Diablo 3: Patch 2.0.5

Patch 2.0.5 - Allgemeine Änderungen

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 10:58

  • Der Radius von Co-op-Verstärkungseffekten wurde von 100 auf 200 Meter erhöht.
  • Der Goldfundbonus auf Ausrüstung wird jetzt mit dem Goldfundbonus des Schwierigkeitsgrads multipliziert. Dadurch wird die Goldbelohnung für Spieler, die Goldfundbonusausrüstung tragen oder auf höheren Schwierigkeitsgraden spielen, stark erhöht.
  • Das Ausschlusswahlsystem wurde an einigen Stellen geändert, um die Beschränkungen zu lockern. Die Ausschlusswahl ist jetzt nach 2 Minuten in einem Spiel verfügbar (vorher nach 5 Minuten). Nach dem Töten eines Champions oder einer seltenen Monstergruppe wird die Ausschlusswahl nicht mehr 15 Sekunden lang deaktiviert. Nach dem Töten eines Bosses wird die Ausschlusswahl nur noch 15 Sekunden lang deaktiviert (vorher 3 Minuten).
  • Einige weitere Beschränkungen wurden ebenfalls gelockert.
  • Bekannter Fehler: Diese Änderungen werden im Tooltip nicht berücksichtigt. Es wurde ein neues "Portal"-Tag für öffentliche Spiele hinzugefügt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

Patch 2.0.5 - Barbar

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 11:07

  • Raserei Fertigkeitsrune Axtwurf: Der Schadenstyp wurde auf Kälte geändert.
  • Sprung: Die Geschwindigkeit der Sprung-Animation des weiblichen Barbaren entspricht jetzt der männlichen Version.
  • Überwältigen Fertigkeitsrune Überwältigender Vorstoß: Der Schadenstyp wurde auf Kälte geändert.
  • Zerfleischen: Statt einen kritischen Treffer auszuwürfeln, berechnet Zerfleischen jetzt einen beim Anwenden durch eure kritische Trefferchance und euren kritischen Trefferschaden verstärkten durchschnittlichen Schaden und verursacht ihn gleichmäßig über den gesamten Zeitraum.
  • Revanche Fertigkeitsrune Kalt serviert: Der Schadenstyp wurde auf Kälte geändert.
  • Seismisches Schmettern: Trifft jetzt Gegner nicht nur im bereits vorhandenen Kegel, sondern zusätzlich in einem vor euch liegenden quadratischen Bereich mit einer Kantenlänge von 10 Metern. Der Grundwaffenschaden wurde von 550 % auf 620 % erhöht. Die Dauer der Wirkanimation wurde an die meisten anderen Fähigkeiten des Barbaren angepasst. Gegner werden nicht mehr kurz in die Luft geschleudert. Ignoriert jetzt beim Verursachen von Schaden Sichtlinienblocker.
  • Fertigkeitsrune Permafrost: Der Waffenschaden wurde von 710 % auf 755 % erhöht. Die Verlangsamungsdauer wurde von 2 Sekunden auf 1 Sekunde verringert.
  • Fertigkeitsrune Geborstener Boden: Der Waffenschaden wurde von 710 % auf 735 % erhöht. Gegner werden nicht mehr 5 Meter zurückgestoßen, sondern kurz in die Luft geschleudert.
  • Fertigkeitsrune Taumeln: Verringert jetzt die Wutkosten von 30 auf 22.
  • Kriegsschrei: Die Reichweite wurde von 50 Meter auf 100 Meter erhöht.
  • Wirbelwind Fertigkeitsrune Orkan: Der Schadenstyp wurde auf Kälte geändert.
  • Zorn des Berserkers Fertigkeitsrune Wehklagen des Arreat: Der Schadenstyp wurde auf Feuer geändert.
  • Fertigkeitsrune Schreitender Riese: Verringert jetzt den gesamten erlittenen Schaden um 50 %.
  • Inspirierende Präsenz: Die Reichweite wurde von 50 Meter auf 100 Meter erhöht.
  • Unerbittlich: Bei Aktivierung besitzt der Stärkeeffekt nun über ein entsprechendes Sympbol. Die Schadensreduktion wird jetzt bei der Berechnung der Zähigkeit berücksichtigt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Patch 2.0.5 - Kreuzritter

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 11:11

  • Kreuzritter besitzen jetzt eine passive Schadensreduktion von 30% gegenüber allen Schadensquellen.
  • Akarats Champion: Erhöht jetzt euren Schaden um 35 %. Erhöht jetzt die Zornregeneration um 5 pro Sekunde. Verleiht euch jetzt Immunität gegenüber Gruppenkontrolleffekten.
  • Fertigkeitsrune Inkarnation der Macht: Erhöht jetzt die zusätzliche Zornregeneration auf 10 pro Sekunde.
  • Fertigkeitsrune Brandstifter: Beim Verursachen von Schaden werden Gegner jetzt mit der Macht von Akarat in Brand gesetzt und erleiden 460 % Waffenschaden als Feuerschaden im Verlauf von 3 Sekunden.
  • Fertigkeitsrune Hast: Erhöht eure Angriffsgeschwindigkeit jetzt um 15 %, während 'Akarats Champion' aktiv ist.
  • Fertigkeitsrune Prophet: Stellt jetzt außerdem eure komplette Gesundheit wieder her, wenn ihr das erste Mal tödlichen Schaden erleidet.
  • Fertigkeitsrune Zusammenreißen: Verringert jetzt die verbleibende Abklingzeit eurer Fertigkeiten um 12 Sekunden, wenn 'Akarats Champion' aktiviert wird.
  • Gesegneter Hammer: Der Waffenschaden wurde von 200 % auf 320 % erhöht.
  • Fertigkeitsrune Flammender Zorn: Der durch den verbrannten Boden verursachte Waffenschaden wurde von 150 % auf 330 % pro Sekunde erhöht.
  • Fertigkeitsrune Eishammer: Der durch die Explosionen verursachte Waffenschaden wurde von 75 % auf 380 % erhöht.
  • Fertigkeitsrune Blitz und Donner: Der durch die Blitze verursachte Waffenschaden wurde von 40 % auf 60 % erhöht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

