Komplettlösung Among the Sleep

Einleitung

von: Spieletipps Team / 11.06.2014 um 14:56

Bei Among The Sleep schlüpft ihr in die Rolle eines zweijährigen Kleinkindes und begebt euch nachts auf eine unheimliche Reise durchs finstere und bedrückende Haus, um eure Mutter wiederzufinden und nebenbei dem ein oder anderen düsteren Geheimnis auf die Spur zu kommen. Der Anfang ist dabei jedoch noch eher entspannt und besinnlich: Während Mami noch schnell euren Geburtstagskuchen fertigstellt, könnt ihr am Esstisch noch ein wenig mit den Spielsachen herumblödeln, und anschließend geht's nach einem mysteriösen Besuch an der Haustür schließlich hoch in euer Zimmer und ab ans lang erhoffte Geschenke auspacken! Aber was ist das? Ausgerechnet in dem Moment klingelt natürlich schon wieder das Telefon, und so werdet ihr von Mami kurzerhand ins Laufgitter gesperrt- ausgerechnet an eurem Geburtstag!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spielstunde mit Teddy

von: Spieletipps Team / 11.06.2014 um 15:01

Klar, dass ihr dort nicht einfach so abwarten und Däumchen drehen könnt, während euer Geschenk nur wenige Meter entfernt auf der Kommode liegt, also muss ein spektakulärer Fluchtplan her: Krabbelt rechts durch den Kriechtunnel, klettert aufs Dach der Hütte, springt aufs Kissen hinab, und schon ist der Ausbruch geglückt. Werft nun ein paar Meter weiter einen Blick in die Schatztruhe und ihr werdet euren neuen flauschigen Freund kennenlernen, der euch fortan über das gesamte Spiel hinweg begleiten wird: Teddy. Der jetzt natürlich erstmal alles in eurem Zimmer kennenlernen will, also lasst euch auf die Spiele des kleinen Plüschbären ein und sucht zunächst einmal den rosa Elefanten hinter der Schatztruhe. Anschließend lernt ihr eine grundlegende Spielmechanik in Sachen Klettern kennen: Um die kleine Spieluhr auf dem Nachttisch erreichen zu können, müsst ihr nacheinander die Schubladen herausziehen und diese so als Treppe nach oben benutzen, was euch noch öfter von Nutzen sein wird.

Ist die Kletterpartie heil überstanden, steht noch eine kleine Lesestunde samt Ausflug mit der Spielzeugeisenbahn an, und danach schnappt ihr euch den kleinen Bären und verschwindet mit ihm in eurem dunklen Kleiderschrank. Denn wenn ihr erstmal hübsch die Türen hinter euch geschlossen habt, bekommt ihr dort beigebracht euren kleinen Plüschbegleiter als "Taschenlampe" zu nutzen, indem ihr ihn ganz fest an euch drückt. Probiert das direkt einmal aus, um dem Geheimgang hinter dem Schrank zu folgen und euch zwischen den dunklen Mänteln hindurch zu schlängeln, bis ihr schließlich wieder in eurem vertrauten Kinderzimmer angelangt und von Mutti fürsorglich ins Bett gestopft werdet. Der kleine Prolog ist damit beendet und ihr fallt in einen unruhigen Schlaf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rettung aus dem Waschraum

von: Spieletipps Team / 11.06.2014 um 17:30

Als ihr spätnachts aus euren Träumen gerissen werdet, gehen seltsame Dinge vor sich: Wie von Geisterhand ist euer Teddy verschwunden und irgendjemand hat euer Kinderbett umgestoßen. Und da sowieso kein Zweijähriger ohne Teddy schlafen kann, macht ihr euch geradewegs auf die Suche nach dem kleinen Racker und tretet in den düsteren Flur hinaus. Zieht hier den kleinen Schemel zur Hilfe, um an die Klinke hoch zu gelangen, und ihr findet euch im ausladenden Treppenhaus wieder. Folgt hier einfach dem Poltern in den Raum nebenan, wo die unheimlichen Geräusche direkt aus der Waschmaschine zu kommen scheinen, und zieht den Stecker, um vorsichtig die Klappe öffnen zu können.

