Thief 4: Durchsuchen ohne Fokus

Durchsuchen ohne Fokus

von: Sir_Parcker / 19.05.2014 um 09:20

Durchsucht ihr ein grösseres Areal oder Gebäude und euch geht der Fokus aus, so verschwendet keinen Mohn um ihn wieder aufzufüllen. Drückt einfach bei geleerter Fokusanzeige auf die Dreieck-Taste. Ihr aktiviert den Fokusmodus, der natürlich sogleich wieder verschwindet, da ihr ja keinen Fokus mehr habt. Wichtige Objekte, Fallen, Schalter, etc. werden aber trotzdem blau markiert und ihr seht ohne mühe die im dunkeln verborgenen Dinge.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Thief 4 schon gesehen?

Wie man die Verlassenen doch Besiegen kann.

von: Supercrash / 07.03.2014 um 09:06

Im Nahkampf könnt Ihr solange auf sie mit dem Schlagstock einschlagen wie ihr wollt aber es bringt nichts, ihr müsst sie einfach nur mit einem Feuerpfeil abschießen . Am besten ist wenn ihr sie direkt am Kopf trefft . Sonst braucht ihr meistens zwei Pfeile. Ich weis nicht ob es auch mit anderen Pfeilen geht, aber mit den Feuerpfeilen geht es auf jeden fall!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann auch in die Ölpfützen schiessen die am boden sind dann verbrennen alle. Oder mit einem Explosionspfeil geht es am schnellsten.

20. Juli 2015 um 01:26 von yugioh8000 melden

Oder man benutzt Leuchtbomben

09. März 2014 um 00:13 von NatsuDragonil1306 melden


Unbemerkt Bleiben für Anfänger

von: Timo409 / 03.03.2014 um 11:39

Wenn ihr leise und unauffällig durch die Levels kommen wollt, müsst ihr sehr auf eure Umgebung achten.

Haltet euch immer in möglichst dunklen Bereichen auf, um nicht entdeckt zu werden und macht Lampen und Kerzen bei Gelegenheit immer aus.

Achtet auch auf eure Laufwege.Eure Schritte sind lauter, wenn ihr normal geht.Geht also lieber geduckt.Außerdem kommt es auf dem Untergrund an, auf dem ihr unterwegs seid.Wenn ihr auf Betonboden lauft seit ihr ebenfalls lauter als auf einem Teppich und vor herumliegnden Glasscherben solltet ihr auch einen großen Bogen machen, da es laut knackt wenn ihr darüber lauft.Bei herumstehenden Vasen und kleinen Tischen mit Gläsern und ähnliches solltet ihr vorsichtig jene umgehen, weil ihr sie bei berühren umwerft und dies ebenfalls Geräusche verursacht.

Manche Tresore und besondere Beutestücke sind mit Fallen geschützt.Aktiviert bei Gelegenheit eure Fokusfähigkeit und sucht nach roten Kabeln.Verfolgt ihr diese, führen sie euch zu einem Schalter/Sicherungskasten, bei denen ihr die Falle deaktivieren könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Thief 4 - Kurztipps: Upgrade Das sich extrem lohnt + Schnelles Gold / Upgrades und schnelles Geld / Info Upgrades / Das Geheimnis der 36 versteckten Kerzen / 2 Dokumente im Stonemarket und Vögel

Seite 1: Thief 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Thief (11 Themen)

Thief 4

Thief spieletipps meint: Atmosphärisches Schleich-Abenteuer mit vielen spielerischen Freiheiten. Technische Probleme schmälern die Freude allerdings. Artikel lesen
81
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Thief 4 (Übersicht)

beobachten  (?