Modern Combat 4: Map-Guide

Alert

von: Spieletipps Team / 08.06.2014 um 15:04

Alert ist eine Map aus Modern Combat 3: Fallen Nation. Sie wurde allerdings auch in Modern Combat 4 - Zero Hour implementiert. Die Karte besteht aus einer Brücke, die zwei Bereiche miteinander verbindet. Diese Karte ist äußerst frei und gut einzusehen, was ideal für Scharfschützen sein sollte.

  • Phantom Unit: Auf der Seite der Phantom Unit gibt es ein großes Gebäude mit zwei Eingängen. Links befindet sich der große Eingang, rechts der versteckte. Daher wird der rechte für Sniper am sinnvollsten sein., da er von der anderen Seite nicht so gut eingesehen werden kann. Der Hauptkampf findet auf der Brücke statt, daher wird in dem doppelstöckigen Gebäude wenig Action vollzogen werden.
  • SGS Militia: Diese Seite unterscheidet sich von der anderen durch ein kleines Gebäude, welches auch weiter hinten auf der Seite steht. Daher befindet sich hier noch ein weiteres Gebäude, welches gut für Sniper geeignet ist. Da es zwei Wege zu den Ruinen gibt, ist dies aber ebenso sinnvoll wie gefährlich.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei der Map ist nur zu beachten das wenn ein Team zu nah zum anderen Spawn kommt die getöteten Gegner hintereinem spawnen. Das passiert auch wenn alle Auf der Brücke sind. Und wo gibt es da den Ruinen?

30. Juli 2014 um 10:59 von firefreak911 melden


Dieses Video zu Modern Combat 4 schon gesehen?

Blockbuster

von: Spieletipps Team / 08.06.2014 um 15:04

Ansicht vergrössern!

Blockbuster ist ein Karte in Modern Combat 4: Zero Hour. Sie besitzt sowohl weitläufige Areale, als auch enge Gassen und Korridore durch Gebäude, die einen schnell von der einen Seite der Karte zur anderen bringen können.

Das Theater ist gut für Close-Quarter Combat geeignet, die Straßen für Scharfschützen. Die zahlreichen Gassen erlauben Hinterhalte und die Ladebucht punktet durch viele Versteckmöglichkeiten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Backfire

von: Spieletipps Team / 08.06.2014 um 15:11

Ansicht vergrössern!
  • [1] Plaza: Die Plaza ist der Mittelpunkt der Karte und führt in alle Teile der Karte. Hier wird es am meisten zu Widerstand kommen.
  • [2] Eingestürztes Gebäude: Diese Position ist perfekt für Scharfschützen geeignet, da ihr auf die Plaza blicken könnt, wo sich am meisten Spieler tummeln werden.
  • [3] Straße: Auch hier wird sich alles hauptsächlich im Close-Combat drehen
  • [4] Apartment: Neben dem eingestürzten Gebäude findet ihr ein Appartment. Es gibt mehrere Wege rein und mehrere Wege hinaus, also schaut euch bei Zeiten um, wenn ihr oben steht oder gerade hoch lauft.
  • [5] Allee: Diese enge Gasse bringt euch den Überraschungsvorteil, außerdem könnt ihr in günstiger Position auf die Plaza feuern. Über euch können aber Gegner sein, also Vorsicht!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Congress

von: Spieletipps Team / 08.06.2014 um 15:11

Ansicht vergrössern!
  • [1] Helipad: Hier startet das Team Phantom Unit. Der Helikopter bietet Deckung, ansonsten solltet ihr euch schnell in das Gebäude bewegen.
  • [2] Lagerräume: Diese Räume verknüpfen das Helipad mit der Haupthalle.
  • [3] Haupthalle: Die Haupthalle besteht aus zwei Raumteilen und ist eindeutig der größte Bereich der Karte. Ihr solltet hier allerdings ständig in Bewegung bleiben, weil ihr sonst schnell erschossen werden könnt. Über die Haupthalle kommt ihr in alle anderen Gebiete.
  • [4] Laufsteg: Der Laufsteg bietet eine gute Schussmöglichkeit auf die Gegner unter euch in der Haupthalle. Ein Sprung nach unten ist übrigens nicht ratsam.
  • [5] Lobby: Die Lobby verbindet den Startpunkt der SGD Militia mit der Haupthalle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dog Days

von: Spieletipps Team / 08.06.2014 um 15:11

Ansicht vergrössern!
  • [1] Verlassenes Treibhaus: Über das Treibhaus kommt ihr schnell von Dach zu Dach, seid dabei aber ungeschützt.
  • [2] Hauptdach: Das Hauptdach wird das am stärksten umkämpfte Gebiet sein. Über das Dach kommt ihr am schnellsten zum Gegner. Es bietet aber Versteckmöglichkeiten und Deckung.
  • [3] Kabinen: Über die Kabinen könnt ihr auf die Dächer gucken. Das verschafft euch einen Überblick, ebenso seid ihr in den Kabinen relativ geschützt.
  • [4] Lager: Über das kleinen Gebäude könnt ihr zwischen den Dächern wechseln.
  • [5] Nebendach: Hier gibt es viele Deckungsmöglichkeiten, dafür braucht ihr länger, bis ihr zum Feind gelangt seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Modern Combat 4 - Map-Guide: Extraction / Fracture / Landfall / Legion / Overtime


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Modern Combat 4

Modern Combat 4 - Zero Hour spieletipps meint: Schick inszenierte Ego-Ballerei mit gelungener Grafikkulisse, stimmigem Mehrspieler-Modus und actionreicher Kampagne. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Combat 4 (Übersicht)

beobachten  (?