Sanctum 2: Gatling

Gatling

von: Spieletipps Team / 13.09.2014 um 10:59

Die Gatling aus Sanctum 2 ist der zweite Geschützturm, den ihr freischalten könnt. Sie richtet nicht viel Schaden an und ihre Reichweite ist auch nicht sonderlich groß. Jedoch hat sie eine extrem hohe Feuerrate, was einige Vorteile bringt.

Effektiv gegen : Schwämme ; Schwache Gegner (z.B. kleine Läufer, Sprinter, Schnorchler usw.)

Ressourcenkosten : 1. Stufe 100 / 2. Stufe 110 / 3. Stufe 110

Freigeschaltet ab : Rang 2

Der Vorteil der Gatling liegt klar in seiner hohen Feuerrate. Dadurch ist er besonders effektiv gegen Schwämme, da sie durch jede Kugel, die sie trifft, immer mehr Schaden erleiden. Außerdem kann er durch seine hohe Feuerrate gut schnelle schwache Gegner treffen und besiegen, wodurch ihr euch auf die größeren Lumenarten fokussieren könnt. Leider richtet die Gatling keinen Schaden an gepanzerten Gegnern an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Sanctum 2 schon gesehen?

Blitzschlag

von: Spieletipps Team / 13.09.2014 um 11:06

Der Blitzschlag ist ein besonders effektiver Geschützturm gegen gepanzerte Gegner. Er richtet sehr viel Schaden an, hat jedoch eine sehr geringe Feuerrate. Zudem ist seine Reichweite auch nicht sehr groß.

Effektiv gegen : Gepanzerte Gegner (z.B. schwere Kampfläufer, Schweber, Wackelköpfe usw.)

Ressourcenkosten : 1. Stufe 150 / 2. Stufe 225 / 3. Stufe 225

Freigeschaltet ab : Rang 3

Der Blitzschlag ist in Sachen Ressourcen ein sehr teurer Turm, gehört aber auch zu den Geschütztürmen, die am meisten Schaden pro Schuss anrichten. Mehr Schaden pro Schuss, richten nur der Drohnenturm und der Fokus an. Seine Blitze durchdringen Panzerungen und er ist ebenfalls gut dazu geeignet, Gegner mit sehr vielen Leben zu besiegen. Aber auch gegen Gruppen von vielen kleinen Gegnern ist er sehr effektiv. Rüstet ihr den Blitzschlag nämlich auf, springen seine Blitze von Gegner zu Gegner. So werden die vielen kleinen Lumen schnell besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


AR-Minenspender

von: Spieletipps Team / 14.09.2014 um 11:38

Der AR-Minenspender in Sanctum 2, gibt, wie der Name schon vermuten lässt, Minen aus, die ihr nehmen und platzieren könnt. Die Minen richtet einen extrem hohen Schaden an, haben aber keine große Reichweite.

Effektiv gegen : Alle Lumenarten (außer fliegenden Gegnern wie z.B. Spuckfliegen)

Ressourcenkosten : 1. Stufe 100 / 2. Stufe 150 / 3. Stufe 150

Freigeschaltet ab : Rang 5

Nach jeder Welle generieren die AR-Minenspender je nach Stufe 1-3 Minen, die ihr nehmen könnt und überall auf der Karte platzieren könnt. Die Minen richten einen extrem hohen Schaden an und ignorieren sogar Panzerung, weshalb sie auch besonders effektiv gegen gepanzerte Gegner sind. Die Minen explodieren, sobald ein Gegner auf sie tritt, weshalb fliegende Gegner keinen Schaden durch Minen erleiden können. Wenn ihr selbst auf die Minen tretet, wird die Explosion eure Gesundheit auf 1 HP reduzieren. Eine gute Taktik ist es, am Ende eurer Labyrinthe Minen zu platzieren, da nur die stärksten Lumenarten es bis dahin schaffen. Zudem könnt ihr mit den Minen den Patriarchen der Läufer viel Schaden zufügen, um ihn so schnell zu besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ACP

von: Spieletipps Team / 14.09.2014 um 11:53

Der ACP in Sanctum 2 kreiert Schockwellen, die Schaden in einem Bereich um ihm herum anrichten. Er richten mittelmäßigen Schaden an, hat eine niedrige Feuerrate und ebenfalls eine geringe Reichweite.

Effektiv gegen : Große Ansammlungen von kleinen Lumen (z.B. Sprinter, Schnorchler, Brutmütter usw.)

Ressourcenkosten : 1. Stufe 180 / 2. Stufe 250 / 3. Stufe 250

Freigeschaltet ab : Rang 6

Die Werte des ACP's lassen erst mal nichts Gutes erhoffen, dennoch ist er ein sehr nützlicher Geschützturm, den man nicht unterschätzen sollte. Anders als andere Geschütztürme, kann er nämlich mehrere Ziele auf einmal treffen. Alle Gegner, die in seinem Wirkungsbereich sind, werden von den Schockwellen angegriffen, weshalb dieser Turm so effektiv, gegen große Gegneransammlungen ist. Jedoch ist seine Reichweite nicht besonders groß, weshalb ihr ihn am besten an eine U-Kurve eures Labyrinthes setzt, wo er seine beste Wirkung erzielt. Leider kann der ACP keinen Schaden an Wackelköpfen und fliegenden oder schwebenden Gegnern anrichten (z.B. Spuckfliegen, Schweber usw.).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kairos

von: Spieletipps Team / 14.09.2014 um 12:08

Der Kairos aus Sanctum 2, verschießt kleine Kugeln, die ein Kraftfeld erschaffen, dass die Geschwindigkeit der Lumen senkt. Er hat eine Feuerrate im mittleren Bereich und seine Reichweite ist ziemlich groß. Seine Wirkung ist jedoch sehr klein.

Effektiv gegen : Schnelle Gegner ( Sprinter, Brutmütter, Schnorchler usw.)

Ressourcenkosten : 1. Stufe 120 / 2. Stufe 180 / 3. Stufe 180

Freigeschaltet ab : Rang 7

Der Kairos erschafft nur Kraftfelder, die die Geschwindigkeit der Lumen reduzieren und richtet keinen Schaden an Gegnern an. In der 1. Stufe reduziert er die Geschwindigkeit der Gegner um 13%. In der 2. Stufe um 24,7% und in der 3. Stufe sogar um 34,8%. Kairos Türme können sehr hilfreich sein, denn oft passiert es, dass kleine schnelle Gegner unbemerkt an einen vorbeiziehen können. Am besten setzt ihr einen Kairos in die Nähe von Gatlings oder ACP's, sodass die nun verlangsamten kleinen Gegner, gut von den Geschütztürmen getroffen werden können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Sanctum 2 - Waffen- und Geschütztürmer-Guide: Drohnenturm / Gauss Geschütz / Raketenturm / AMP-Turm / Streulaser

Zurück zu: Sanctum 2 - Waffen- und Geschütztürmer-Guide: Galvanische Hand-Kanone / Kampfgewehr / ETK-Tesla-Prototyp / Sub Mini-Gun / Kanone

Seite 1: Sanctum 2 - Waffen- und Geschütztürmer-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Sanctum 2 (4 Themen)

Sanctum 2

Sanctum 2
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sanctum 2 (Übersicht)

beobachten  (?