Jetzt wo ihr euren Teddy wieder habt, muss nur noch Mama gefunden werden. Ihr Schlafzimmer befindet sich unten im Erdgeschoss, also schleicht langsam die Treppe runter und weiter ins verlassene Wohnzimmer. Auch hier fehlt jede Spur von eurer Mutter, also durchquert die Küche nebenan, indem ihr wieder mal einen Stuhl zur Klinke zieht und daran hochklettert. Der folgende Flur führt euch direkt weiter ins kleine Arbeitszimmer samt Safe, und damit hättet ihr es auch schon fast geschafft. Zieht nebenan noch kurz die große Schublade raus, um euch quasi eine "Brücke" zur Türklinke zu bauen, und klettert dann über die kleineren Schubladen nach oben, um euch schließlich die Tür zum Schlafzimmer zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abstieg in die Traumwelt

von: Spieletipps Team / 12.06.2014 um 12:12

Wer kennt es nicht - wenn man schlecht geträumt hat, legt man sich zu Mama ins Bett und schon ist wieder alles in Ordnung. Klettert also über die Schubladen des Nachttischs nach oben und reißt eurer Mama sanft die Bettdecke vom Kopf, doch schon wieder nur Fehlanzeige. Stattdessen wird wie von Geisterhand die gegenüberliegende Tür geöffnet und ihr könnt aus der Ferne Mamis beruhigendes Summen zu euch dringen hören. Folgt diesem nun einfach durch Küche und Wohnzimmer bis zurück ins Treppenhaus, wo euch ein verräterischer Lichtschein in die düstere Kammer unter der Treppe lockt, und steigt durch das unheimliche Portal die Treppe hinab.

Unten erwartet euch bereits eine Erinnerung an eure Mutter in Form von weißen Silhouetten, von denen ihr im Spielverlauf noch mehreren über den Weg laufen werdet. Habt ihr erstmal eine solche Erinnerung gefunden, könnt ihr dieser immer einen ganz besonderen Erinnerungsgegenstand entnehmen, in diesem Fall beispielsweise das Bernsteinamulett eurer Mutter. Sammelt es auf und setzt eure Reise dann durch das Loch in der vor euch liegenden Backsteinwand fort, woraufhin ihr euch in einem kleinen Heizkeller landet. Außer durch das riesige Rohr gegenüber scheint es hier keinen anderen Weg mehr zu geben, also gar nicht erst groß drüber nachdenken sondern einfach reinklettern und hinab springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tor der Erinnerungen

von: Spieletipps Team / 12.06.2014 um 14:57

Nach der kurzen Rutschpartie findet ihr euch an einem unwirklichen Ort tief unter der Erde wieder und solltet in der Ferne bereits eine kleine idyllische Holzhütte erkennen können. Arbeitet euch über die kleinen Holzplanken bis zu ihr vor und lasst euch dort von Teddy beim Öffnen der Tür behilflich sein. Im Inneren erwartet euch ein einladender Raum mit einem mysteriösen Portal, das es nun zu öffnen gilt, bevor ihr eure Reise fortsetzen könnt: Das erste "Rätsel" quasi, allerdings passend fürs geistige Niveau eines Zweijährigen. Steckt einfach das Amulett eurer Mutter links in den Kessel, den Teddy so unmissverständlich untersucht, schließt die Klappe, und öffnet zu guter Letzt das Ventil, um das Amulett direkt in einen der vier Behälter neben dem Tor ziehen zu lassen.

Das Tor bleibt jedoch trotz Amulett noch immer verschlossen, also muss es noch einen anderen Weg nach draußen geben. Schaut euch dafür einfach mal an der Unterseite des Portals nach der bärenförmigen Vertiefung um und macht euren pelzigen kleinen Begleiter darauf aufmerksam, damit er euch per Knopfdruck den Weg freimacht. Laut Teddy fehlen nun noch drei weitere Gegenstände, um eventuell einen Weg zu eurer Mutter zu finden, sodass ihr euch jetzt auf die Jagd nach Erinnerungsgegenständen begebt. Also schnappt euch euren Teddy und ab durch's nächste Rohr, das euch noch tiefer nach unten bringt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Among the Sleep: Der Spielplatz / Der Spielplatz - Suche nach den Eulen / Der Sumpf / Der Sumpf - Suche nach dem Puzzle Teil 1 / Der Sumpf - Suche nach dem Puzzle Teil 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Among the Sleep

Among the Sleep spieletipps meint: Intensives, aber kurzes Schauermär. Among the Sleep ist schneller vorbei, als ein Albtraum und etwa genau so aufwühlend! Artikel lesen
80

Beliebte Tipps zu Among the Sleep

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Among the Sleep (Übersicht)

beobachten  (?