Der Kardinalsturm: Komplettlösung Dark Souls 2

Der Kardinalsturm

von: Spieletipps Team / 12.03.2014 um 17:20

Wir wagen uns weiter nach unten. Klettert dazu die Leiter neben dem Leuchtfeuer nach unten. Unten angekommen müsst ihr zunächst schnell den dort sitzenden Soldaten töten, da euch hier noch Hellebardensoldat auflauert und euch schnell gefährlich werden kann. Sind beide besiegt, geht über die "Brücke" auf die andere Seite. Direkt rechts auf dem Boden liegt ein Soldat, der allerdings noch nicht tot ist. Schlagt deshalb schnell auf ihn ein und er wird euch nicht gefährlich. Anschließend sammelt ihr links von der Leiche die [Seele eines verl. Untoten] ein.

Dreht dann um, überquert wieder die Brücke und geht rechts weiter Richtung Nebelwand. Rechts daneben wird ein weiterer Soldat knien. Tötet auch diesen schnell und durchquert den Nebel. Rennt dann am besten schnell die Rinde hoch, da, wenn ihr unten wartet mindestens ein Gegner von der nahen Holzbrüstung auf euch zurennt. Dieses Gebiet rechts von uns ist erstmal uninteressant. Viel wichtiger ist oben der Wall, auf den ein paar Soldaten stehen. Ein Hellebardensoldat wird euch sofort sehen, sobald ihr oben seid. Tötet diesen und kümmert euch auch um den Krieger weiter vorne.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

geh auf dem baum, hälfte dann runterjumpen und gegen den feind kämpfen, loten, dann wieder Richtung Nebelwand gehen und Leiter hoch. Schild comes handy ;) @ObyWien

28. Oktober 2015 um 09:04 von KiraYagami95 melden

und was mache ich gegen die 4 oder 5 Bogenschützen die mich binnen Sekunden tot-spicken?

24. Juli 2015 um 21:22 von ObyWien melden

xD

06. Juni 2014 um 22:52 von Todesengel-GER melden


Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

Cale und der Hausschlüssel

von: Spieletipps Team / 12.03.2014 um 18:12

Geht erstmal wieder zurück zu der großen Wucherung am Wall. Von dort aus könnt ihr das nahe Dach sehen auf das ihr springen müsst, falls ihr euch ein paar Gegner ersparen wollt. Weiter gehts es links von euch. Auf der Holzplattform, die ihr mit einem Sprintsprung erreicht, ist ein Bogenschütze, der darauf wartet von euch getötet zu werden. Springt runter auf die nächste Holzplattform und lauft links in das Loch in der Wand. Vorsicht: Sobald ihr den Gang passiert, kommt ein großer Felsbrocken von rechts und kann euch töten. Ist der Felsbrocken vorbeigerollt, geht zu der Leiche vor euch und sammelt das [Menschenbild] ein.

Geht links hoch und ihr werdet dort eine knieende Person sehen. Das ist Cale. Sprecht mehrmals mit ihm und er wird euch den [Hausschlüssel] für die Villa in Majula geben. Links von euch ist eine Leiche, die [Gelbes Kraut] bei sich trägt. Geht dann aus der Höhle raus, links die Leiter hoch und tötet den einen Bogenschützen auf dem Wall. Am Ende des Walls könnt ihr rechts auf das Dach springen und von dort aus wieder in den Bereich mit der großen Wucherung, die nach oben führt. Wir entscheiden uns erstmal das Haus zu untersuchen und machen später an diesem Ort weiter.


Anmerkung: Ihr könnt natürlich den Innenhofbereich mit dem Loch in der Wand weiter untersuchen. Allerdings werden euch einige Nahkämpfer das Leben schwer machen wollen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abstecher in Majula

von: Spieletipps Team / 12.03.2014 um 18:31

Der Schmied dürfte mittlerweile seine Arbeit verrichten. Bei ihm könnt ihr Waffen, Rüstungen und Aufwertungsmaterialien für Seelen kaufen. Falls ihr grade noch einige Seelen habt, lohnt sich auch wieder der Besuch bei der Botin, um sein Level zu erhöhen. Geht dann zu der Villa (mit dem Brunnen) und öffnet die zuvor verschlossene Tür. Ihr findet im Raum vor euch mit den ganzen Büchern rechts in der Ecke das Item [Pharros-Wahrheitsverk.]. Geht anschließend den Gang rechts vom Eingang entlang. Geht nicht links die Treppe hoch, sondern erstmal raus. Rechts führt eine Holztreppe nach unten.

Dort in der Höhle wartet ein Skelett auf euch, welches mit seinem großen Schwert ordentlich austeilen kann. Lockt es vorsichtshalber erst die Treppe zurück nach oben und studiert sein Angriffsmuster, ehe ihr zuschlagt (und das am besten mehrmals). Geht wieder in die Höhle und sammelt vorne rechts bei der Leiche die [Estus-Flakon-Scherbe] ein, die ihr bei der Smaragd-Botin nutzen könnt. Aus der Truhe links in der Einbuchtung nehmt ihr euch das [Seelengefäß] mit. Im oberen Bereich gibt es noch 3x[Titanitscherbe] und 3x[Fackel]. Mit den Scherben könnt ihr eure Waffe beim Schmied aufwerten. Weiter geht es beim Wall.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pate treffen

von: Spieletipps Team / 12.03.2014 um 17:26

Rechts von Hellebardenkämpfer auf dem Wall ist eine Leiter. Klettert diese nicht hoch, wenn ihr nicht sterben wollt. Sobald ihr kurz wartet, wird ein riesiger Adler an euch vorbeiziehen und der Bossgegner "Verfolger" wird sich euch mit euch duellieren wollen - er ist groß und böse, also versucht es lieber nicht - es gibt später noch die Gelegenheit dazu. Andernfalls könnt ihr euch so auch besser um den Feuerbombenwerfer an der Ecke kümmern. Schlagt ihn runter, springt ihm nach und tötet ihn.

