Hammelbraten Teil 1: Komplettlösung Lego Der Hobbit

Hammelbraten Teil 1

von: Spieletipps Team / 23.04.2014 um 22:41

Ihr folgt dem Weg, bis ihr mit Dwalin einen Block verschiebt, der zur Brücke wird. Um dann weiter zu gelangen, müsst ihr aus den nötigen Ressourcen eine Brücke bauen.

Bei den Trollen angelangt, schießt ihr mit Kili ein Ziel an. Dadurch wird ein Troll abgelenkt und ihr kommt weiter. Als Nächstes müsst ihr mit Bilbo eine Krabbe aus dem Wasser angeln. Werft sie in den Topf der Trolle und ihr könnt weiter. Zerstört nahe dem ersten Pony die Kisten, verbaut die Klötze und schießt mit Ori auf das Ziel. Das Pony ist frei und macht den zweiten Weg frei. Benützt Filis Schaufel, um einen Stein aus dem Boden zu graben und werft ihn in den Kessel. Dann müsst ihr nur noch die Kisten zerstören und ein Ziel für Oris Steinschleuder bauen.

Beim Trollkampf zerstört ihr beim ersten Troll die Kisten rechts und baut ein Katapult daraus. Der Troll ist benommen und ihr schlagt ihn mit einem Kumpelangriff. Der zweite Troll schnappt sich Kili und ihr schlägt ihn benommen und erledigt ihn mit dem Kumpelangriff. Beim dritten Troll müsst ihr das Vogelnest über seinen Kopf abschießen, um ihn zu verwirren. Dann wiederum folgt ein Kumpelangriff

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hammelbraten Teil 2

von: Spieletipps Team / 23.04.2014 um 22:44

Nun müsst ihr 5 Zwerge befreien. Den ersten findet man direkt vor sich auf einem Tisch. Mit dem gefundenen Flegel wird der Weg zum zweiten Zwergen freigemacht, der in der Erde steckt und mit Filis Schaufel befreit wird.Nummer 3 wird befreit, indem man an einer Kurbel, am Ende des linken Weges dreht.

Mit dem gefundenen Bogen lässt sich beim rechten Weg Zwerg Nummer 4 befreien. Aus den Kisten baut man dann eine Werkbank, bei der man eine Rampe baut. So wird auch der letzte Zwerg gerettet. Nun taucht Gandalf auf und spaltet einen Stein der das Tageslicht durchlässt. Die Trolle werden zu Stein verwandelt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Troll-Hort Teil 1

von: Spieletipps Team / 24.04.2014 um 17:01

Ihr folgt den Wegweisersteinchen bis ihr den Höhleneingang findet. Baut dort an der Werkbank einen Schlüssel.

In der Höhle drin müsst ihr 3 Truhen mit Schwertern finden.

Die erste Kiste erreicht ihr, indem ihr in der Nähe des Höhleneinganges links die Kisten zerstört. Aus den Bauklötzen könnt ihr mit Gandalf einen Haken für Doris Flegel bauen. Hängt eich mit Dori und noch einem Charakter an den Haken. Eine Kiste fällt runter und gibt eine zerbrechliche Mauer frei. Mit einer Zwergenaxt könnt ihr diese zerstören. Die Truhe fällt runter und Gandalf kann sie öffnen.

Für die zweite Truhe müsst ihr weiter in die Höhle hinein gehen. Platziert Bombur auf dem Picknickplatz und füttert ihn mit den gewünschten Lebensmitteln. Über seinen Bauch könnt ihr eine Ebene höher springen und die Leiter runterziehen. Zerstört oben das Spinennnetz und baut daraus einen Haken für Dori. Mit Thorin könnt ihr dann mittels von Dori auf die andere Seite schwingen, wo sich Truhe Nummer 2 befindet.

Die letzte Truhe befindet sich ganz hinten in der Höhle. Zerstört dazu die Kisten, baut eine Zielscheibe für Oris Schleuder. Eine Kiste fällt runter und daraus baut ihr eine Treppe für Bilbo, der die letzte Truhe öffnet.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Zu ungenau - das findet jeder heraus! Wo ist der Schmiedplan versteckt?

