4-5 // Kleine Schwester: Komplettlösung Watch Dogs

4-5 // Kleine Schwester

von: Spieletipps Team / 31.05.2014 um 03:52

Zeit Nicky zu retten. Lauft zum Zielpunkt und hackt euch in den Gebäudesicherheit-Router. Wechselt in die Kamera des Laptops und sprengt dann an der linken Wand den Verteilerkasten. Ruft Nicky mit dem Handy des Toten an.

Nun müsst ihr Nicky aus dem Sperrgebiet zum Auto führen. Wechselt links in die Laptop-Kamera und dann in die Kamera an der Wand gegenüber. Ihr müsst Nicky links über die Brücke bis hinter die Tür des roten Containers führen. Zuvor lenkt ihr aber den Vollstrecker mit dem Gabelstapler ab, oder ihr sorgt bei ihm für ein Störsignal.

Über dem roten Container seht ihr eine Kamera - hackt sie. Danach wechselt in die Kamera genau gegenüber. Führt Nicky nun auf die rechte Seite des roten Container - sie muss durch den Container laufen und nicht drumrum. Es könnte nervig werden, denn Nicky macht nicht immer das, was ihr wollt (achtet darauf, dass ihr immer den richtigen Blickwinkel habt, d.h. wenn ihr wollt, dass sie hinter die Containertür läuft, muss die Kamera von wo aus der Befehl kommt, auch dahinter sein, ansonsten wird Nicky vermutlich vor den Container laufen). Sobald die Wache neben euch nach rechts gegangen ist, lasst ihr Nicky zum nächsten roten Container laufen. Und dann weiter durch den gelben Container, wenn die nächste Wache nicht hinsieht.

Wechselt dann in die Kamera rechts, und links gegenüber. Führt Nicky nun hinter die rechte Tür des gelben Containers. Wechselt in die Kamera zuvor zurück und führt Nicky auf die andere Seite, wenn die Wache nach rechts geht. Lauft nun Richtung Auto, links am Lift vorbei. Aktiviert danach den Lift, damit die Wache abgelenkt ist und führt Nicky zum Auto.

Jetzt müsst ihr flüchten. Ihr könnt den Truck vor euch nehmen, oder was eventuell besser klappt: Ihr springt in den Fluß hinter euch und schwimmt davon.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das war mir dann doch zu blöd, Nicki tut wirklich selten das was man ihr sagt. Ich bin rein und hab alle umgelegt, Problem gelöst ;)

04. Juni 2014 um 09:44 von eldiablo85 melden


4-6 // Geister der Vergangenheit

von: Spieletipps Team / 31.05.2014 um 03:56

Holt Nicky und Jacks ab und fahrt zum Zielpunkt. Die Polizei fahndet nach euch und das Navigationssystem führt euch eventuell zu einer Straßensperre, die ihr natürlich umfahren solltet. Mehr Anspruch bietet die Mission dann aber auch nicht mehr und ist schnell geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4-7 // Kein Weg zurück (1/3)

von: Spieletipps Team / 31.05.2014 um 04:26

Begebt euch zum Merlaut-Hotel und hackt die Satellitenantenne. Hackt euch nach der Rede in die Kamera gegenüber und schwenkt nach rechts, wo ihr einen Gebäudesicherheits-Router findet. Verfolgt die Szene und wechselt dann in die Kamera an der rechten Wand. Schwenkt nach rechts und hackt die nächste Kamera und hackt den Gebäudesicherheits-Router. Folgendes Rätsel wartet:

Symbol unten links dreimal drehen. 3te Zeile einmal drehen. Unten rechts freischalten und einmal drehen. Dritte Zeile einmal drehen. Ganz oben freischalten und dreimal drehen. 2te Zeile dreimal drehen.

Hackt nun das Steuerpult. Jetzt müsst ihr in das Hotel rein. Lauft an der rechten Wand entlang (Südseite), bis ihr eine Tür (Switch-Konsole daneben entriegeln) findet. Lauft die Treppe hoch und ihr kommt zu einem Gang, der euch in die Haupthalle führt. Im Gang ist ein Soldat, den ihr mit dem Getränkeautomaten anlocken und per Takedown erledigt könnt. Schaut dann mit den Kameras in die Haupthalle und sprengt ein paar Wachen, bevor ihr die restlichen mit euren Waffen eliminiert.

Geht weiter zum Zielpunkt und ruft den Aufzug. Geht in Deckung, bzw. bereitet euch darauf vor, dass im Aufzug ein Soldat ist. Fahrt mit dem Aufzug hoch und verfolgt die Sequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4-7 // Kein Weg zurück (2/3)

von: Spieletipps Team / 31.05.2014 um 04:27

Danach gibt es eine ordentliche Schießerei mit Hubschrauber und Vollstrecker inklusive. Für den Vollstrecker wäre es nicht verkehrt die Takedown-Vollstrecker-Fähigkeit zu haben. Ansonsten USVs und gezielte Kopfschüsse im Focus. Sehr praktisch wäre auch, wenn ihr den Hubschrauber hacken könntet, um euch so ein paar Sekunden Luft zu verschaffen. Erledigt alle Gegner auf dem Dach und begebt euch zum Zielpunkt.

Ihr seid nun in Quinns Büro. Hackt dort alle Sachen, bevor ihr letztendlich sein Versteckt findet. Er versteckt sich hinter Panzerglas. Nutzt den Profiler und analysiert ihn. Quinn hat einen Herzschrittmacher, den ihr hackt und ihm den Garaus macht.

Nachdem ihr das Video geladen habt, verlasst das Büro, lauft nach links zum die Exit-Tür. Sobald ihr draußen seid, lauft die Treppe runter und dann weiter nach links. Springt auf das Zwischendach und dann weiter auf den Boden. Lauft in nördöstliche Richtung zum Wasser, schnappt euch ein Boot und verschwindet aus dem Radar.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4-8 // Kein Weg zurück (3/3)

von: Spieletipps Team / 31.05.2014 um 04:29

Nach eurer Flucht aus dem Merlaut, bekommt ihr einen Anruf von Damien und erfahrt, dass Clara in Gefahr ist. Fahrt zum Zielpunkt - aber es ist leider zu spät. Erledigt alle Killer, beendet die Mission und mit ihr auch Akt IV.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Watch Dogs: Einleitung / 4-1 // Da klopft einer an / 4-2 // Ich will dich sehen / 4-3 // Das Rattennest / 4-4 // Die Default-Bedingung

Seite 1: Komplettlösung Watch Dogs
Übersicht: alle Komplettlösungen

Watch Dogs

Watch Dogs spieletipps meint: Mit Watch Dogs liefert Ubisoft ein ambitioniertes Hacker-Abenteuer in einer offenen Spielwelt. Nur fehlt am Ende Abwechslung trotz spannender Missionen. Artikel lesen
83
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Watch Dogs (Übersicht)

beobachten  (?