Transistor: Mask()

Mask()

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 10:45

Ansicht vergrössern!Alle Kombinationsmöglichkeiten mit Mask()

Mask() ist eine der ersten Funktionen, für die ihr euch bewusst entscheiden könnt. Und das lohnt sich in jedem Fall. Mask() ist ein willkommener Begleiter, um zwischen den Turns() Schaden zu begrenzen, indem ihr euch unsichtbar macht. Als Upgrade verstärkt es Meuchel-Schaden und im passiven Slot sorgt es dafür, dass ihr nach erfolgreichen Ausschaltungen für kurze Zeit unsichtbar werdet. Sicher nicht die stärkste Funktion, aber in allen Facetten hilfreich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Transistor schon gesehen?

Ping()

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 10:47

Ansicht vergrössern!Alle Kombinationsmöglichkeiten mit Ping()

Bei Ping() ist der Name Programm! Ping() bringt Geschwindigkeit ins Spiel. Als Angriff sorgt es für schnelle kleine Schüsse und als Upgrade beschleunigt es eure Funktionen. Auch passiv kann Ping() euch weiterhelfen. Hier sorgt es dafür, dass ihr im Turn()-Modus mehr Bewegungsfreiraum habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Purge()

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 10:51

Ansicht vergrössern!Alle Kombinationsmöglichkeiten mit Purge()

Die Angriffe von Purge() sind im Grunde schon nicht schlecht. Ihr versendet zielsuchende Parasiten, die den Gegnern über ein paar Sekunden Schaden zufügen. Doch die wahre Größe von Purge() liegt in der Verwendung als Upgrade. Besonders Void(), dass den Gegner bereits schwächte, profitiert von der zusätzlichen Funktion, Schaden über Zeit zu erzeugen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spark()

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 10:53

Ansicht vergrössern!Alle Kombinationsmöglichkeiten mit Spark()

Die flächendeckenden Schäden, die Spark() verursacht sind zu Beginn des Spiels noch hilfreich, werden euch allerdings im Laufe der Zeit zu schwach sein, um Spark() weiterhin aktiv einzusetzen. Als Upgrade hilft es nicht jeder Funktion, da es bei vielen Funktionen den Schaden schmälert. Verwendet ihr Spark() als Upgrade von Void() ist es allerdings Gold wert. Ihr müsst nun nämlich Void() nicht mehr drei mal verwenden, um auf 325% Anfälligkeit zu gelangen, sondern nur noch zwei mal. Das spart euch wertvolles Planungspotential im Turn()-Modus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Switch()

von: Spieletipps Team / 27.05.2014 um 10:55

Ansicht vergrössern!Alle Kombinationsmöglichkeiten mit Switch()

Als Angriff ist Switch() ein zweischneidiges Schwert. Zwar könnt ihr Gegner für kurze Zeit zu verbündeten machen, dafür könnt ihr ihnen aber auch keinen Schaden mehr zufügen. Am Besten macht sich Switch() in einem passiven Slot, da ihr so 120% Gesundheit erhaltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Transistor - Funktionen-Übersicht: Tap() / Void()

Zurück zu: Transistor - Funktionen-Übersicht: Flood() / Get() / Hilfe() / Jaunt() / Load()

Seite 1: Transistor - Funktionen-Übersicht
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Transistor

Transistor spieletipps meint: Faszinierendes Comic-Abenteuer, das gekonnt Film-Noir-Elemente mit bekannten Märchenfiguren mischt. Großartig! Artikel lesen
82
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transistor (Übersicht)

beobachten  (?