Black & White: Dörfer ganz leicht einnehmen

Dörfer ganz leicht einnehmen

von: Henmar-100 / 29.05.2007 um 11:04

Ihr müsst ein Dorf (das ihr einnehmen wollt) mit Feuerbällen bewerfen. Wenn ihr alle Dorfbewohner verbrannt habt, einfach einen (von deinem Dorf) Mensch rausnehmen und auf das Dorf (eo keine Menschen drin sind) setzen. Er wird als Missionar bekehrt und das Dorf gehört euch!

Passt auf, dass der Mensch nicht stirbt sonst ist das Dorf leer und ihr habt das Dorf nicht mehr.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viele Wasserwunder

von: SimsCheater / 29.05.2007 um 11:08

Am Anfang muss man immer mit den Steinen den Fels von dem Pfeiler schießen und wenn man trifft, bekommt man den Volleyball und ein Wasserwunder. Wenn sich der Fels wieder auf den Pfeiler setzt, kann man ihn wieder abschießen und bekommt für jedes Mal ein weiteres Wasserwunder. Das kann man so lange machen, bis der Fels unten liegen bleibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rennende Fackeln

von: SimsCheater / 29.05.2007 um 11:09

Wenn man andere Dörfer beeindrucken will und ein böser Gott da ist, gibt es einen Tipp:

Zuerst sollte man mit einem Feuerwunder Steine anzünden. Dann muss man sie aufnehmen und zu dem Dorf gehen, das man beeindrucken will. (Man kann ja die Grenze des Reiches für eine bestimmte Zeit überschreiten). Dann fährt man mit dem Stein in der Hand einfach durch die Menschen durch und schon brennen sie und man kann den Stein auch noch auf Gebäude werfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dörfer

von: DonHumbi / 29.05.2007 um 11:11

Man kann Dörfer auf einen ganz einfachen Weg sehr schnell wachsen lassen. Man nimmt 3 Dorfbewohner und setzt sie neben dem Gerüstebaugebäude ab. Diese holen jetzt die ganze Zeit Holz und fertigen Gerüste an. Dann brauchst du 2 männliche und 5 weibliche Züchter. Die restlichen Dorfbewohner je zur Hälfte zum Holz und Nahrung holen lassen.

Dann baut ihr immer weiter Häuser, damit die Dorfbewohner genügend Platz haben. Setzt das Totem auf 5-10 und ihr könnt so gut wie unendlich viele Wunder bewirken, denn durch die Züchter kommen immer 20-30 Dorfbewohner pro Jahr hinzu. Dadurch gibt es viele Leute, die beten können. So wächst euer Einflussbereich stetig weiter, eure Dorfbewohner sind glücklich und ihr könnt die ganze Zeit Wunder bewirken.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Melodien

von: googlesu / 29.05.2007 um 11:11

Im 2. Land gibt es ja einen Steinkreis bei einem Indianerdorf. Es gibt einen Trick, wie man nur die 2. Melodie spielen muss: Man muss einfach warten bis es Nacht wird. Die Steine verwandeln sich in Grabsteine und man braucht nur die 2. Melodie zu spielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Black & White - Kurztipps: Viele Glaubenspunkte holen / Spielsachen / Wunderspender / Kreatur antreiben / Der Guru in der 3.Welt

Zurück zu: Black & White - Kurztipps: Wiederbelebung von Dorfbewohnern / Gespräche der 2 Gewissen auf Englisch / Kreatur austauschen / Effektive Dorfvernichtung / Brauner Affe

Seite 1: Black & White - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Black & White

Black & White spieletipps meint: Abgedrehter, faszinierender Mix aus Aufbau- und Strategiespiel. Allein schon das Hochzüchten der putzigen Riesenkreatur ist genial und fesselnd! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black & White (Übersicht)

beobachten  (?