Dark Souls 2: Der dunkle Schlund alter Tage

Zugang

von: Tzimmer / 25.03.2014 um 16:56

Diesen optionalen knackig schweren Dungeon erreicht Ihr nur, wenn Ihr den Eid der Pilgerer der Finsternis geschworen habt. Der Dunkeltaucher Grandahl öffnet Euch dann den Zugang zu den verschiedenen Bereichen. Dazu sucht Ihn an den Orten auf, wo Ihr ihn bereits getroffen habt, nachdem Ihr den Eid abgelegt hat. Das erste Mal wird er das kostenlos machen, anschließend fordert er dafür ein Menschenbild. Leider startet Ihr nach jedem Tod im Schlund außerhalb des Schlundes.

Wichtiges vorab:

Nehmt ein paar Flammenschmetterlinge mit und eine Gift-Fernkampfwaffe, die sich als nützlich erweisen wird.

Ziel des Schlundes ist, jedes der drei Gebiete zu durchqueren, Phantome zu besiegen und eine Feuerschale anzuzünden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

Die 3 Schlunde

von: Tzimmer / 25.03.2014 um 17:09

Die drei Gebiete sind sehr kurz, aber haben es dafür in sich, am Besten geht Ihr die Schlunde kurz vor Ende des Spiels an:

Ihr müsst Drei oder Vier dunkle Phantome bekämpfen, die schnell und stark sind. Manchmal sogar gleichzeitig, wenn Ihr sie nicht sehr geschickt anlockt. Außerdem viele kleine Geister, die aber kein Problem für Euch darstellen sollten.

Bewegt Euch generell langsam durch die Höhlen und schaut lieber zweimal nach, ob in der nächsten Ecke eine Überraschung lauert. Planung und vorausschauendes Handeln ist hier das A und O.

Ziel ist es, alle Phantome zu besiegen, da sonst die Ausgänge mit einer Barriere verschlossen sind.

Habt Ihr dies geschafft, so ist der Weg frei zu entzündbaren Schalen - dafür benötigt Ihr die Flammenschmetterlinge. Anschließend könnt Ihr Euch vor Ort in einen Schlund fallen lassen und werdet wieder nach draußen teleportiert.

Habt Ihr das dreimal geschafft, so werdet Ihr nachdem Ihr Euch in einen Schlund fallen lasst zum Boss Finsterschleicher teleportiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Finsterschleicher

von: Tzimmer / 25.03.2014 um 17:18

Ein ziemlich harter Brocken. Finsterschleicher sieht aus wie ein Engel, hat Flügel und besitzt vier Arme. Er kann fliegen, sich teilen, beherrscht Dunkelmagie, Pyromantien, Wunder - eigentlich fast alles. Und wenn das nicht reicht besitzt er noch ein starkes Astralschwert.

Sobald Finsterschleicher sich in die Luft erhebt und einen hellen Strahl in Eure Richtung feuert ergibt sich ein Angriffsfenster für Euch. Weicht dem Strahl aus, begebt Euch zu seinem Landeplatz und verpasst Ihm zwei, drei Schläge. Weicht anschließend seinem Schwert aus und zieht Euch wieder zurück.

Verschränkt er seine Arme und wirft seinen Kopf nach hinten steht eine Explosion dunkler Energie kurz bevor. Weicht schnell nach hinten aus.

Beschwört er helle Orbs, die um seinen Kopf schwirren, so beschießt er Euch kurz darauf mit Feuerbällen - weicht diesen seitlich aus.

Dunkle Orbs bedeuten langsame Bomben, die in Eure Richtung schweben.

Hebt er nur einen Arm leicht an, so reißt Euren Schild schnell hoch: Der dunkle Seelenspeer verursacht richtig viel Schaden.

Seine Teleportfähigkeit ist noch das einfachste: Verfolgt Ihn und bereitet Euch auf einen weiteren Angriff vor...

Habt Ihr Finsterschleicher um die Hälfte seiner Trefferpunkte gebracht wird er ziemlich sauer: Er verdoppelt sich einfach. Immerhin verursacht Schaden auf egal welchen von Beiden Schaden, das bedeutet Ihr müsst die selbe Trefferpunktleiste runterhauen und habt zwei Ziele dafür.

Versucht unter allen Umständen, Beide Bosse im Auge zu behalten. Ist einer hinter Euch und kann tun was er möchte ohne beobachtet zu werden dürfte es das schnell mti Euch gewesen sein.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

kleiner zusatztipp noch: mit pyromantie feuerschneise ist dieser boss sehr sehr leicht und super schnell erledigt, seine schwäche ist zudem feuer, was den einsatz noch effektiver macht.
(hat sich aber leider seid dem neusten update geändert -.-)

24. April 2014 um 21:01 von Kryos melden


und die Belohnung?

von: Tzimmer / 25.03.2014 um 17:22

Als Belohnung für diesen knackeschweren Boss gibt es:

  • 35000 Seelen /70000 Seelen bei Neues Spiel +
  • Finsterschleicherseele

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)

beobachten  (?