Transistor: Bossgegner

Hilfe für die die Bosse

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 09:26

In Transistor gibt es nur drei Bosse. Um diese möglichst mühefrei zu besiegen, findet ihr hier ein paar nützliche Tipps.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Transistor schon gesehen?

1. Bossgegner - Sybill Reizs

von: Spieletipps Team / 23.05.2014 um 19:04

Sybill kann ziemlich viel einstecken, aber auch austeilen. Daher ist es wichtig sich zwischen den Turns() vor ihr zu schützen. Ihr müsst sie insgesamt vier mal erledigen bevor sie besiegt ist.

Empfohlene Funktionen: Breach(), Mask()+Jaunt()

Ablauf: Da Breach() ordentlich Schaden verursacht, sollte das der Angriff eurer Wahl sein. Zwischen den Turns() ist die Kombination aus Mask() und Jaunt() sehr hilfreich. Zum einen beschleunigt diese Kombination die Cooldown-Zeit der Turns() und zum anderen werdet ihr unsichtbar und schnell. Somit könnt ihr euch vor Sybill schnell in Sicherheit bringen und warten bis der Turn() wieder aufgeladen ist. Allerdings solltet ihr in Erwägung ziehen, euch Mask()+Jaunt() für brenzlige Momente aufzuheben. Denn durch die Cooldown-Zeit von 10 Sekunden ist diese Funktion nicht automatisch nach jedem Turn() verfügbar. Brenzlige Momente entstehen besonders dann, wenn Sybill euch in die Ecke drängt. Solltet ihr in solch einem Fall nicht schnell genug fliehen könnten, kostet das ordentlich Gesundheit.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


2. Bossgegner - Rückgrat

von: Spieletipps Team / 23.05.2014 um 19:12

Dieser Gegner ist eigentlich viel harmloser als er aussieht. Selbst wenn man es nicht immer schafft, dem Schwanz auszuweichen oder sich vor den Schüssen in Deckung zu bringen, stellt Rückgrat keine allzu große Gefahr dar.

Empfohlene Funktionen: Breach()+Crash()+Ping(), Spark()+Load()

Ablauf: Jeder Angriff sieht eigentlich gleich aus. Ihr wechselt in Turn(), wählt einen Breach() und füllt des Rest des Turns() mit Sparks(). Zwar erzielen Sparks() keinen so großen Schaden wie Breachs(), allerdings lässt sich auf diese Weise die Turn()-Leiste effizienter nutzen und ihr holt pro Angriff bis zu 100 Schadenspunkten raus. Das rechnet sich den Kampf über.

Immer, wenn ihr Rückrat 1000 Energiepunkte abgezogen habt, zerbricht ein Teil von ihm und Respawn-Zellen fliegen umher. Diese solltet ihr zügig einsammeln, da daraus entstehende Schadzellen nur unnötig Zeit und Turn()-Leiste kosten.

Wichtig: Solltet ihr Hilfe() ausgerüstet haben, verzichtet in diesem Kampf auf dessen Einsatz. Kaum habt ihr euren vierbeinigen Begleiter gerufen ist er auch schon wieder weg. Der Schwanz von Rückgrat schlägt ihn nämlich mit einem Schlag zu Brei. Konzentriert euch zwischen den Turns() lieber auf eure Deckung und darauf dass euch der Schwanz nicht erwischt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


3. Bossgegner - Royce (Endboss)

von: Spieletipps Team / 25.05.2014 um 10:22

Da Royce im Endkampf ebenfalls einen Transistor nutzt, seht ihr euch erstmals mit einem Gegner konfrontiert, der Turns() benutzen kann. Daher ist es wichtig bei jeder Gelegenheit schnellstmöglich in den Turn() zu wechseln bevor euch Royce zuvorkommt.

Empfohlene Funktionen:

- Passiv Funktion 1 Funktion 2 Funktion 3
- Jaunt() Breach() Void() Mask()
Upgrade 1 - Ping() Purge() Load()
Upgrade 2 - Tap() Spark() Crash()

Ablauf: In den Turns() beschießt ihr Royce jeweils zwei mal mit Void() und füllt den restlichen Turn() mit Breaches(). Achtet darauf, dass ihr mit den Breaches() von hinten attackiert um zusätzlichen Meuchel-Schaden zu erzeugen. Zwischen den Turns() könnt ihr ab und zu Mask() nutzen. Dadurch werdet ihr unsichtbar und schadet Royce durch die beiden Upgrades Load() und Crash(). Dies funktioniert natürlich nur, wenn ihr einigermaßen in der Nähe von Royce steht. Mit dieser Taktik müsstet ihr Royce innerhalb von drei Turns() erledigt haben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Transistor

Transistor spieletipps meint: Faszinierendes Comic-Abenteuer, das gekonnt Film-Noir-Elemente mit bekannten Märchenfiguren mischt. Großartig! Artikel lesen
82
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transistor (Übersicht)

beobachten  (?