Destiny: Gegner

Kenne deine Gegner - Die Gefallenen

von: RedFrost / 11.09.2014 um 08:13

Die Gefallenen sind die 1. Gegner auf die ein Hüter treffen wird und wohl auch die häufigsten. Sie sind auf der Erde, dem Mond und der Venus zu finden. Im Folgenden beschreibe ich das optimale Vorgehen gegen die Unterarten dieser Gegnergruppe.


Dieses Video zu Destiny schon gesehen?

Die Geächteten

von: User_968410 / 11.09.2014 um 08:15

Sie sind das Kanonenfutter der Gefallenen. Sie sind zahlreich, schnell, feige und hinterlistig. Ein Geächteter versucht stets einen Hüter aus der Distanz anzugreifen. Falls ein Hüter ihnen zu nahe kommt, versuchen sie hinter eine Deckung zu fliehen und sich von ihm zu entfernen. Nur wenn ein Hüter ihnen den Rücken zuwendet oder sie in Gruppen auftreten versuchen sie sich im Nahkampf. Ein Schuss in den Kopf oder ein Nahkampfangriff sollte meistens für einen Geächteten ausreichen.

Dank an den User (RedFrost)


Die Vandalen

von: User_968410 / 11.09.2014 um 08:17

Vandalen sind schnell, wendig und haben eine nicht zu unterschätzende Feuerkraft. Anders als die Geächteten schrecken sie aber auch nicht vor dem Nahkampf zurück. Besonders Hüter am Anfang ihrer Reise sollten es vermeiden sich ihnen auf Nahkampfdistanz zu nähern.

Es gibt auch Exemplare der Vandalen, die auf Feuerwaffen verzichten und sich anstatt dessen auf den Nahkampf mit Klingen spezialisieren. Diese Vandalen können einem Hüter enormen Schaden zufügen und sollten auf Distanz gehalten werden. Einige unter den Vandalen haben zusätzlich eine optische Tarnung, die sie komplett vom Radar eines Hüters verschwinden lässt. Ein Hüter kann sie meist nur aufspüren, wenn er seine Augen offen hält und sich auf die optische Verzerrung durch die Tarnung konzentriert.

Allgemein gilt: Schüsse aus der Deckung heraus (möglichst auf den Kopf des Vandalen) sind das beste Mittel gegen sie.

Dank an den User (RedFrost)


Die Captains

von: User_968410 / 11.09.2014 um 08:17

Ein Captain ist der stärkste konventionelle Gefallene. Dies liegt vor allem daran, dass er mit einem Schild geschützt ist und die Fähigkeit zum Kurzstrecken-Teleport hat. Seine Feuerkraft, sowie seine Hiebe sind wesentlich stärker als die eines Vandalen, seine Bereitschaft den Kampf direkt anzugehen ist hingegen auf seinen Schild beschränkt. Sobald der Schild eines Captains deutlichen Schaden genommen hat, teleportiert er sich in Deckung um diesen zu regenerieren und weicht der Schusslinie eines Hüters tunlichst aus, bis ihm dies gelungen ist. Die beste Waffe gegen einen Captain ist geballte Feuerkraft, um seinen Schild zu zerstören und ihm Schaden zuzufügen, bevor er sich in Deckung begeben kann. Der Schild eines Captains ist blau und daher schwach gegenüber Arkus-Schaden.

Dank an den User (RedFrost)

Man sollte möglichst versuchen einen Captain mit einer Sniper in den Kopf zu schießen, das funktioniert eig immer, dann ist sein Schild komplett weg und min die Hälfte seiner Leben ( kommt drauf an, wie gut die Sniper ist und welches Level der Captain hat )

13. September 2014 um 09:44 von TheSimonator


Die Schweber

von: User_968410 / 11.09.2014 um 08:18

Schweber sind die kleinen mobilen Einheiten der Gefallenen. Sie halten kaum Schaden aus, stellen aber durchaus eine Gefahr dar, wenn man zulässt, dass sie einen von mehreren Seiten angreifen. Ein Nahkampfangriff oder wenige Schüsse reichen allgemein aus um einen Schweber zu zerstören.

Dank an den User (RedFrost)


Weiter mit: Destiny - Gegner: Die Servitoren / Die Herrscher / Die Läufer / Kenne deine Gegner - Die Schar


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Destiny

Destiny spieletipps meint: Exzellenter Online-Shooter, der vieles richtig macht, aber wenig neu. Mit weiteren Inhalten hat er das Potenzial zum Klassiker. Artikel lesen
83
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Destiny (Übersicht)

beobachten  (?