Leandra: Komplettlösung Divinity

Leandra

von: Spieletipps Team / 12.08.2014 um 09:56

Südlich von hier aus geht es weiter. Dort ist ein weiterer dieser Todesritter und mehrere Minen. Mit Hilfe weiterer Unsichtbarkeitstränke könnt ihr den Kontakt zu Ritter vermeiden und müsst euch nur noch an den Minen vorbei zum Lager der Makellosen bewegen. Sprecht dann mit Kaden, dem Anführer. Er spricht von einem Passwort, das man braucht, um den Tempel zu betreten. Habt ihr das Totem der Makellosen bereits zerstört, erhaltet ihr das Passwort von den Skeletten. Schleicht euch wieder am Todesritter vorbei und gelangt zur Tempeltür.

Sagt das Passwort "Sadakandras" und ihr könnt eintreten. Lauft zur Treppe und ihr macht Bekanntschaft mit Leandra. Sie betäubt euch und erweckt die Todesritter. Problem: den Kampf könnt ihr nicht gewinnen. Geht in den Gang hinter der Treppe und zerstört die Möbel rechts. Ihr erreicht dann Astartes Spiel und könnt abhauen - puh! Lasst euch dann zur Bibliothek geleiten. Gelangt dort zum nächsten Spiegel. Im Büro des Hohepriesters geht ihr dann rechts durch die blaue Barriere.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Divinity schon gesehen?

Durch den Sandsturm

von: Spieletipps Team / 12.08.2014 um 10:49

Ihr findet dann einige Briefe und auch Leandras Notizen sowie einen Zauber auf dem Altar. Geht wieder zum Spiegel und kehrt zur Gruft zurück, wo ihr den Spiegel zur Eingangshalle nutzt. Unten folgt ihr den Gang zum letzen Spiegel, der euch nach draußen bringt und die Quest Untersuchung der Minen abschließt. Weiter geht es mit der Quest die Initiation, von der wird erst die erste Prüfung absolviert haben. Geht von Silbertal aus in den West und von dort aus dann in den Norden. Lauft den schmalen Weg entlang zu einer Brücke.

Dahinter ist eine Barriere. Den Makellosen Duellant müsst ihr im Schere-Stein-Papier Spiel schlagen, um weiterzukommen. Ihr kommt in ein Wüstengebiet. Ihr trefft dort auf den Goblin Händler Kadraskaz, der euch einige magische Ausrüstungsgegenstände anbieten kann. Sein Geheimnis verrät er euch, wenn ihr ihn überreden könnt. Die Spinnenkönigin scheint auf Schmeicheleien zu stehen. Schlagt euch durch den Sandsturm in Richtung Norden und ihr werdet die Unheilvolle Prüfungsstätte finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die letzten zwei Prüfungen

von: Spieletipps Team / 12.08.2014 um 12:22

Sprecht mit der Statue im Korridor. Die erste Prüfung findet in der Kammer der Bürden statt. Hier müsst ihr nämlich die vier blauen Kraftfelder über die Platten am Boden ausschalten. Das tut ihr, indem ihr Gegenstände auf die Platten legt und so das richtige Gewicht bekommt. Die Bodenplatte im Nordosten z.B. braucht etwa ein Kilogramm Gewicht. Für die anderen Platten reicht es auch, wenn ihr Gegenstände aus der näheren Umgebung draufzieht. An dem "Klick" merkt ihr, dass ihr das passende Gewicht habt.

Die Tür öffnet sich und es geht weiter zur zweiten Prüfung. In der Halle der Wachsamkeit müsst ihr die Schalter richtig betätigen. Westlich im Raum findet ihr Schalter. Den linken kippt ihr nach rechts, den mittleren nach rechts und den rechten bringt ihr in die Mitte. Dann geht es den Korridor weiter, wo eine Statue einen Sternenstei für euch hat. Durchquert das Schlafgemach und nehmt es am Ende mit Loik auf. Ist er erledigt, nehmt den Schlüssel zum Luculla Tempel und zur Kirchenfalltür mit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In die Kathedrale

von: Spieletipps Team / 12.08.2014 um 12:40

Im Nebenraum gibt es einen weiteren Schnellreisepunkt, ehe ihr die Stätte verlassen könnt. Mit dem Kirchenschlüssel kommt ihr in der Kapelle in Silbertal ins Untergeschoss (Bodenluke). Dort gibt es eine Notiz von Loik, ein paar Blutsteine und ein paar nette Sachen in den Kisten. Reist anschließend in den Nordosten des Waldes. Im Westen vom Makellosendorf aus ist die Kathedrale. Dort müsst ihr hin. Allerdings gestaltet sich die Anreise dorthin als ein wenig schwierig heraus, da euch einige Fallen erwarten.

Vor der Kathedrale müsst ihr es mit zwei Ork-Sklaventreibern aufnehmen. Präsentiert der Torwache das Amulett und ihr könnt in die Kathedrale. Entzündet hier die Kohlen und geht den Geheimgang entlang. Ihr kommt in eine Halle, wo Mangoth einige Leute tötet. Nach einem kurzen Gespräch, müsst ihr dann auch gegen ihn kämpfen. Zumindest theoretisch. Er beschwört zwei Elementare, einmal Feuer und einmal Gift. Sind die erledigt folgen noch zwei Meisterschützen. Nehmt noch einen Blutstein vom Altar zum heilen und folgt Mangoth.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mangoth

von: Spieletipps Team / 12.08.2014 um 15:36

Links geht es die Treppe hoch und ihr trefft den Geist des Bibliothekars. Sucht hinter einer der Säulen im rechten Bereich des Raums einen Hebel. Jetzt kommt ihr nach unten. Dort müsst ihr vier Hebel in der richtigen Reihenfolge betätigen. 1. Beim Geländer im Süden des Raums 2. Im Osten des Raums hinter dem linken der beiden Kerzenständer. 3. Im Nordwesten an der Wand rechts neben den Säulen. 4. An der Wand im Nordwesten links neben den Bücherregalen. Damit habt ihr die Kammer in der Mitte geöffnet.

Mangoth wird euch von hinten bedrängen und zu einem Kampf zwingen. Der Kampf ist an sich relativ schnell zu beenden. Achtet darauf, dass ihr euch mit Magie oder sonstigen Tränken vor allem gegen die Feuerbälle der Angreifer wehrt. Konzentriert euch dann auf Mangoth und nach wenigen Runden ist der Kampf zu Ende. Sammelt anschließend alles ein und denkt an Leandras Blut und ihr Tagebuch. Reist damit zur Heimstätte und sprecht mit Hexe Icara. Die Makellosen-Quest endet nach einigen Gesprächen und Die Seelenverbindung beginnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Divinity: Des Zauberers Hütte / Das Amulett / Weg mit dem Dunst / Blut of Thrones / Arhu oder Cassandra?

Zurück zu: Komplettlösung Divinity: Gang mit Fallen / Geheimer Tunnel zur Hexe / Lagerfeuer Kampf / Goblin auf Goblin / Todesritter in den Minen

Seite 1: Komplettlösung Divinity
Übersicht: alle Komplettlösungen

Divinity

Divinity - Original Sin spieletipps meint: Larian Studios schafft es ein traditionelles Rollenspiel in die Moderne zu hieven. Für Rollenspieler die Zeit und Muße mitbringen ein außergewöhnliches Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity (Übersicht)

beobachten  (?