Yu-Gi-Oh! Millennium Duels: Einsteiger-Guide

Vorwort

von: Spieletipps Team / 20.08.2014 um 14:30

In diesem erweiterten Einsteiger-Guide zu Yu-Gi-Oh! Millennium Duels erfahrt ihr Nützliches über Monster, Zauber- und Fallenkarteneffekte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monster - Eigenschaften

von: Spieletipps Team / 20.08.2014 um 14:36

Die Eigenschaft eines Monsters bestimmt, welche Karteneffekte wirken und in welcher Konstellation ein Deck gebaut werden kann.

Wichtig: Wollt ihr z.B. ein reines Finsternis-Deck haben, solltet ihr euch - klar - auf Monster mit der Eigenschaft "Finsternis" spezialisieren. Damit macht ihr eure Rezepte deutlich stärker und könnt Magie- und Fallenkarten passend zur Spielweise auspielen.

Eigenschaften von Monstern:

  • Finsternis
  • Erde
  • Feuer
  • Licht
  • Wasser
  • Wind

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monster - Effekteübersicht

von: Spieletipps Team / 20.08.2014 um 15:21

Monster mit Effekten haben bestimmte Spezialfähigkeiten, die sie im Duell anwenden können. Das macht jedes Duell spannend und so entstehen auch viele Kombinationen aus Effekten und bestimmten Zauber- oder Fallenkarten.

Alle Effekte in der Übersicht:

  • Schnelleffekt
  • Flippeffekt
  • Permanenter Effekt
  • Zündeffekt
  • Triggereffekt

Was die einzelnen Effekte bewirken, lest ihr in den folgenden Beiträgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monster - Schnelleffekt

von: Spieletipps Team / 20.08.2014 um 15:32

Dieser Monstereffekt ist ein ziemlich überraschender. Denn wie das Wort "Schnell" schon aussagt, könnt ihr Monster mit Schnelleffekt zügig zu jeder Phase bringen (selbst wenn euer Gegner dran ist).

Das Spiel macht euch immer darauf aufmerksam, ob ihr ein Monster mit Schnelleffekt in der Hand aktivieren wollt.

Mit diesem Kartentyp könnt ihr z.B. die Beschwörung eines gegnerischen Monsters verhindern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monster - Flippeffekt

von: Spieletipps Team / 20.08.2014 um 15:34

Legt ihr ein Monster verdeckt, welches einen Flippeffekt hat, so könnt ihr damit den Gegner verunsichern. Denn dieser kann sich nicht sicher sein, welcher Effekt unter der Karte schlummert.

Wenn ihr einen Flippeffekt aktiviert, könnt ihr z.B. eine gegnerische Zauber- oder Fallenkarte zerstören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Yu-Gi-Oh! Millennium Duels - Einsteiger-Guide: Monster - Permanenter Effekt / Monster - Zündeffekt / Monster - Triggereffekt / Zauber - Alle Effekte / Fallen - Alle Effekte


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh! Millennium Duels

Yu-Gi-Oh! Millennium Duels
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh! Millennium Duels (Übersicht)

beobachten  (?