Naruto - Ninja Storm Revolution: Neue Features

Inhalt

von: Spieletipps Team / 16.09.2014 um 12:05

Die Welt von "Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm Revolution" bietet euch auch dieses Mal wieder einige Neuheiten, die wir euch in den folgenden Beiträgen näher erläutern wollen.

1. Spielmodi

2. Spielelemente

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Naruto - Ninja Storm Revolution schon gesehen?

Ninja-Welt-Turnier

von: Spieletipps Team / 16.09.2014 um 13:26

Der "Ninja-Welt-Turnier"-Modus löst das euch bekannte "Ultimative Abenteuer" ab. Das bedeutet, es gibt keinen Story-Modus, der die Geschichte der Serie begleitet und gegebenenfalls weiterführt.

Dennoch bietet das Ninja-Welt-Turnier einige Neuheiten und wie gewohnt spannende Kämpfe. Zu Beginn wählt ihr einen beliebigen Charakter. Mit diesem müsst ihr euch beim Turnier anmelden. Speichert ihr das Spiel und startet es zu einem späteren Zeitpunkt neu, könnt ihr einen neuen Charakter wählen - euer Rang bleibt dabei bestehen.

Euer Ziel ist es, von Rang D bis Rang S aufzusteigen. Das schafft ihr, indem ihr an den Kämpfen teilnehmt und diese selbstverständlich auch gewinnt. In der Arena müsst ihr euren Gegner nicht zwingend besiegen. Ihr sammelt Orbs, um am Ende der Runde die höchste Anzahl an Kugeln zu besitzen.

Zudem könnt ihr neue Kampfpartner rekrutieren. Auf der Insel findet ihr Freunde von Naruto, die mit einem kleinen lilanen Symbol gekennzeichnet sind. Manchmal müsst ihr ein Quiz oder ein paar Kämpfe absolvieren, um die Charaktere für euer Team zu gewinnen.

Habt ihr euren Rang einmal erhöht, schaltet ihr neue Bereiche auf der Insel frei. Hier findet ihr zum Beispiel eine Auftragsagentur, die euch mit neuen Quests versorgt.

Außerdem gibt es einen zusätzlichen Modus, in dem ihr die Geschichte von Mecha Naruto erlebt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Online-Kampf

von: Spieletipps Team / 16.09.2014 um 13:58

Im "Online-Kampf" tretet ihr, wie gewohnt, im Netzwerk gegen andere Spieler an. Doch auch hier hat sich einiges getan. Ihr wählt eine Sitzung mit benutzerdefinierten Regeln und einem vorgegebenen Spielmodus. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Mitspielersuche
  • Ranglistenspiel
  • Endloskampf
  • Turnier
  • Liga

Außerdem habt ihr wieder jede Menge Anpassungsmöglichkeiten. Ihr könnt eure Ninja-Info-Karte bearbeiten und neuerdings sogar euren Lieblingscharakter anpassen und einen Netzwerkdoppelgänger erschaffen. Mehr Infos dazu, findet ihr in den entsprechenden Beiträgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Charakteranpassung

von: Spieletipps Team / 16.09.2014 um 16:20

Ansicht vergrössern!

Eure Charaktere sind nun individuell anpassbar und in einigen Modi wie Ninja-Welt-Turnier, Online-Kampf oder Freier Kampf nutzbar.

Ihr könnt bis zu drei verschiedene Teile anlegen - diese schaltet ihr übrigens in der Lotterie frei. Zum einen gibt es Masken und Zubehör für die Körperteile, neue Objekte für euer Tausch-Jutsu und andere Bilder für den Ultimativen-Jutsu-Abschluss.

Pro Charakter könnt ihr drei Sets erstellen und speichern. Diese werden dann in allen Spielmodi automatisch übernommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Netzwerkdoppelgänger

von: Spieletipps Team / 16.09.2014 um 16:20

Ansicht vergrössern!

Ein weiteres neues Feature sind die Netzwerkdoppelgänger. Davon könnt ihr bis zu drei Stück erstellen und für euch ins Rennen schicken.

Die Doppelgänger von anderen Spielern findet ihr zum Beispiel auch im Ninja-Welt-Turnier-Modus. Dort könnt ihr sie ansprechen und herausfordern. Der Name über dem Charakter, zeigt den Schöpfer des Netzwerkdoppelgängers.

Wählt euren Lieblingscharakter und schickt ihn ins Training oder lasst ihn Missionen erledigen (ihr müsst dafür allerdings online sein). Nach einiger Zeit, kehrt euer Doppelgänger zurück. Dadurch erhält er sogenannte Trainingspunkte und bringt euch wertvolle Items mit. Hatte er "Großen Erfolg", erhaltet ihr sogar zwei Gegenstände.

Indem euer Netzwerkdoppelgänger Aufträge abschließt, steigt auch er im Rang weiter auf. Somit erhöhen sich die Chancen auf sehr seltene Items und Belohnungen. Zudem könnt ihr sein Aussehen verändern und ihn mit neuen Fertigkeiten ausrüsten.

Dazu zählen:

  • Fähigkeiten-Extras
  • Kampfaktionen-Extras
  • Verbessertes Wachstumstempo und seltene Items

Schafft ihr es, die Charaktere im Turnier-Modus für euer Team zu gewinnen, könnt ihr sie auch gleichzeitig als Netzwerkdoppelgänger auswählen und einsetzen. Alternativ schaltet ihr die Haudegen mit Ryo frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Naruto - Ninja Storm Revolution - Neue Features: Ninja-Eskapaden / Freier Kampf


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Naruto - Ninja Storm Revolution

Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution spieletipps meint: Umfangreiche und schön inszenierte Prügelei, jedoch schwer verdaulich für Neueinsteiger. Trotz vieler Neuerungen kein vollwertiger Serienableger. Artikel lesen
81
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Ninja Storm Revolution (Übersicht)

beobachten  (?