Diablo 3: Patch 2.0.5 - Abenteuermodus

Patch 2.0.5 - Abenteuermodus

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 13:57

  • Horadrische Würfelchen: Horadrische Würfelchen besitzen jetzt eine erhöhte Chance, auf Qual II-VI legendäre Gegenstände fallen zu lassen.
  • Kopfgelder: Die Belohnungen für Kopfgelder im Tor zur Hölle in Akt IV wurden verringert. Die Anzahl Monster, die für das Kopfgeld "Tötet Dragus" im Steinfort getötet werden müssen, wurde von 100 auf 75 verringert.
  • Kadala: Bei Kadala sind jetzt auch ausschließlich auf Qual verfügbare legendäre Gegenstände erhältlich. Spieler erhalten jetzt nur noch Waffentypen, die ihr Charakter ausrüsten kann, wobei der Schwerpunkt auf klassenspezifischen Waffen liegt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass bei Kadala manchmal gewöhnliche Kreuzritterschilde erhältlich waren.
  • Nephalemportale: Die Anzahl der Blutsplitter, die von horadrischen Würfelchen fallen gelassen werden können, wurde erhöht. Die Anzahl der von Portalwächtern auf Qual II-VI fallen gelassenen Blutsplitter erhöht sich jetzt mit jeder Schwierigkeitsstufe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

Patch 2.0.5 - Handwerk

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 14:02

  • Plan: Wickeltuch des Seelenernters: Malthael lässt jetzt immer (statt nur beim ersten Bezwingen) den Plan für das Wickeltuch des Seelenernters fallen, wenn er auf Stufe 60 oder höher getötet wird und der Spieler das Rezept nicht besitzt.
  • Die Dropquote legendärer Herstellungspläne wurde stark erhöht.

Schmied

  • Pläne zum Herstellen legendärer Gegenstände erfordern jetzt keine bestimmten gewöhnlichen Rüstungen oder Waffen mehr, sondern stattdessen gewöhnliche Handwerksmaterialien.

Juwelenschmied

  • Souveräne Ringe und Amulette erfordern jetzt Marquise-Edelsteine anstelle von imperialen Edelsteinen. Die Entsockelungskosten für Edelsteine der höchsten Stufen wurden verringert. Makellos imperial: von 150.000 auf 125.000 Gold Königlich: von 250.000 auf 150.000 Gold Makellos königlich: von 500.000 auf 175.000 Gold

Mystikerin

  • Dasselbe Affix kann nicht mehr zufällig als Ersatz für die beiden neuen ausgewürfelten Werte gewählt werden. Beim Verzaubern eines Gegenstands kommt das ursprüngliche Affix jetzt immer in die Auswahl möglicher Ersatz-Affixe. So können legendäre Gegenstände mit normalerweise auf diesem Platz nicht verfügbaren Affixen beim Verzaubern mit diesem Affix ausgewürfelt werden.
  • Behobene Fehler Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gegenstände zu Beginn des Verzauberns nicht wie vorgesehen als verzaubert markiert wurden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Patch 2.0.5 - Begleiter

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 14:04

Begleiter sind im Abenteuermodus jetzt auf Stufe 1 verfügbar.

Templer

Inspirieren: Die Zornregneration wurde von 1,8 auf 1,1 pro Sekunde verringert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Patch 2.0.5 - Monster

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 14:08

  • Chiltara erscheint jetzt häufiger.
  • Der anklickbare Bereich der Todesmaiden wurde verkleinert.
  • Champions und seltene Monster können nicht mehr sowohl verseucht als auch Schänder sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Patch 2.0.5 - Benutzeroberfläche

von: Tzimmer / 23.05.2014 um 14:10

  • Freunde, die gerade Diablo III spielen, erscheinen jetzt ganz oben in der Freundesliste.
  • Von Kadala erhaltene legendäre Gegenstände erscheinen jetzt im Clan-Chat.
  • Nachrichten über getötete Elitegegner erscheinen jetzt auch im Einzelspielermodus.
  • Um alle Quests zurückzusetzen, muss jetzt ZURÜCKSETZEN in ein Bestätigungsfeld eingegeben werden.
  • Noch nicht abgeschlossene Quests werden jetzt im Questauswahlmenü markiert und im Tooltip angezeigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Symbole für Heilbrunnen und Brunnen der Reflexion auf der Minikarte nicht wie vorgesehen aktualisiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal dazu führen konnte, dass Symbole auf der Minikarte den nicht benutzbaren Zustand anzeigten, wenn Spieler sie vorübergehend - z. B. bei Verwendung von Kavallerie nicht benutzen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass der Mauszeiger im Vollbildmodus bei hoher Punktdichte nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass sich die Beutetruhe sich beim Schließen eines Nephalemportals ebenfalls schloss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Diablo 3 - Patch 2.0.5: Patch 2.0.5 - Behobene Fehler / Veränderungen bei wichtigen Gegenständen! / Der Kreuzritter

Zurück zu: Diablo 3 - Patch 2.0.5: Patch 2.0.5 - Hexendoktor / Patch 2.0.5 - Zauberer / Patch 2.0.5 - Gegenstände / Patch 2.0.5 - Klassenspezifische Gegenstände / Patch 2.0.5 - Behobene Fehler

Seite 1: Diablo 3 - Patch 2.0.5
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Diablo 3 (23 Themen)

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Diablo 3
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)

beobachten  (?