FF 14 - Realm Reborn: Reittiere

Euer eigener Chocobo

von: Spieletipps Team / 22.04.2014 um 12:31

Ansicht vergrössern!

Abgesehen von Chocobos, die es in jedem Final Fantasy gibt, bietet Final Fantasy 14 - A Realm Reborn noch eine Vielzahl an anderen Reittieren, die man sich auf verschiedene Arten verdienen kann.

Den Chocobo selbst erhaltet ihr, indem ihr einer der drei Stattlichen Gesellschaften beitretet, dort den dritten Rang erreicht und euch für 2000 Staatstaler eine Chocobolizent kauft. Redet danach mit dem Chocobo-Verleiher in eurer jeweiligen Stadt. Dieser holt euch euer eigenes Federvieh, dem ihr erstmal einen Namen geben solltet.

Ab da könnt ihr euren Chocobo dann außerhalb der drei Hauptstädte rufen, damit er euch im Kampf unterstütz oder auf ihm reiten. Außerdem ist es möglich ihn mit verschiedenen Rossharnischen auszustatten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für die Info, nach Jahren habe ich mal wieder ein Spiel gestartet und mich nervte es damals schon, das alle durch die Gegend reiten nur ich unterwegs war (zu fuss) Ich dachte die gibt es nur wenn man sie kauft. 10%u20AC für ein Reittier sind dann doch echt der Hammer.

06. Dezember 2015 um 01:45 von wolfsstolz melden


Dieses Video zu FF 14 - Realm Reborn schon gesehen?

Der Coeurl

von: Spieletipps Team / 22.04.2014 um 13:04

Ansicht vergrössern!

Den Coeurl könnt ihr mit einer Coeurl-Glocke rufen und so zu euren Reittieren hinzufügen, nachdem ihr die Reittiere, durch den Erhalt eures eigenen Chocobos, freigespielt habt.

Diese Glocke war ein exklusiver Gegenstand der Collector's Edition von Final Fantasy XIV.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Ahriman

von: Spieletipps Team / 22.04.2014 um 13:08

Ansicht vergrössern!

Der Ahriman wird mit dem Item "Nichts-Resenator" beschworen.

Diesen erhaltet ihr nachdem ihr für 90-Tage Spielzeit gekauft habt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Chocomoppel

von: Spieletipps Team / 22.04.2014 um 13:18

Ansicht vergrössern!

Diesen leicht übergewichtigen Chocobo könnt ihr mit der Chocomoppel-Pfeife rufen.

Er ist ein exclusiver Inhalt der Final Fantasy XIV Collector's Edition für die Play Station 4, allerdings wurde er auch an Besitzer der PS3 und PC Version verteilt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Magitek-Kampfmaschine

von: Spieletipps Team / 22.04.2014 um 14:16

Ansicht vergrössern!

Nachdem ihr in der Hauptstory schon reichlich Freundschaft mit einem Magitek schliessen konntet, bekommt ihr nach Abschluss der Hauptstory und dem Sieg über Ultima als Questbelohnung, einen Magitek-Kennschlüssel.

Mit diesem könnt ihr die schwarze Magitek-Kampfmaschine beschwören und zu eurem Reittier machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FF 14 - Realm Reborn - Reittiere: Das Einhorn / Der Behemoth / Der Reit-Drakon / Die Lorbeer-Goobbue / Der Elbst


Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 14 - Realm Reborn

Final Fantasy 14 - A Realm Reborn spieletipps meint: Wunderschön und charmant gestaltetes Online-Abenteuer. Althergebrachte Quests, dafür riesiger Umfang und gute Geschichte. Artikel lesen
81
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 14 - Realm Reborn (Übersicht)

beobachten  (?