geiler scheiß :D danke

10. April 2015 um 11:52 von Schulte2510 melden


Patch 2.0.5 - Kreuzritter

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 11:18

  • Gesegneter Schild: Der Waffenschaden wurde von 340 % auf 430 % erhöht.
  • Fertigkeitsrune Verbrennung: Der durch die Explosionen verursachte Waffenschaden wurde von 270 % auf 310 % erhöht. Der Explosionsradius wurde von 8 Meter auf 10 Meter erhöht.
  • Fertigkeitsrune Göttliche Aegis: Der Schadenstyp wurde auf Physisch geändert.
  • Fertigkeitsrune Splitternder Wurf: Der durch die Fragmente verursachte Waffenschaden wurde von 333 % auf 170 % verringert.
  • Bombardement: Statt eines zufälligen Werts gibt es jetzt eine feste Verzögerung von 0,35 Sekunden zwischen den Angriffen. Dies sollte zu gleichmäßigerem und zuverlässigerem Schaden führen.
  • Fertigkeitsrune Auslöschung: Der Schadenstyp wurde auf Feuer geändert.
  • Fertigkeitsrune Minenfeld: Der Schadenstyp wurde auf Feuer geändert.
  • Fertigkeitsrune Präzisionsschlag: Der Schadenstyp wurde auf Heilig geändert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass der Effekt nicht so oft wie eigentlich vorgesehen aufgetreten ist.
  • Schuldspruch Fertigkeitsrune Erwiderung: Der Schadenstyp wurde auf Feuer geändert.
  • Fertigkeitsrune Zerschmetternde Explosion: Der Schadenstyp wurde auf Physisch geändert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass der Effekt nicht so oft wie eigentlich vorgesehen aufgetreten ist.
  • Weihe Fertigkeitsrune Geborstener Boden: Der Waffenschaden wurde von 95 % auf 155 % erhöht. Der Schaden dieser Rune kann jetzt Effekte auslösen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Patch 2.0.5 - Kreuzritter

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 11:21

  • Himmlische Vollstreckung: Der Waffenschaden wurde von 1100 % auf 1700 % erhöht. Gegner werden nicht mehr zurückgestoßen, sondern kurz in die Luft geschleudert.
  • Fertigkeitsrune Schwertsturm: Der durch die Schwerter verursachte Waffenschaden wurde von 60 % auf 230 % erhöht. Der Schadenstyp wurde auf Heilig geändert.
  • Fertigkeitsrune Wolkenbruch: Der durch die Wolken verursachte Waffenschaden wurde von 165 % auf 605 % erhöht.
  • Fertigkeitsrune Rasanter Sturz: Der Schadenstyp wurde auf Blitz geändert.
  • Fertigkeitsrune Erhebt Euch, Brüder: Der durch jeden Avatar verursachte Waffenschaden wurde von 143 % auf 280 % erhöht.
  • Fertigkeitsrune Hocherhitzt: Der durch den verbrannten Boden verursachte Waffenschaden wurde von 200 % auf 310 % pro Sekunde erhöht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass der Effekt nicht so oft wie eigentlich vorgesehen aufgetreten ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass unabhängig von der gewählten Rune immer physischer Schaden verursacht wurde.
  • Himmelsfaust: Der durch die Explosionen verursachte Waffenschaden wurde von 340 % auf 545 % erhöht. Der durch die Blitzschläge verursachte Waffenschaden wurde von 340 % auf 255 % verringert.
  • Fertigkeitsrune Himmlischer Brunnen: Der durch die Blitzschläge verursachte Waffenschaden wurde von 80 % auf 40 % verringert.
  • Fertigkeitsrune Blitzquelle: Der durch die Blitzquelle verursachte Waffenschaden wurde von 400 % auf 410 % im Verlauf von 5 Sekunden erhöht. Der durch die Blitze verursachte Waffenschaden wurde von 185 % auf 135 % verringert.
  • Fertigkeitsrune Himmelssturm: Der Waffenschaden wurde von 150 % auf 100 % pro Sekunde verringert. Der Schadenstyp wurde auf Feuer geändert.
  • Fertigkeitsrune Vergeltung: Der durch die durchschlagende Faust aus heiliger Energie verursachte Waffenschaden wurde von 350 % auf 270 % verringert. Der durch die Explosion verursachte Waffenschaden wurde von 150 % auf 435 % erhöht. Der durch die Blitzschläge verursachte Waffenschaden wurde von 350 % auf 185 % verringert. Die Mindestwirkreichweite wurde entfernt. Der Schadenstyp wurde auf Heilig geändert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Diablo 3 - Patch 2.0.5: Patch 2.0.5 - Kreuzritter / Patch 2.0.5 - Kreuzritter / Patch 2.0.5 - Kreuzritter / Patch 2.0.5 - Kreuzritter / Patch 2.0.5 - Kreuzritter


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Diablo 3 (23 Themen)

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Diablo 3
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)

beobachten  (?