Kapitel 3: Das verfluchte Blut 2/5: Komplettlösung Castlevania - Revelations

Kapitel 3: Das verfluchte Blut 2/5

von: dagizmo1984 / 29.06.2014 um 18:27

Sammelgegenstand: Lebensupgrade

Geht ein paar Schritte nach links, bleibt dann am Ende der Treppe stehen, schaut an die Decke und dreht euch herum. Hier könnt ihr als Fledermausschwarm nach oben gelangen und eine weitere Kiste finden, um eure Trefferpunkte zu erhöhen.

Dann folgt ihr dem Gang, benutzt den Hebel und springt als Wolf durch das Gitter und verwandelt euch am Blutfluss zurück. Oben rechts könnt ihr nun per Fledermausschwarm weiter nach oben. Dreht euch dann um und springt als Wolf auf die andere Seite, durch das nun geöffnete Tor. Hier sammelt ihr nun den Verließschlüssel ein. Dann geht es wieder nach unten, über den Fluss und weiter bis zu dem Podest, an dem ihr nun den Schlüssel benutzt. Geht dann nach rechts, benutzt den Mechanismus und geht durch die geöffnete Tür hindurch. Nun müsst ihr dem verfluchten Blut entkommen und gleichzeitig den Angriffen der Harpyie ausweichen. Klettert soweit ihr könnt, wartet bis die Harpyie euch anvisiert hat und wechselt dann die Position. Da die Harpyie nun das Hindernis in eurem Weg zerstört hat, könnt ihr weiter nach oben klettern. Am nächsten Punkt müsst ihr die beiden letzten Kletterpunkte durch die Harpyie zerstören lassen, ehe ihr weiter könnt. An der letzten Stelle sind es drei Balken, die von der Harpyie zerstört werden müssen. Oben angekommen erledigt ihr die Harpyie und alle anderen Gegner, ehe ihr mit dem Rad die Tür öffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Das verfluchte Blut 3/5

von: dagizmo1984 / 29.06.2014 um 18:28

Sammelgegenstand: Tagebuchseite Anführer Adrians Tagebuch

Im Gang hinter der Tür findet ihr eine Soldatenleiche, die dieses Tagebuch bei sich trägt.

Bevor ihr versucht den Blutstrom zu überqueren, ladet ihr eure Energien auf. Anschließend geht es per Fledermausschwarm nach oben und dann lasst ihr euch auf die Plattform unter euch fallen. Als Wolf springt ihr nun von Plattform zu Plattform, bis ihr am Ende bei der Vase angekommen seid. Aktiviert sieh, dreht euch um und lasst euch links nach unten fallen. Hier könnt ihr nun gerade aus bzw. scharf links per Schwarm weiter vorrankommen. Repariert mit dem zeitlosen Blick den Hebel und fliegt als Schwarm zurück in den Hauptsaal, wo ihr nun erneut als Wolf von Plattform zu Plattform euren Weg bis zur offenen Tür fortsetzt.

Sammelgegenstand: Glaciem-Kiste

Hier aktiviert ihr die nächste Vase und fliegt dann links von euch nach oben, um eine weitere Glaciem-Kiste zu finden.

Dann geht es wieder nach unten, vorbei an der Vase und durch das Loch im Boden zurück in die Haupthalle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Das verfluchte Blut 4/5

von: dagizmo1984 / 29.06.2014 um 18:29

Sammelgegenstand: Igneas-Kiste

Hier geht es per Schwarm erneut nach oben, nur dass ihr dies mal auf dem Weg zum kaputten Hebel nach unten geht, da das Blut nun den Weg nicht mehr versperrt. Hier findet ihr eine Igneas-Kiste.

