Osmos HD: Tipps & Tricks

3 Modi

von: Spieletipps Team / 13.08.2014 um 11:24

Ansicht vergrössern!

Osmos HD besitzt drei verschiedene Modi: Odyssey, Arcade und Multiplayer.

Im Odyssey-Modus lernt ihr nacheinander eine Reihe von neuen Features für Osmos kennen, neue Sorten von Gegnern. Außerdem schaltet ihr sie nach und nach frei.

Im Arcade-Modus könnt ihr verschiedenen Arten von Gegnern in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gegenüber treten.

Im Multiplayer-Modus könnt ihr gegen andere Spieler antreten, sowohl lokal, als auch online.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nicht zu viel Speed!

von: Spieletipps Team / 13.08.2014 um 11:26

Umso mehr ihr drückt, umso mehr Spähren verliert ihr und umso kleiner werdet ihr. Daher lohnt es sich zwischendurch mal auf die Bremse zu drücken, schließlich bringt ihr einiges an Schwung mit, wenn ihr dreimal Geschwindigkeit aufgenommen habt. Ihr könnt eure Sphäre einfach treiben lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rote und Blau

von: Spieletipps Team / 13.08.2014 um 11:26

Eure kleine Sphäre muss wachsen, um das jeweilige Ziel zu erreichen. Entweder sollt ihr groß werden oder die größte, manchmal müsst ihr auch Sonderaufträge erfüllen. Um groß zu werden, müsst ihr die blauen Sphären in euch aufnehmen. Diese sind, wenn sie blau sind, kleiner als eure. Die Roten könnt ihr nicht absorbieren, diese werden euch wiederum verschlingen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geschwindigkeit

von: Spieletipps Team / 13.08.2014 um 11:27

Mit einem Tastendruck an den rechten Bildschirmrand beschleunigt ihr das Spiel, mit einem Druck an den linken Rand verlangsamt ihr das Spiel.

Das ist oft sinnvoll, wenn ihr nicht so lange warten wollt, bis ihr von A nach B gekommen seid. Die Verlansgsamung bietet sich in Situationen an, wo es eng zur Sache geht, wie z.B. bei den Impasse-Levels.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antimaterie ist nicht = schlecht!

von: Spieletipps Team / 13.08.2014 um 11:28

Antimaterie will euch nicht ausschließlich Böses. Sie sorgt auch dafür, dass größere rote Sphären, die ihr normalerweise nicht einsaugen könnt, kleiner werden und möglicherweise so weit schrumpfen, dass ihr sie dann einsaugen könnt.

Ihr könnt eine rote Sphäre auch in eine Antimaterie-Kugel pusten, um die Sache etwas gezielter ablaufen zu lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Osmos HD - Tipps & Tricks: Rote Kugeln kleiner machen! / Linie


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Osmos HD (2 Themen)

Osmos HD

Osmos HD

Letzte Inhalte zum Spiel

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Osmos HD (Übersicht)

beobachten  (?