20. April 2015 um 00:49 von Dark-Warlord melden


Troll-Hort Teil 2

von: Spieletipps Team / 24.04.2014 um 17:04

Ihr müsst nun mit Radagast fünf Hasen retten:

  • der erste Hase liegt in der Mitte der Map am Boden
  • für den zweiten müsst ihr am oberen Teil der Map mit Dwalin einen Block verschieben und den Wolf verscheuchen. Dieser läuft zur Mitte der Map, wo ihr ihn schlagen müsst, damit er den Hasen fallen lässt
  • der dritte Hase steht links im Boden fest. Ihr befreit ihn mit Filis Schaufel
  • der vierte liegt ganz rechts nahe der Ecke
  • um zum fünften Hasen zu gelangen, müsst ihr mit Dori an einem Haken ziehen und aus dem fallenden Material eine Werkbank bauen. An dieser baut ihr eine Hebebühne, die ihr nach oben fährt. um den letzten Hasen zu retten

Nach der Cutscene müsst ihr mit Radagast fliehen und 3 Wargreiter von ihren Wargen zerren. Dies gelingt durch das richtige Tastendrücken.

Bei der Zwergengruppe müsst ihr mit Gandalf einen blauen Block weiter oben an einer Wand abschießen. Eine bröckelige Wand wird frei. Schnell mit der Axt draufgehauen, wird der Weg frei. Ein Kumpelangriff auf die nächste Wand und schon gelangt man weiter. Mit Kilis Bogen muss man nun die Scheibe treffen. Ein Haken fällt runter. Den an einen Stein angebracht und schon macht Dori den Weg frei zum nächtes Ort. Bei dem Bosskampf müsst ihr nur mit Kilis Bogen drei mal auf den Warganführer schießen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Genau derselbe Muell wie beim ersten Teil. Wenn Komplettloesung dann aber auch bitte komplett und nicht nur das mindeste. Ansonsten nenne es doch Minimallösung!!!

20. April 2015 um 00:52 von Dark-Warlord melden


Untern Berg und übern Berg Teil 1

von: Spieletipps Team / 24.04.2014 um 17:49

Folgt den Wegpunkten und ihr gelangt nach Bruchtal. Lauft nun mit Thorin zum Treffpunkt, wo Elrond auf euch wartet.

Nach einer längeren Szene seid ihr nun in den Bergen. Zertrümmert mit Thorin die Wand. Stellt Nori, Bofur und Oin an die Markierte Stelle. Zerbrecht bevor ihr nach oben klettert die Kisten ganz rechts und nehmt die Kurbel, die ihr oben anbringt und benutzt.

Ihr wechselt zum zweiten Teil der Gruppe. Mit Dori zieht ihr die Kiste, die von oben herrunter gelassen wurde, zu euch. Sie zerbricht und daraus baut ihr eine Brücke. Lauft darüber und zerstört die Steine und Kisten. Daraus könnt ihr einen Amboss bauen, der den Weg für den ersten Teil der Gruppe freiräumt.

Mit Gruppe 1 könnt ihr nun weiter laufen. Baut aus den Gesteinsresten einen Block auf dem ihr einen Sprungangriff vollführt. Gruppe 2 kann nun weiter. Bei Gruppe 1 könnt ihr weiter laufen und mit Dwalins Hammer den Weg frei räumen. Positioniert euch mithilfe von den 3 Zwergen mit den Stöcken wieder auf der höheren Ebene.

Mit Gruppe 2 springt man schnell über den Abgrund und vollführt einen Kumpelangriff gegen eine Wand. Aus den Blöcken baut ihr eine Treppe. Zerstört dann alle Kisten in der Nähe und baut daraus eine große Kiste, die ihr an den Haken hängt. Gruppe 1 kann nun diese Kiste hochziehen und daraus eine Werkbank bauen. Das gebaute Gerät macht den Weg frei und die zwei Gruppen werden wieder vereint.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lego Der Hobbit: Untern Berg und übern Berg Teil 2 / Orkhausen Teil 1 / Orkhausen Teil 2 / Aus der Pfanne ... / Ein seltsames Quartier

Zurück zu: Komplettlösung Lego Der Hobbit: Prolog / Größtes Königreich in Mittelerde Teil 1 / Größtes Königreich in Mittelerde Teil 2 / Ein unerwartetes Fest / Azog der Schänder

Seite 1: Komplettlösung Lego Der Hobbit
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Lego Der Hobbit (5 Themen)

Lego Der Hobbit

Lego Der Hobbit spieletipps meint: Altbekanntes in neuer Umgebung. Lego Der Hobbit bietet leichte Unterhaltungskost mit einigen Schwächen in der Präsentation. Artikel lesen
75
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Der Hobbit (Übersicht)

beobachten  (?