Dark Souls 2: Kurztipps

Aller Anfang ist schwer

von: RPGNeRd / 14.03.2014 um 09:15

Dark Souls 2 ist "schwerer" als der Vorgänger und ihr werdet vermutlich viele Tode sterben, doch die ersten 10 Spielstunden sind am schwierigsten. In diesen 10 Spielstunden solltet ihr euch schon auf eine Spielart festgelegt haben. Wenn ihr neu im Dark Souls Universum seit, nehmt am Anfang eine Klasse mit mehr Vitalität und Ausdauer z.B den Krieger, Ritter oder den Banditen. Der Zauberer hat am Anfang noch wenig Vitalität und wird erst mit mehr Zaubern stärker und mächtiger. Der erste Spieldurchgang kann für euch gefährlich werden wenn ihr online seid, da ihr auch wenn ihr untot seid invaded werden könnt. In diesem Teil ist Blocken und Ausweichen noch wichtiger als je zuvor.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alles-fetz deine Aussage ist Schwachsinn. Zauberer haben es am Anfang am schwierigsten. Bis zum nächsten Zauber ist viel Zeit vergangen. außerdem haben die wenig leben Ausdauer und Stärke wodurch man am Anfang gerade so mit einen dolch kämpfen kann. Wenig schaden und wenig Reichweite. Das ist nicht leicht ;) also nix mit op. Später im Spiel werden Zauberer op

08. Mai 2014 um 10:49 von oh__mein__gott melden

Indem man besser ist als das Spiel schwer :D

25. März 2014 um 11:26 von derschueler melden

es gibt einen ring wenn man das spiel ohne tode schafft, wenn es so schwer ist... wie zur hölle soll man den ring des eroberers dann bekommen? xD

14. März 2014 um 09:19 von Kryos melden


Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

Klerikerglocke und Streitkolben

von: Spieletipps Team / 16.03.2014 um 12:53

Wenn ihr kein Kleriker seid und trotzdem Wunder wirken wollt, dann gibt es eine einfache Methode an die Klerikerglocke zu kommen ohne Seelen (bei Wunderhändlerin Licia) zu bezahlen. Wenn ihr aus dem Spalt aus dem Gebiet Dazwischen kommt, dann geht vorne an den Rand und schaut runter. Ihr werdet irgendwo eine Stelle sehen, von der ihr auch runterfallen lassen könnt. Unten sind zwei Leichen, die die Klerikerglocke und einen Streitkolben haben. Folgt dann einfach den schmalen Weg am Rand entlang, um zum Leuchtfeuer in Majula zurückzukommen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

jop, ein stück weiter gibt es auch ein fernglas

16. März 2014 um 14:43 von Kryos melden


Leiter Basics

von: Kryos / 17.03.2014 um 08:52

Auf einer Leiter könnt ihr mehrere Aktionen durchführen und damit nicht nur das übliche Rauf- und Runterklettern. Je nach Plattform variieren natürlich die eingaben, ich versuche es verständlich für alle Konsolen zu machen aber seit nicht enttäuscht wenn die Aktionen nicht wie beschrieben ausgeführt werden, wichtig ist hierbei blos das sie existieren und wie man sie ausführt könnt ihr zur Not auch selbst noch herausfinden, ich gehe von der Playstation-Fassung aus.

Leiter betreten- Mit Aktionsknopf (dürfte mehr als klar sein).

Hoch/Runterklettern- Mit dem linken Stick in die jeweilige Richtung ist auch nicht schwer.

Runterspringen- Bei Kreistaste (Abbruchtaste) dürfte Dark Souls (1) Spielern neu sein.

Hinuterrutschen- Kreistaste (Abbruchtaste) gedrückt halten und linken Stick nach unten bewegen.

Schneller Klettern- Kreistaste (Abbruchtaste) gedrückt halten und linken Stick nach oben bewegen (Achtung, schnell hochklettern kostet Ausdauer, kann aber häufiger mal das Leben retten).

Angriff nach oben- R1 oder R2 (Angriffstaste für rechte Waffe).

Angriff nach unten- L1 oder L2 (Taste für die linke Hand).

