Sky Crawlers - Innocent Aces: Missionstipps

Fliegende Festung: Wolfram!

von: lemab / 17.03.2014 um 09:11

In Mission 16 müsst ihr die Wolfram zerstören. Ganz genau das Luftschiff, bzw. eher die Fliegende Festung die ihr ein paar Kapitel zuvor noch beschützen solltet. Wie bereits in Mission 14 befindet sich die Wolfram in Kiriki. Nehmt am besten für diese Mission die SANKA-MARK-II mit der Schnellfeuerwaffe. Konzentriert euch direkt auf die Ziele (Laser-Kanonen). Verwendet dafür ausschließlich die Standard-Waffe. Habt ihr alle Laser-Kanonen zerstört kommt ein Missionsupdate und ihr müsst die Ventilatoren ,die die Wolfram antreiben, stoppen. Das ist der schwierigste Teil der Mission und eventuell des ganzen Spieles. Die Ventilatoren erzeugen eine so starke Strömung das ihr leicht die Kontrolle verliert und sich euer Flugzeug von allein zur Seite bewegt, bis ihr mit der Wolfram kollidiert. Fliegt zuerst auf die linke Seite des Seitenruders (Zumindest wenn ihr die Fernbedienung in der rechten Hand haltet. Wenn ihr sie mit links haltet dann solltet ihr auf die recht Seite fliegen). Um die Maschinen zu stoppen müsst ihr die Schornsteine von hinten (!) zerschießen. Haltet den B-Knopf gedrückt während ihr an der Wolfram seid. Sonst werdet ihr von Strömung erfasst und euer Flugzeug fliegt in die Luft, wenn ihr die Wolfram berührt. Außerdem könnt ihr so den ersten Schornstein mit dem ersten Anflug zerstören. Ist er weg, wird der hinterste Ventilator immer langsamer bis er dann still steht. Wartet solange bevor ihr zum nächsten fliegt. Dort werdet ihr auf jeden Fall von der Strömung erfasst, doch wenn ihr dagegen lenkt, überlebt ihr das fast unbeschadet. Zerschießt auch hier den Schornstein, doch passt auf das ihr nicht an eines der Blätter des stillstehenden Ventilators prallt, sonst geht euer Flugzeug in die Luft. Jetzt müsst ihr zwei Schornsteine zerstören, einen auf der linken Seite der Wolfram und einen auf der rechten Seite. Konzentriert euch auf einen und fliegt, wenn er nicht zerstört wurde, etwas von der Wolfram weg, um dort gezielt auf das Ziel zuzufliegen und es zu zerstören. Dann macht ihr das Gleiche mit dem anderen. Sind alle Schornsteine zerstört und alle Maschinen abgeschalltet, präsentiert Mozume eine geheime Waffe die an der Spitze der Wolfram ist. In einer Zwischensequenz versucht er euch damit abzuschießen. Damit startet das zweite Missionsupdate. Er wird die ganze Zeit über Funk Sachen schreien die im Grunde alle so lauten:,, Stirb Cheetha, Stirb!" Diese Waffe die Mozume an der Wolfram hat ist ungefähr die Gleiche wie die Amoebic, die ihr in Mission 11 zerstört habt. Diese ist nur viel starker als die erste. Wenn euch der Scheinwerfer erfasst macht ein Manueles Manöver. Fliegt dann einfach in einem Winkel von ca. 45° (Schräg) auf die Spitze zu und schießt mit der Schnellfeuerwaffe auf die Kanone. In dem Winkel erfasst euch der Scheinwerfer nicht. Habt ihr die Kanone zerstört habt ihr die schwierigste Mission des Spiels geschafft und seht in der Zwischensequenz wie Mozume mit der Wolfram in die Luft geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sky Crawlers - Innocent Aces

Sky Crawlers - Innocent Aces
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sky Crawlers - Innocent Aces (Übersicht)

beobachten  (?