Zurück in der großen Halle erledigt ihr dann die Skelette, ehe ihr die Walze an der Wand benutzt. Hinter der Tür benutzt ihr die den zeitlosen Blick an den Trümmern eines Schrankes und rennt dann zur hinteren linken Ecke des Raumes, wo ihr nach oben klettert und zum Zeitsparen den Schwarm benutzt. Oben benutzt ihr die Vase und wartet, bis das Blut den Schrank nach oben bringt. Springt als Wolf durch das Gitter auf den Schrank und von da aus auf die andere Seite, um zur nächsten Vase zu gelangen. Ist auch diese aktiviert, müsst ihr erneut als Wolf über einen Schrank und dann nach links in das Loch in der Wand springen. Seit ihr per Schwarm oben auf den Holzbalken angekommen, könnt ihr als Wolf die Abgründe überwinden. Per Schwarm geht es dann auf die andere Seite und hier lasst ihr euch dann links in einen tiefen Schacht fallen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Das verfluchte Blut 5/5

von: dagizmo1984 / 29.06.2014 um 18:30

Sammelgegenstand: Tagebuchseite Karls Erschöpfung

Am Boden des Schachts findet ihr bei der Leiche die nächste Tagebuchseite.

Sammelgegenstand: Lebensupgrade

Schaut nach oben und aktiviert den Schwarm, um zu einer Kiste zur Erhöhung der Trefferpunkte zu gelangen.

Dann geht es wieder in den Schacht und weiter geradeaus, wo ihr zuerst eure Energien wieder aufladet.

Sammelgegenstand: Igneas-Kiste

Dann geht es in den großen Saal und nach links, wo ihr in einer Nische die letzte Igneas-Kiste findet.

Sammelgegenstand: Glaciem-Kiste /Erfolg/Trophäe: Feine Nase

Zurück im Gang dreht ihr euch um und schaut nach oben. Mit aktiviertem Schwarm könnt ihr ganz oben, bei einem weißen Licht, einen Griff erkennen. Hier oben findet ihr die letzte Glaciem-Kiste und erhaltet gleichzeitig den Erfolg "Feine Nase", da ihr nun alle Sammelgegenstände gefunden habt.

Zurück im großen Saal geht zurück zum Eingang des Raumes, dreht euch um und schaut mit aktiviertem Schwarm auf den großen Kronleuchter an der Decke. Fliegt nach oben und springt als Wolf nach rechts in den Gang unter euch. Hier repariert ihr mit dem zeitlosen Blick das Schild, nehmt es auf, rennt durch die große Halle zurück bis an das Ende des Ganges, wo ihr die letzten beiden Kisten gefunden habt und platziert das Schild auf der Plattform. Fliegt als Schwarm zum Kronleuchter und von dort aus geradeaus auf den Balken über die Tür und lasst euch fallen, um schnell durch die Tür zu gelangen. Hier müsst ihr mit der Ingeas-Klinge die Panzerung des großen Ritters zerstören und dann, sobald dieser erledigt ist, euch auf den Magier konzentrieren, da dieser weitere Feinde herbeiholen und die Anwesenden heilen kann. Ist der Kampf beendet, bringt euch eine Zwischensequenz in das letzte Kapitel des DLC.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Der letzte Kampf

von: dagizmo1984 / 29.06.2014 um 18:31

Am Ende des Ganges habt ihr die Wahl: mit dem Navigator das Schloss, sprich alle bereits besuchten Bereiche, erneut besuchen oder mit Mutter sprechen, um den finaler Kampf einzuläuten.

Folgt dabei den Wegen, lasst euch dann am ende im Glockenturm nach unten fallen und füllt eure Energien hier auf. Die nächsten paar Schritte bringen euch dann zum Endkampf des DLC

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Revelations: Finaler Boss: Zobeks Leutnant

Zurück zu: Komplettlösung Castlevania - Revelations: Kapitel 2: Wächter und Diener 3/6 / Kapitel 2: Wächter und Diener 4/6 / Kapitel 2: Wächter und Diener 5/6 / Kapitel 2: Wächter und Diener 6/6 / Kapitel 3: Das verfluchte Blut 1/5

Seite 1: Komplettlösung Castlevania - Revelations
Übersicht: alle Komplettlösungen

Castlevania - Revelations

Castlevania - Lords of Shadow 2 - Revelations

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Castlevania - Revelations

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castlevania - Revelations (Übersicht)

beobachten  (?