Ich persönlich habe am Anfang etwas das Rutschen vermisst (vieleicht den nötigen Hinweis übersehen) ich hoffe der Beitrag ist eine Hilfe.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Welchen Gegenstand am Anfang?

von: X_Fighter / 17.03.2014 um 08:54

Falls ihr euch fragt welchen Gegenstand ihr bei der Erstellung eures Charakters am besten nehmen sollt hab ich hier vielleicht eine kleine Entscheidungshilfe für euch. Wenn man das Tutorial spielt und anschließend in Majula ankommt, hat man die Möglichkeit bei dem NPC der sich am einen Ende des Dorfs auf der Klippe bei der obeliskähnlichen Statue befindet, einen Eid zu leisten. Dadurch erhält man einen Ring der die TP leicht ansteigen lässt genau wie einer der Gegenstände die man auch zu Beginn bei der Charaktererstellung auswählen kann. Selbst wenn man den Eid widerruft, der Ring bleibt im Inventar.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ring der Bindung (Schutz vor Max.-TP-Verlust)

von: Kryos / 17.03.2014 um 08:55

Damit ihr nicht nach einiger Zeit bzw. sterben, nur noch mit der hälfte eurer maximalen Lebensenergie rumrennen müsst, gibt es einen Ring der den Verlust von Lebenskraft halbiert. Dieser sogenannte Ring der Bindung ist natürlich etwas was das Spiel deutlich vereinfachen kann, grade für Anfänger. Um an den Ring ranzukommen Bedarf es weder viel Aufwand noch einen entsprechenden Fortschritt (jedenfalls keinen Nennenswerten). Sobald ihr in Majula angekommen seid könnt ihr über den oberen Ruinenpfad hinabsteigen und den Bereich Heides Flammenturm erreichen. Dort angekommen könnt ihr rechts beim ersten Riesenritter zu einem Leuchtfeuer und erst mal Rast nehmen. Lauft dann an dem Riesenritter vorbei und eine Treppe hoch, mogelt euch auch am nächsten vorbei und lauft durch das Tor, lasst den Ritter in der Ferne stehen und Sprintet links weiter in einen großen Saal, dort warten drei der Ritter, der ganz linke dürfte bereits versuchen euch euren Zielweg zu blockieren, schlängelt euch an ihm vorbei und an den zwei folgenden Rittern ebenfalls. Nun noch die Treppe hoch und dort steht einzelner Ritter rum, den müsst ihr killen, am besten mit einer Schlagwaffe bzw. Magie aber achtet darauf das die anderen Ritter evtl. euch auf den Fersen sind. wenn der eine Ritter oben besiegt ist fährt eine Vorrichtung mit einem Schalter hoch, betätigt diesen und eine riesige Zugbrücke fährt herab die ihr blos hinauftapsen braucht um eine Truhe und eine Beuteleiche zu finde, in der Truhe findet ihr den besagten Ring. Meidet aber als Anfänger den dort euch anlächelnden Bossnebel, der dortige Alte Ego eines aus dem Vorgänger bekannten Bosses erwartet euch da und mit dem ist grade als Anfänger nicht grade gut Kirschen essen.

6 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mioream das stimmt nicht. Am ende bleiben dir 80% vorausgesetzt das wurde nicht gepatcht

04. Juni 2014 um 09:15 von slayer1990 melden

...Erbsen zählen is unangebracht. Ring ist grad für Anfänger hilfreich und darum geht's. Ob das Glas halb voll oder halb leer ist... ohje...

16. April 2014 um 10:04 von derschueler melden

Der Ring hat einen anderen Effekt, er erhöht das Leben das durch das sterben verloren geht um 50%, d.h mit Ring hat man immer 50% weniger TP-Verlust. Bei maximaler Hülle 50% hat man noch 75% Leben, als 25% Hülle noch 87,5% Leben.

25. März 2014 um 14:24 von Mioream melden

Gut zu wissen, bin wohl an dem Ring vorbei.
Hab den Drachentöter auch ganz easy legen können, obwohl ich noch nicht für das Gebiet bereit bin.
Solang man den Schild hat, den man nach dem zweiten Boss bekommt... das Drangleic Schild
ist alles, was Physische Angriffe angeht, ein Klacks zu Blocken.. denn das Schild absorbiert wärend des Blockens 100% des Physischen-Schadens.

Also, Blocken till the end, nach Serien-Angriff dann nen Klapps verpassen.
Ähnlich wie beim Ur-Leuchtfeuer Boss unten.

20. März 2014 um 10:02 von moep123 melden

Doch der liebe Alte Drachentöter ist sehr sehr einfach zu töten. Einfach um ihn herum gehen, rechtsrum. Da die meisten Attacken von im Stich-Angriffe sind, entgeht man ihnen so. Nach seinem Moveset natürlich angreifen. Macht man das mit einem Streitkolben(Vom Schmied in Majula) kann man ihn noch zusätzlich stunnen.

20. März 2014 um 01:20 von Vanslipper melden


Weiter mit: Dark Souls 2 - Kurztipps: Eid verhindert Co-op / Nie wieder Seelen verlust!? / Snuggly / Abkürzung Kardinalsturm / Zwei PVP Ringe


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)

beobachten  (?