Ist dieser erledigt, geht vorsichtig weiter, schaut um die Ecke und ihr werden einen Speerkämpfer von unten auf euch zulaufen sehen. Da er ein Schild trägt ist er von vorne nur sehr schwer zu besiegen. Studiert also sein Angriffsmuster und versucht ihn von hinten zu attackieren.Pate. Wenn ihr auch diesen Gegner aus dem Weg geräumt habt, geht die steinerne Treppe weiter nach unten und tötet dann den letzten Soldaten. Anschließend klettert ihr die Leiter nach unten und trefft am Ende des Weges auf eine Person namens Pate.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man kann es auch selbst machen mit bomben

28. Oktober 2015 um 09:06 von KiraYagami95 melden

Man sollte versuchen, dass der Bombenwerfer die schwarzen Fässer die dort in der Ecke an der Wand stehen, explodieren lässt. Einfach davor stellen und im richtigen Moment wegrollen. Die Explosion schafft eine direkte Abkürzung in den Raum des Leuchtfeuers "Kardinalsturm".

19. März 2014 um 16:03 von X_Fighter melden


Ballisten-Fest

von: Spieletipps Team / 13.03.2014 um 15:32

Bei der Leiter, von der ihr runtergeklettert seid, gibt es noch eine Leiche. Diese hat [Grünes Kraut] bei sich. In der Mauer, an der Pate sitzt, ist überdies noch ein großes Loch. Schaut ihr rein, werdet ihr die Ballisten bemerken. Wollt ihr euch reinwagen? Dann lauft schnell rein, biegt rechts ab (rollt euch am besten) und ... nehmt es mit vier Soldaten auf! Unser Tipp: Ihr geht kurz in den Raum, rennt wieder raus (die Ballisten sollten geschossen haben) und pickt euch einen Soldaten nach dem anderen raus. Zur Not könnt ihr auch eure Zauberurnen nutzen. Ist der Raum befreit, nehmt die Items [Großer Seelenpfeil], [Blauer Holzschild] und [Große Seele e. verl. Untoten] von den Leichen vor den Ballisten.

Klettert drinnen die Leiter nach unten und ignoriert die Truhe (Falle!). Geht rechts zu der Wand mit den drei Löchern und setzt den Pharros-Stein dort ein. Links von euch wird eine Wand aufleuchten. Schlagt dagegen und ein Raum erscheint. In diesem finden sich zwei Truhen. Eine enthält eine [Titanitscholle], die andere enthält den [Chloranthie-Ring], welcher die Ausdauer-Regeneration steigt. Klettert die Leiter wieder nach oben, verlasst das Loch und geht vorsichtig gerade aus zum stark gepanzerten Gegner. Weicht den Feuerbomben aus, die von oben heruntergeschmissen werden und rennt zurück zu den Ballisten. Geht zu der Balliste, die zum Loch hinzeigt und wenn ihr Glück habt, könnt ihr den Soldaten mit zwei Schüssen niederstrecken.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

bei mir waren mal Pfeile statt Gift in der fallentruhe also vorsichtshalber Schild bereit halten

28. Oktober 2015 um 09:07 von KiraYagami95 melden

Gegenüber von der Leiter hinter den Ballisten ist noch eine Tür, die verschlossen ist. wenn ihr dagegen schlagt öffnet euch eine der Hüllen im innern

20. September 2014 um 05:09 von TheCarnil melden

Man sollte die sogenannte ´Falle` trotzdem öffnen , denn sie enthält eine Titanenscherbe wo mit man ja am anfang gleich seine Waffen/Rüstung verbessern kann . PS: Die Falle ist ein Gift einfach kurz warten und alles wieder gut.

13. April 2014 um 13:07 von herogammer melden

KulemuRevan hat recht.
Aber du kannst ihn auch mit den Ballisten Abschießen.

du Rennst zu ihn und gehst wieder weg dann folgt er dir und du zwitscht zwischen den Ballisten hin und her und schießt auf ihn dann ca 2 Bolzen und er ist tot.
Balliste aktivieren mit X.

Unter den Ballisten gibt es was Geheimnis es lohnt sich ;) [ Stein Händlerin und Dresche x2 Tür wand wird benötigt] ACHTUNG HINTER DER TÜR FEINDE

mfg Groll

27. März 2014 um 11:20 von GROl_l_ melden

Noch ne Anmerkung zu dem stark gepanzerten Gegner und den Feuerbomben-Werfern: Wenn eine Feuerbombe eines der Fässer in diesem Bereich trifft, explodieren sämtliche Fässer und töten den gepanzerten Gegner fast. Noch 3-4 Schläge auf ihn und er ist hinüber.

15. März 2014 um 11:22 von KulemuRevan melden


Weiter mit: Komplettlösung Dark Souls 2: Erste Abkürzung / Vorbereitungen treffen / Bossgegner: Der letzte Riese / Exkursion 1/2 / Exkursion 2/2

Zurück zu: Komplettlösung Dark Souls 2: Ein Weg muss eingeschlagen werden / Wald der gefallenen Riesen / Der weiße Ritter / Mit Feuer spielt man nicht / Melentia

Seite 1: Komplettlösung Dark Souls 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dark Souls 2 (Übersicht)

beobachten  (?