Komplettlösung CoH 2

Da hier viele Panzerabwehreinheiten auf euch warten ist es nicht die beste Idee, diese direkt zu stürmen. Nutzt zunächst euren IS-2 und einen M5 um zunächst das Ziel auf der linken Seite zu stürmen. Aufgrund der wenigen Panzerabwehreinheiten sollte das kein Problem sein und das Gebiet selbst könnt ihr mit dem sicheren Modus des Panzers einnehmen. Nutzt nun wieder euren SU-85 um die Straße auszuspähen und die dortigen Stellungen mit Artilleriesperrfeuer auszuräuchern. Sobald die Straße freigeräumt ist könnt ihr noch die Flagge am Fluss einnehmen und dort auch die dritte Artilleriestellung zerstören. Auch hier könnt ihr wieder mit Panzer und M5 anrücken, ohne euch einer wirklichen Gefahr auszusetzen. Nehmt anschließend nun noch den Punkt am Ende der Straße ein, achtet dort aber vor allem auf die 88er PAK, falls ihr diese nicht schon längst zerstört habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu CoH 2 schon gesehen?

Von dieser Flagge aus rechts findet ihr außerdem noch eine weitere Gasse, die zum Fluss führt. Schickt dort euren IS-2 so weit rein, bis er aufgrund des Autowracks nicht mehr weiter kommt. Von dort aus solltet ihr in der Lage sein, jeden Gegner Problemlos zu vernichten und die letzte Artilleriestellung einzuäschern. Euer nächstes Ziel befindet sich nun oberhalb eurer Position. Zunächst aber späht den Weg dort hin aus und vernichtet den dort eingegrabenen Panzer mit euren Haubitzen. Belegt anschließend die Zielgebiete mit Artilleriefeuer und nutzt eure Fahrzeuge um den Unteren Punkt einzunehmen, wobei ihr einem mittleren Panzer begegnen werdet. Das obere Ziel jedoch ist so zugeschüttet, dass ihr dort maximal mit Infanterie hin kommt. Versucht nun 3-4 Infanterieeinheiten zusammen zu bekommen und löst notfalls einige nach produzierbare Einheiten mit möglichst niedriger Veteranenstufe auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Habt ihr die Zahl der Gegner schon mit Artillerieschlägen dezimiert so sollten die Einheiten dort kein Problem für eure Infanteristen haben, allerdings wird es nochmal eng, sobald ihr die Flagge eingenommen habt und von der Erhöhung rechts aus angegriffen wird. Helfen tun euch hier vor allem Granaten und Flammenwerfer. Nachdem auch dieser Punkt euch gehört bleibt nun nur noch der Reichstag und der Platz davor. Kommt ihr aus dem Gebäude raus, so habt hier jeweils auf der oberen und unteren Seite eine PAK und auf der unteren Seite auch noch einen Brummbär-Panzer vor euch. Zerstört den Panzer unten am besten mit euren schweren Panzern und die Panzerabwehreinheiten anschließend mit Artillerieschlägen.deckt beide Seite außerdem mit M5-Flaks für die erste Zeit. Von der Flagge aus findet ihr oberhalb der Flagge 2 PAKs und unterhalb einen eingegrabenen Panzer. Die PAKs könnt ihr am besten mit dem SU-85 ausspähen und mit einem Brandbomben-Artillerieschlag sehr schnell ausschalten. Den Panzer auf der unteren Seite besiegt ihr am besten entweder mit den Haubitzen oder mit alle euren Panzern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Deckt nun mit euren Panzern und Flaks die Übergänge über den Wassergraben und späht mit dem Jagdpanzer die feindlichen Stellungen aus, ohne auf die andere Seite zu fahren und nutzt eure Artillerie um schon mal die meiste Vorarbeit zu erledigen. Vor allem von der Flagge aus seht ihr eine sehr große Infanterieansammlung auf der anderen Seite des Grabens. Des weiteren ist solltet ihr von der Brücke oben außerdem eine 88er PAK sehen können, die ihr auch hier wieder mit einem Brandbomben-Artillerieschlag ausschalten könnt. Anschließend fahrt Richtung Reichstag und besiegt jeden Gegner dort. Achtet aber vor allem auf die Minenfelder, die ihr entweder eine Zeit lang mit Panzerbeschuss zerstört oder mit Pionieren und dem Kampfmittel-Räumpaket. Unterhalb des Reichstags trefft ihr darüber hinaus auch auf einen eingegrabenen Panzer. Zerstört diesen und repariert nun noch all eure am Einheiten bevor ihr weiter macht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrt nun noch mit eurem schweren Panzer zur Flagge und nehmt sie im sicheren Modus ein, haltet aber eure Infanteristen zurück und greift den Reichstag auch nicht an, da dieses kein direktes Ziel ist und ihr sowieso zu lange brauchen würdet. Nach kurzer Zeit sollten nun noch 2 Tigerpanzer, einer zu jeder Seite, hinter dem Reichstag hervorkommen. Habt ihr deutsche Panzer erbeutet, die die Fähigkeit Blitzkriegtaktik besitzen, so versucht das Feuer der Tigerpanzer auf diese Fahrzeuge zu lenken und weicht so den angriffen des Gegners aus. Ansonsten aber sollte der IS-2 in der Lage sein, den Angriffen eine lange Zeit stand zu halten, wenn ihr ihn während des Angriffs noch repariert. Habt ihr die beiden Panzer zerstört, so habt ihr den Reichstag erfolgreich erobert und beendet so die Mission und damit auch die Kampagne.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung CoH 2: E.14 Der Reichstag

Seite 1: Komplettlösung CoH 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

CoH 2

Company of Heroes 2 spieletipps meint: Echtzeitstrategie an der eisigen Ostfront: Die rundumerneuerten Schlachten machen dank neuem Sichtsystem und detailverliebter Optik etwas her. Artikel lesen
81
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoH 2 (Übersicht)

beobachten  (?