E.05 Stalingrad: Komplettlösung CoH 2

Des weiteren schickt euren zweiten Scharfschützentrupp auf der anderen Flussseite (dort von wo ihr hergekommen seit) und stellt euch dort an den Zaun, von wo aus ihr ein weiteres Haus mit einem MG sehen solltet. Nun schaltet mit den Scharfschützen die beiden MG-Trupps in den Häusern aus. Nutzt hierbei eine Hit&Run-Taktik, indem ihr 1-2 Schüsse abgebt bzw. wenn der Gegner seinerseits anzugreifen anfängt und euch kurz außer Sichtweite der Gegner begebt. Anschließend geht wieder zurück auf euren Posten und wiederholt es. Bis auf die Angriffsversuche der MG-Stellung sollte sich der Gegner sonst kaum rühren, achtet aber vor allem auf Mörsertrupps der Gegner und stellt das Feuer etwas länger ein, bis die Artillerieschläge eingestellt werden. Das dritte MG-Nest könnt ihr nun mit einer Granate über den Baumstreifen direkt ausschalten, ohne euch auf einen Kampf einlassen zu müssen. Nehmt anschließend all eure Truppen und stürmt die Stellung und nehmt die Flagge dort ein. Sollten sich Gegner noch in Gebäuden findet, so könnt ihr weitere Granaten nutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu CoH 2 schon gesehen?

Der letzte Abschnitt ist relativ einfach. Schickt euren Pionier auf den Fluss und platziert Sprengstoff etwas oberhalb der hellen Eisfläche (die auf der Karte als Straße bzw. Brücke markiert ist). Nehmt nun noch die die Mörser auf und nehmt noch das Fahrzeug ein, welches ihr unterhalb des Dorfes in Richtung des kurz zuvor zerstörten Panzers findet. Stellt auch all eure Mörsertruppen dort hin und stellt eure Fahrzeuge etwas weiter nach vorne sowie all eure Einheiten in die dort stehenden Gebäude, jedoch nicht in das Gebäude oberhalb der Flagge, da die nun anrückenden gegnerischen Einheiten alle von dort kommen werden. Schaut nun zu wie sich eure Einheiten verteidigen und löst den Sprengsatz auf, sobald der deutsche Panzer angerollt kommt, damit ihr ihn im Fluss versenken könnt. Die übrigen gegnerischen Einheiten suchen daraufhin das Weite und die Mission wurde erfolgreich abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


E.05 Stalingrad

von: MayaChan / 26.09.2014 um 20:10

Gleich zu Beginn in dieser Mission erhaltet ihr die Aufgabe, 3 Punkte einzunehmen, wobei der erste direkt vor eurer Haustür zu finden ist. Bringt eure Schützen in Stellung und greift die dort befindlichen Einheiten an, lasst jedoch eure MG-Stellung dort stehen, wo sie ist. Nutzt entweder Granaten oder den Flammenwerfer um eure Gegner schneller zu dezimieren. Nehmt den Punkt anschließend ein und verteidigt diesen mithilfe eurer Einheiten und eurem M17-Truppentransporter, achtet allerdings darauf, nicht zu nah beim Gegner zu stehen, da diese Flammenwerfer besitzen. Nehmt nun anschließend euer Fahrzeug und fahrt zum Ziel rechts. Ihr kommt an einem zerstörten Panzer vorbei, hinter dem ihr einen Gegner findet. Besiegt diesen mit eurem Fahrzeug und auch die MG-Stellung, die sich hinter der Ecke versteckt, wo ihr den Gegner gerade besiegt habt. Anschließend sollte eure Einheit die erste Veteranenstufe erlangen und ihr könnt sie mit einem Flak-MG bestücken. Produziert außerdem einen M3A1-Spähwagen und lasst dort die Pioniere mit dem Flammenwerfer einsteigen und bildet des weiteren auch einen Scharfschützen aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nehmt nun die beiden Fahrzeuge und stürmt direkt das zweite Gebiet auf der rechten Seite. Bringt euren M3A1 mit den Pionieren dabei möglichst nah an das große Gebäude mit den Raketenwerfern ran, da die Pioniere mit ihren Flammenwerfern kurzen Prozess machen sollten und tut das gleiche mit dem kleinen Gebäude. Besiegt nun noch die restlichen Einheiten und nehmt das Gebiet ein. Schickt eure Einheiten zwischen die beiden Gebäude, in denen sich zuvor noch Gegner befunden haben einige Meter hindurch und besiegt die nun anrückenden Gegner. Lasst euch hierbei nicht direkt auf einen Kampf gegen alle Gegner ein, sondern tötet möglichst die Einheiten zuerst und kümmert euch anschließend um das Fahrzeug, welches sich nicht bewegen sollte, wenn ihr weit genug weg stehen solltet. Nachdem ihr den Punkt eingenommen habt erhaltet ihr zudem 2 Kartjuscha-Raketen-LKWs und den Auftrag, eine feindliche Artilleriestellung zu eliminieren, die euch einige nerven kosten wird, wenn ihr sie ignoriert. Diese sind mit einem goldenen Dreieck auf der Minimap markiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr habt jetzt zwei Möglichkeiten. Nutzt entweder eure neu erworbenen Raketenwerfer oder fahrt einfach mit euren beiden Fahrzeugen in die Stellung rein, nachdem ihr sie mit den Pionieren repariert habt. Achtet hierbei allerdings darauf, dass ihr an der Artilleriestellung vorbei fahrt und vor allem auch, dass eure Flak-Einheit als erstes Einfährt, damit sie die erste Salve der Gegner abbekommt. Greift nun mithilfe der Sperrfeuer-Fähigkeit beider Kartjuschas das dritte Zeil an. Schickt währenddessen eure Fahrzeuge zurück zum ersten von euch eingenommenen Gebiet. Bildet darüber hinaus auch 2 Divisionsfeldkanonen aus. Da eure Bevölkerungspunkte hierfür nicht ausreichen dürften solltet ihr eure nicht benötigten Infanteristen, also alle bis auf die Pioniere und die Scharfschützen, abziehen. Nutzt hierfür eure zweite Fähigkeit in der Leiste unten links und klickt entsprechent auf die Einheiten. Während die Panzerabwehrkanonen gebaut werden könnt ihr eure beiden Fahrzeuge nutzen um das erste Gebiet zu verteidigen. Da die Gegner aber nicht von allein kommen fahrt mit eurer Flakeinheit kurz in das Gebiet oberhalb der Flagge und fahrt zurück, damit der Gegner angreift.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung CoH 2: Seite 6

Zurück zu: Komplettlösung CoH 2: Seite 4

Seite 1: Komplettlösung CoH 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

CoH 2

Company of Heroes 2 spieletipps meint: Echtzeitstrategie an der eisigen Ostfront: Die rundumerneuerten Schlachten machen dank neuem Sichtsystem und detailverliebter Optik etwas her. Artikel lesen
81
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoH 2 (Übersicht)

beobachten  (?