nämlich einen Lebensstein. Springt dann in die Grube und erledigt die kleinen Kerkerwächter.

Ihr kommt im Anschluss in einen Raum leuchtenden Plattformen. Außerdem könnt ihr auf der rechten Seite einen Käfig ausmachen. Geht zur Konsole und drückt euren Stick viermal nach Vorne. Dadurch entstehen vier weitere Plattformen in die angegebene Richtung. Überlauft sie und ihr trefft auf Chupacabra.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Castlevania - Lords of Shadow 2 schon gesehen?

Kapitel 3: Gorgo - Chupacabra

von: Spieletipps Team / 07.03.2014 um 10:11

Um den kleinen Mann zu befreien, müsst ihr natürlich mit den Plattformen arbeiten. Begebt euch zuerst auf die kleine einzelne Plattform zu eurer Linken. Da ihr natürlich auch zum Schmerz-Applikator wollt, stellt ihr die Plattformen auf einmal rechts und zweimal geradeaus ein. Dadurch kommt ihr auf die andere Seite. Nun noch die vier Plattformen um die Ecke mit der Plattform verbinden.

Anschließend geht's zurück auf die andere Plattform, von der aus ihr nun eine Verbindung mit der großen Plattform am Ende machen könnt. Lauft hinüber und geht rechts zum Schlüssel. Das Gefängnis ist befreit, aber der kleine Mann ist immer noch drin.

Begebt euch also wieder links auf die Plattform (von eurem Standpunkt aus betrachtet) und erweitert die Plattform nach links. Dadurch holt ihr den Käfig zu euch. Nun erweitert ihr die Plattformen dreimal geradeaus und einmal nach rechts, wodurch ihr auch noch auf die Plattform kommt. Nun einmal nach links und einmal nach hinten. ZACK! Der kleine Mann ist befreit, dankt euch, indem er das Tor öffnet und eröffnet wohl einen Laden. Perfekt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Gorgo - Harpyien besiegen

von: Spieletipps Team / 07.03.2014 um 10:12

Geht durch das Tor und opfert etwas von Draculas Blut, um den Weg über die Lava zu finden. Dahinter erwarten euch nun neue Gegner: Harpyien. Diese sind aber nicht sehr widerstandsfähig, was sie zu leichten Gegner macht. Ihr solltet vor allem auf Luftangriffe setzten und sie auf den Boden schlagen, um anschließend noch einmal nachsetzten zu können. Ihre Angriffe sind:

  • 1. Lanze: Bei einem aufgeladenen Angriff richtet die Harpyie ihre Lanze auf euch und fegt geradewegs auf euch zu. Ihr müsst hier einfach nach links oder rechts ausweichen.
  • 2. Sprint: Auch die Harpyien wollen auf euch zulaufen, um euch zu attackieren. Dieser Angriff ist aber leicht blockbar, allerdings sind die Harpyien schneller als z.B. ein Kerkermeister, weshalb ihr etwas besser timen müsst.
  • 3. Drehung: Diese Attacke ist gefährlich, lässt sich aber zum Glück abblocken. Dabei dreht sich die Harpyie in der Luft und rast auf euch zu, ähnlich dem Sprint und der Lanze, nur halt in der Drehung, was ihr Angriffsfläche erhöht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Gorgo - Medusa finden (3)

von: Spieletipps Team / 07.03.2014 um 10:13

Ist das Vogelvieh erledigt, klettert die Säulen an dem eingestürzten Gebäude hoch und lauft über die Kette. Besiegt noch eine Runde Harpyien und hängt euch dann links an die Halterung mit der Fledermäusen. Klettert nach rechts und begebt euch auf die Ebene.

Hier erwarten euch nun gleich zwei Kerkermeister. Ihre Attacken sind etwas weiter höher bereits aufgelistet, vor allem die Feuerbälle werden hier zu eurem Unvergnügen öfters bzw. zum ersten Mal eingesetzt. Kümmert euch nicht nur um einen und dann um den anderen, sondern schlagt zu, sofern sie euch den Rücken zuwenden. Dies passiert dann wenn sie gegen die Wand gelaufen sind oder ihre Hammerschwünge sie ausgelaugt haben.

Nach dem Kampf folgt ihr dem Pfad nach oben , holt euch den Leerstein aus dem Loch, das Tagebuch und die 2000 Punkte aus dem Verlies, schließlich habt ihr ja zwei Schlüssel bekommen und bisher nur einen eingesetzt. Anschließend geht's zum Endkampf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Gorgo - Phase 1/1

von: Spieletipps Team / 07.03.2014 um 10:15

Der Kampf gegen den Gorgo findet an mehreren Enden statt. Zu einen gibt es da die Tentakel, zum anderen natürlich den Hauptkörper. An beiden Seiten richtet ihr Schaden an, vernichtet ihr sogar eine Tentakel erhaltet ihr Blutspähren, die eure beiden Leisten auffüllen. Ihr braucht beide, also sorgt dafür, dass sie zumindest etwas Saft haben.

Der Gorgo besitzt neben den Tentakeln natürlich auch noch Angriffe, drei an der Zahl:

  • 1. Vertikaler Schlag: Dabei hebt der Gorgo den Arm und drischt mit der Faust auf den Bogen. Direkt, schnell und vorhersehbar. Weicht diesem Schlag zur Seite aus.
  • 2. Horizontales Wischen: Allerdings besitzt der Gorgo noch einen anderen Angriff, der dem ersten in der Vorbereitung ähnelt. Meistens führt der Gorgo sie aber abwechselnd aus, als erst der Hieb und dann das Wischen. Beim Wischen streckt der Gegner seinen Arm aus und wischt vom rechts Rand rüber zum linken Rand. Weicht dieser Attacke mit einem Sprung aus oder zieht euch zu den Tentakeln zurück, die aber ebenfalls versuchen werden euch zu schlagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow 2: Bosskampf: Gorgo - Phase 1/2 / Bosskampf: Gorgo - Phase 2 / Bosskampf: Gorgo - Phase 3 / Interlude: Rückkehr zu Zobek / Kapitel 4: Gegengift I - Stadtzentrum (1)

Zurück zu: Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow 2: Bosskampf: Raisa Volkova - Phase 2/1 / Bosskampf: Raisa Volkova - Phase 2/2 / Kapitel 3: Gorgo - Medusa finden (1) / Bosskampf: Kerkermeister Teil 1 / Bosskampf: Kerkermeister Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Castlevania - Lords of Shadow 2 (6 Themen)

Castlevania - Lords of Shadow 2

Castlevania - Lords of Shadow 2 spieletipps meint: Überraschend frische Fortsetzung der Vampir-Saga. Bombastische Aufmachung, spielerisch in Ordnung, jedoch kleine technische Mängel. Artikel lesen
80
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Castlevania - Lords of Shadow 2 (Übersicht)

beobachten  (?