Prison Architect: Gute und schlechte Aufträge

Gute und schlechte Aufträge

von: Tzimmer / 10.06.2014 um 14:25

11. Gute und Schlechte Aufträge

Die "Grants" im Report-Menü bieten eine verlockende Möglichkeit an Geld zu kommen. Doch von manchen solltet ihr die Finger lassen. Die Education-Aufgabe zum Beispiel nimmt viel Zeit und Geld in Anspruch. Auch die Aufgabe, in der ihr euren Insassen das Essen "kürzen" sollt, ist eher hinderlich für ein Gefängnis im Aufbau. Lest euch also genau durch, was die Aufgabe erwartet bevor ihr sie annehmt. Andere Aufgaben hingegen sind leicht zu erfüllen und bringen schnell Geld in die Kasse. Sucht nach Aufgaben, wo ihr "nur" Räume anlegen müsst. Zum Beispiel die "Family"-Aufgabe, wo ihr nur einen Besucher- und einen Aufenthaltsraum bauen müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Prison Architect schon gesehen?

Zurück zu: Prison Architect - Einsteigerguide: Mit Planung bauen / Duschen als Hobby / Know Your Prisoners / Illegale Dinge finden / Zufriedene Insassen, gesundes Personal

Seite 1: Prison Architect - Einsteigerguide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Prison Architect

Prison Architect spieletipps meint: Trotz zweckmäßiger Darstellung kann Prison Architect durch einen großen Umfang und Freiheiten in der Gestaltung punkten.
72

Letzte Inhalte zum Spiel

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Prison Architect (Übersicht)

beobachten  (?