Kapitel 3 - Taximission vor Saint Mihiel: Komplettlösung Valiant Hearts

Kapitel 3 - Taximission vor Saint Mihiel

von: Tzimmer / 30.06.2014 um 16:33

Der Offizier nimmt es Euch wohl übel, dass Ihr seine Uniform geklaut habt. Er lässt Euch mit einem Ungetüm von Panzer verfolgen.

Weicht den kleinen Panzern aus, bis sie Ihre Luken öffnen (zu erkennen am roten Kreis) und werft dort dann in den Feuerpausen Dynamit hinein.

Dem großen Panzer könnt Ihr zunächst nichts tun, also beschränkt Euch aufs Ausweichen.

Nach einer weiteren Runde mit den kleinen Panzern kommt erneut der Große. Auch hier weicht Ihr erst einmal nur aus. Sobald er seine Luke öffnet werft eine Stange Dynamit hinein.

So geht das Spielchen mit dem großen Panzer und einigen kleinen Panzern ein paar Mal hin und her. Weicht den Attacken aus und werft dem großen Panzer mehrere Dynamitstangen zu, bis er aufgibt und im Straßengraben landet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Hölzerne Kreuze

von: Tzimmer / 30.06.2014 um 17:19

In Saint Mihiel angekommen werden Anna und Karl in letzter Sekunde wieder verhaftet. Karl findet sich in einer Kaserne wieder, Anna muss in ein Lazarett, Verwundete pflegen.

Karl empfängt seine neuen Befehle: eine Uniform und Ausrüstung besorgen. Na dann los. Lauft nach rechts, bis der Hund sein altes Herrchen wiederfindet. Dieser freut sich genau so seinen alten Freund wiederzusehen und nimmt Euch an die Hand. Folgt Ihm bis in den obersten Stock des Hauses.

Geht zum Soldaten am Tresen und zeigt ihm Eure Befehle. Ihr dürft nun passieren und eine Uniform anziehen.

Jetzt geht es zwei Stockwerke tiefer, der Soldat rechts lässt Euch nun durch. Ihr lauft bis zum Ausgang des Hauses und geht hindurch. Links liegt eine Kiste Äpfel - schnappt Euch einen und geht wieder zurück ins Haus.

Schlagt gegen die Glocke und werft schnell mti dem Apfel auf den Schlüssel. Solange die Wache bei Euch ist schickt schnell den Hund nach vorne und klaut den Schlüssel.

Damit kommt Ihr im ersten Stock durch die verschlossene Tür. Holt Euch dort den Helm und die Flagge.

Die Flage hängt Ihr an Fahnenmast an dem Ihr schon mal gewesen seid auf und kehrt zurück in den Raum, wo Ihr die Flagge genommen habt. Siehe da, es zeigen Pfeile auf dem Fenster auf Zahlen und Buchstaben.

Die Kombination für den Tresor im ersten Stock ist also 8-1-5. Betretet den Raum und holt Euch den Rest Eurer Ausrüstung. Keine Sekunde zu früh, denn der Angriff der Alliiert beginnt. Rennt zum Haupthaus links und weicht dabei allen Granaten aus. Sobald Ihr im Haus seid seid Ihr sicher - Ihr müsst nur noch zum Lastwagen links laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Gasangriff auf Saint Mihiel

von: Tzimmer / 30.06.2014 um 17:22

Sobald Ihr an der Front seid lauft nach links, klettert die Leiter hoch und den Weg weiter bis zur nächsten Leiter, die Ihr hinabsteigt.

Geht nun nach rechts, räumt die Trümmer beiseite und geht zum Haken. Schlagt ununterbrochen darauf ein, bis er ordentlich hin und her schwingt. Gebt gleichzeitig dem Hund den Befehl, den Munitionswagen wegzuschieben.

Jetzt sollte der Haken die Hundegasmaske erwischen und wieder herunterfallen.

Mit der Maske könnt Ihr ihm ersten Raum den Hund durch das Gas schicken, um Eure Gasmaske zu holen.

Damit kehrt Ihr zurück an die Oberfläche , klettert rechts die Leiter wieder herunter und geht den Weg mit den Holzbalken entlang nach Saint Mihiel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Der Höhenzug von Vimy

von: Tzimmer / 01.07.2014 um 10:12

Freddie hat sich inzwischen den kanadischen Truppen angeschlossen, die in der Schlacht von Arras eine strategisch wichtige Stellung einnehmen wollen.

Lauft nach rechts und aktiviert mit dem Hebel die Rakete. Lauft danach weiter und weicht dem MG-Beschuss und den Flugzeugen aus (direkt hinter dem Offizier bleiben).

Anschließend kommt Ihr zu einer Deckung, wo Ihr eine weitere Rakete abschießen könnt. Um aber richtig zielen zu können benötigt Ihr noch Angaben, wohin Ihr feuern sollt. Geht den Gang rechts der Rakete entlang und aktiviert das Periskop. Die Zahlen die Ihr sucht sind 65 und 10.

Stellt die Rakete auf jeweils diese Gradzahlen ein und feuert. Habt Ihr das erledigt könnt Ihr weiterziehen.

Auf dem Weg zur nächsten Stellung müsst Ihr weiterhin Granaten- und MG-Beschuss ausweichen. Außerdem stürzt ein Flugzeug in Eurer Nähe ab.

Bei der nächsten Stellung begebt Euch zunächst in den Untergrund. Lauft nach links und haut ein paar Mal gegen die Fässer, bis der Hebel herunterfällt. Setzt diesen rechts ein und zieht daran. Benutzt nun die Artillerie.

George im Flugzeug wird Euch nach jedem Schuss mitteilen, in welche Richtung Ihr Euer Feuer anpassen sollt, bis Ihr trefft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Der Höhenzug von Vimy 2

von: Tzimmer / 01.07.2014 um 10:14

Lauft nun rechts dem Panzer hinterher und weicht wie üblich den Granaten aus. Bleibt aber nicht zu nah dran, sobald der Panzer langsamer wird weicht nach links aus, da er gleich umfällt und Euch sonst begräbt.

Steigt nun über ihn und weicht weiterhin dem MG-Feuer aus bis Ihr in der nächsten Stellung angekommen seid.

Schiebt den Wagen bis ganz nach vorne, um als Deckung zu dienen. Geht dann den Gang entlang und schlagt den Deutschen K.O.

Benutzt nun mehrfach die Rakete, bis sie den Bunker aufsprengt. Klettert im Bunker nach oben und verlasst Ihn rechts wieder.

Oben auf dem Hügel angekommen helft IHr den Kanadiern nur noch, die Flagge aufzustellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Valiant Hearts: Kapitel 4 - Emiles Hof / Kapitel 4 - Emiles Hof 2 / Kapitel 4 - Chemines des Dames / Kapitel 4 - Chemines des Dames 2 / Kapitel 4 - Some will survive...

Zurück zu: Komplettlösung Valiant Hearts: Kapitel 3 - Karls Flucht / Kapitel 3 - Karls Flucht 2 / Kapitel 3 - Freddie in der Schlacht an der Somme / Kapitel 3 - Vor Vaubecourt / Kapitel 3 - in Vaubecourt

Seite 1: Komplettlösung Valiant Hearts
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Valiant Hearts - The Great War (2 Themen)

Valiant Hearts

Valiant Hearts - The Great War spieletipps meint: Interaktive Geschichtsstunde über den Ersten Weltkrieg, die berührt. Simple Kombinationsrätsel gepaart mit ansprechender Grafik und packender Story. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Valiant Hearts (Übersicht)

beobachten  (?