Pokemon Mystery Dungeon: Attacken & Items

Attacken & Items

von: Christian4907 / 30.05.2014 um 20:29

Sehr praktisch sind Attacken, die mehrere Gegner im Raum treffen oder Angriffe, die Gegner auch von weit weg erwischen. So ist besonders Donnerblitz extrem nützlich für Monsterräume (Räume, in denen plötzlich unzählige Gegner erscheinen, wenn Ihr ihn betretet) oder Bossgegner, die Partner haben, da Donnerblitz ALLE Gegner trifft, die um das Pokémon herumstehen, das ihn ausführt. Ruckzuckhieb zum Beispiel trifft den Gegner auch dann, wenn er zwei Felder vom Anwender entfernt steht. Weitere nützliche Attacken sind Ladungsstoß (trifft alle Gegner im Raum) und Schockwelle (wird abgeschossen und trifft das erste Ziel in der Fluglinie). Wie die einzelnen Angriffe wirken, könnt Ihr im Menü natürlich prüfen. Auch Techniken, die Schlaf oder Paralyse verursachen, sind wirklich extrem hilfreich, da sich der Gegner in diesem Fall vorübergehend nicht mehr bewegen kann - er ist dann komplett handlungsunfähig, was vor allem im Kampf gegen starke Bossgegner von Vorteil ist. Habt also auch immer Attacken, die Paralyse oder Schlaf verursachen, im Angebot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Mystery Dungeon schon gesehen?

Attacken & Items II

von: Christian4907 / 02.06.2014 um 20:35

Sehr entscheidend ist auch, dass Eure Partner immer günstig stehen: Es bringt gar nichts, wenn ein Partner während des Bosskampfes irgendwo herumsteht und nicht mehr handelt, weil kein gegnerisches Pokémon um ihn herumsteht. Dies kann vorkommen, wenn ein Bossgegner mehrere Partner hat und einer Eurer Partner diesen besiegt. Reagiert in diesem Fall, indem Ihr Euch wieder in die Nähe Eures Partner bewegt oder indem Ihr eventuell den Platz mit Eurem Partner tauscht, da Ihr als Spieler von diesem Feld aus wahrscheinlich intelligenter handeln werdet. Wichtig ist, dass Ihr stets auf die KP Eures Teams Acht gebt, hauptsächlich natürlich auf Eure eigenen. Gebt Euren Partnern und Euch selbst Sinelbeeren zum Tragen, um zu verhindern, dass die KP überraschend auf null sinken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Attacken & Items III

von: Christian4907 / 02.06.2014 um 20:37

Extrem wichtig für Eure Expeditionen sind vor allem Belebersamen, die Ihr in Kecleons-Laden und in der Morlord-Verwaltung kaufen könnt. Diese beleben nämlich automatisch einen Partner oder Euch selbst wieder, wenn die KP auf null sinken. Danach wandeln sie sich in gewöhnliche Samen um. Ihr solltet die Belebersamen in der Lagertruhe sammeln für die wirklichen wichtigen Expeditionen. Ferner sind auch Schlafsamen für Bossgegner und Elixiere, die Ihr regelmäßig in den Dungeons finden werdet, sehr brauchbar, da diese die Angriffspunkte Eurer Attacken wieder maximieren, wenn diese bei null angekommen sind. Manche der blauen Orbs werden Euch in Monsterräumen und bei Bossgegnern mit vielen Partnern helfen: Sammelt viele Schlaf-, Erstarr-, Lähm- und Chaosorbs in der Lagertruhe, da die Wirkung dieser Orbs sich auf ALLE Gegner im Raum auswirkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Attacken & Items IV

von: Christian4907 / 02.06.2014 um 20:38

Ihr werdet später merken, dass die Kapazität Eures Beutels nicht sehr groß ist, wenn Ihr zu viele Items mitnehmt. Lagert also nach jeder Expedition die neugefundenen Items in der Lagertruhe, verkauft jene, die Ihr nicht benötigt und lagert die wertvollen. Eine gewisse Anzahl an Items solltet Ihr allerdings immer dabei haben; hauptsächlich (Sinel)beeren und Elixiere. Die Kapazität Eures Beutels erhöht sich dann, wenn Ihr mit Eurem Team im Rang aufsteigt. Neu in Pokémon Mystery Dungeon Portale in die Unendlichkeit ist die sogenannte "Team-Attacke": Diese wird im Verlauf des Spiels erklärt, ist vor allem in Monsterräumen und bei Bossgegner, die mehrere Partner haben, wirkungsvoll und lädt sich innerhalb des Dungeons auf. Begebt Ihr Euch jedoch zum Bossgegner, muss die Team-Attacke wieder komplett neu aufgeladen werden, unabhängig davon, wie stark sie in der Ebene zuvor noch aufgeladen gewesen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Raststadt & Das Paradies

von: Christian4907 / 30.05.2014 um 20:31

In Raststadt selbst solltet Ihr regelmäßig bei Morlords Verwaltung und im Kecleon-Laden vorbeisehen und Beleber- und Schlafsamen kaufen. Nach jeder Expedition wird das Angebot hier wieder aufgefüllt. Schatzkisten, die Ihr in den Dungeons findet, solltet Ihr bei Rameidon-Boxknacker knacken lassen. In diesen Kisten befinden sich meistens auch sehr wertvolle Items bzw. Goldbarren, die den Preis, den Ihr Rameidon für das Knacken gezahlt habt, übersteigen. Vor allem der Inhalt der schwarzen Schatzkisten ist sehr wertvoll! Alternativ können die Schatzkisten im Kecleon-Laden oder in Morlords Verwaltung für 150 Pokédollar verkauft werden. Auch das Pokémon-Paradies solltet Ihr ausbauen: Besonders die Stände "Schatztaucher", "Siberio-Hockey" und auch "Losstand" solltet Ihr so früh wie möglich bauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Mystery Dungeon - Einsteiger-Guide: Raststadt & Das Paradies II / Raststadt & Das Paradies III / Weiteres

Zurück zu: Pokemon Mystery Dungeon - Einsteiger-Guide: Einsteiger-Guide / Allgemeines / Allgemeines II / Allgemeines III / Allgemeines IV

Seite 1: Pokemon Mystery Dungeon - Einsteiger-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Mystery Dungeon

Pokémon Mystery Dungeon spieletipps meint: Wer nicht vor langen Bildschirmdialogen zurückschreckt, bekommt ein Pokémon-Abenteuer mit passabler Grafik geboten, das für viele Stunden beschäftigt. Artikel lesen
83
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Mystery Dungeon (Übersicht)

beobachten  (?