Der Nekromant: Komplettlösung Lego Der Hobbit

Der Nekromant

von: Spieletipps Team / 26.04.2014 um 00:48

Folgt mit dem Magierduo den Wegpunkten und gelangt nach Dol Guldur.

Um die Tore zu öffnen müsst ihr immer magische Totems bauen.

Für das erste Tor zerstört ihr die 3 Fass mit den blauen Steinchen.

Im zweiten Raum müsst ihr 3 Totems bauen:

  • Für das in der Mitte müsste ihr 2 Vögel heilen, die dann die Blöcke für das Totem freigeben.
  • Das zweite baut ihr links auf der Plattform oben. Schießt dafür den blauen Käfig runter und springt darauf hoch zum Totem
  • Das dritte Totem findet ihr rechts. Zerstört das Gerüst und baut daraus eine Leiter. Das Material findet ihr hinter einer Wand.

Im letzten Raum nehmt ihr die Axt die in der Mitte liegt und zerstört die Wand rechts. Baut daraus eine Sprunghilfe. Springt an der Wand entlang und Kurbelt am Rad.

Links gelangt ihr hoch indem ihr den Block zerstört und daraus eine Gewinde baut. Oben angelangt nehmt ihr die Kurbel aus dem Käfig und öffnet die zweite Gitterreihe des Tores.

Beim Kampf gegen Azog müsst ihr mit einem Zauberer angreifen, dann auf den zweiten wechseln und angreifen. Ihr müsst dies weitere zwei Mal wiederholen.

Nach der Flucht tretet ihr Saurons Geist entgegen. Weicht den violetten Spektralangriffen aus. Die blauen könnt ihr blockieren und daraus ein Totem bauen. Insgesamt müsst ihr 3 Totems bauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


An der Türschwelle

von: Spieletipps Team / 26.04.2014 um 00:49

Lauft mit der Zwergengruppe den Wegsteinchen nach, bis ihr vor dem aufstieg zur versteckten Tür seid.

Zerstört die Kisten und lasst sie Bilbo unsichtbar den Haken für Dori anbringen. Ist der Weg frei stellt Nori an die Markierung und springt über ihn höher. Verschiebt mit Dwalin den Block und spring mit Bifurs Hilfe die Sprunghilfen nach oben. Zerstört mit der Axt die Felsmassen und schon seid ihr auf dem ersten Plateau.

Folgt dem Weg nach links. Hängt Dori und noch einen Zwerg an den Haken und geht durch die Klappe. Mittels Oris Steinschleuder könnt ihr die Plattform heben, indem ihr die Zielscheiben den richtigen Farben zuordnet. Um weiter nach oben zu kommen, müsst ihr eine Wand zertrümmern und den Block als Sprunghilfe nutzen.

Auf dem 2. Plateau geht ihr mit Dwalin nach links, baut einen Hebel ( Teile findet man bei den Felsen) zusammen. Stellt Thorin auf die Hebebühne und fahrt sie nach oben. Springt auf den ersten Balkon. Geht inzwischen mit Dwalin unter den 2. Balkon und aktiviert dort den Hebel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aus gut unterrichteter Quelle

von: Spieletipps Team / 26.04.2014 um 00:51

Folgt dem Weg und baut aus den letzten Kisten eine Leiter. Zerstört mit Dwalin die Wand und benützt den gefundenen Flegel, um die Statue umzuwerfen. Zerstört im nächsten Abschnitt die Wand mit der Axt und baut aus dem Material eine Rampe. Oben angekommen, könnt ihr rechts einen Haken finden, den ihr an die Wand anbringt und runterzieht.

Ihr findet daraufhin an einem Waffenstand einen Bogen. Damit kommt ihr am Kronleuchter vorbei. Nun müsst ihr euch vor Smaugs Blick hüten und zum Arkenstein zu kommen.

In der Schmiede müsst ihr mit Dwalin den Block verschieben und mit Dori das Gerümpel oberhalb der Treppe herunterziehen. Daraus baut ihr eine Werkbank und dann einen Blasebalg.

Mit Bilbo und Nori kommt man dann zum Wasserhebel. Nicht vergessen immer für Nori einen Weg nach oben bauen, denn ihr braucht in öfters.

Bei Balin und Ori müsst ihr in der Mitte die Tische zerstören. Die Reste zusammengebaut ergeben die Farbkombination, die ihr mit Ori erreichen müsst. Mit Balin braut ihr dann Tränke zusammen, mit denen ihr Smaug fünf Mal bewerft.

Im Thronsaal müsst ihr drei Zwerge helfen.

Mit Ori könnt ihr die Leiter runterschießen. Dori zieht dann den Holzbalken von oben nach unten. Ganz links befindet sich dann der erste Zwerg.

In den 2. Stock gelangt ihr per Leiter. Entnehmt aus einer Kiste die Kurbel. Benützt sie und springt über den Kran auf die andere Seite. Dort befindet sich der nächste Zwerg.

Über Noris Schultern kommt man auf die 3. Ebene. Aus den Kisten, die man oben zerstört, kann sich Nori eine Sprunghilfe bauen. Ganz links ist dann der letzte Zwerg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Epilog

von: Spieletipps Team / 26.04.2014 um 00:52

Die Falle der Zwerge hat nicht geklappt und Smaug fliegt Richtung Stadt, mit der Absicht sie zu zerstören.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Diese ganze Komplettlösung ist nicht für den 3DS!!!!

06. Mai 2014 um 22:55 von Eri-chama melden


Zurück zu: Komplettlösung Lego Der Hobbit: Fliegen und Spinnen / Fässer unverzollt / Ein warmer Empfang Teil 1 / Ein warmer Empfang Teil 2 / Den Beweis finden

Seite 1: Komplettlösung Lego Der Hobbit
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Lego Der Hobbit (5 Themen)

Lego Der Hobbit

Lego Der Hobbit spieletipps meint: Altbekanntes in neuer Umgebung. Lego Der Hobbit bietet leichte Unterhaltungskost mit einigen Schwächen in der Präsentation. Artikel lesen
75
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Der Hobbit (Übersicht)

beobachten  (?