Aslanna: Komplettlösung Dark Souls 2

Aslanna

von: Spieletipps Team / 05.10.2014 um 16:16

Lauft die Treppen hoch in die Große Kathedrale und aktiviert das Leuchtfeuer. Geht dann links oder rechts die Treppen hoch und öffnet das Tor. Geht durch die imposante Halle und stellt euch an die Absperrung vorne. Sprecht dann mehrmals mit Aslanna und bestätigt mit "Ja". Sie entfernt nun sämtliches Eis im kompletten DLC und der Schneesturm lässt nach. Das öffnet nun bestimmte Bereiche, die euch für das Kommende helfen werden. Viel interessanter sind natürlich auch die ganzen vereisten Truhen im Gebiet.

Wenn ihr vorne an weiter runtergeht, seht ihr einen weiteren Nebel und rechts einen der Loyce Ritter, der sich erhebt. Dieser wird euch helfen für den Bossgegner, der euch erwartet. Theoretisch könnt ihr also jetzt schon den Bossgegner machen - allerdings ist das etwas schwieriger. Holt ihr euch Hilfe von drei weiteren Loyce Rittern, werden diese euch im Kampf weiter unten helfen und bestimmte Portale schließen - dazu später mehr. Jetzt geht es ans Ritter suchen. Nehmt den [Behältnisschild] vor dem geöffneten Tor noch mit und teleportiert euch zum ersten Leuchtfeuer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

Runter zur Garnison

von: Spieletipps Team / 05.10.2014 um 16:37

Lauft bis zu der Stelle kurz nach den Hunden. Die ganzen eingefrorenen Hüterinnen im Gewand sind nun feindlich - tötet diese schwachen Wesen also. Rechts im Gang gibt es drei Leichen mit [Stab der Gefolgsleute], [Getrocknete Wurzel] und 2x[Goldfruchtbalsam]. Erledigt die Gegner am Brunnen und schnappt euch dort von der Leiche 3x[Reperaturpulver]. Kämpft euch weiter bis zur Brücke, wo rechts das Häuschen betretbar ist. Nehmt den Aufzug nach unten und achtet draußen auf die drei Igel-ähnlichen Hasen.

Diese rollen sich zusammen, wenn sie euch sehen und sind grade zu dritt, brandgefährlich. Versucht sie deshalb vom Aufzugraum aus mit Pfeilen niederzuschießen und sammelt anschließend 2x[Goldfruchtbalsam] und 2x[Klosteramulett] von dem Toten. Weiter geht es links an den Säulen vorbei, wo ihr neben einem weiteren Hasen noch eine Leiche mit 2x[Dämmerungskraut] findet. Kurz darauf wird Finstergeist Hexer Nicolai erscheinen. Wenn ihr starke Waffen habt, dann lockt ihn wieder zurück in Richtung Aufzug und erledigt ihn dort.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hallo, weißes Phantom!

von: Spieletipps Team / 05.10.2014 um 16:51

Weicht den Gegnern aus und klettert am Ende des Bereiches erst einmal die Leiter hoch. Rechts geht es den Weg weiter nach links, wo eine eine Leiche 2x[Magiestein] bei sich hat. Links im Gebäude ist ein Leuchtfeuer. Geht anschließend wieder raus und kümmert euch um die Magier. Rechts von wo aus ihr hochgeklettert seid, ist noch eine Truhe mit 3x[Blitzstein]. Im Gebäude daneben geht es hoch. Ihr begegnet einen weißen Phantom, welches euch freundlich begrüßt. Allerdings solltet ihr den Guten töten, da er euch später sonst auflauern wird.

Dazu solltet ihr erst einmal das Gebiet bis zu dem verschlossenen Tor gesäubert haben (von Feinden). Greift dann das Phantom an und lasst ihn flüchten. Öffnet ihr von oben aus mit dem Hebel das Tor, wird er dort in die Höhle fliehen, was euch später eine Sache erschweren kann. Lasst das Tor also noch zu und verfolgt das Phantom hartnäckig. Achtet darauf, dass ihr seinen Lanzenangriffen ausweichen solltet. Zudem schmeißt er sich ab und an Flakons ein, weshalb ihr ihn nicht aus den Augen verlieren solltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein alter Bekannter

von: Spieletipps Team / 05.10.2014 um 17:03

Öffnet anschließend das Tor und geht die eisige Höhle entlang nach unten in den großen Bereich. Links hinter der Ecke wartet der Habsucht-Dämon auf euch. Keine Angst, er ist kein Boss in dem Sinne, kann aber natürlich genau dasselbe, wie sein Kollege aus dem Hauptspiel. Ist er erledigt, sammelt hier 2x[Getrocknete Wurzel], [Ring des weißen Kriegers], [Rotes Wasser], 3x[Glatter, seidiger Stein], 2x[Glitzerndes Titanit] und [Große Keule +8] ein. Hinten rechts führt ein Weg hoch, wo ihr noch zwei Hasen erledigen müsst.

Geht geradeaus durch und öffnet ganz hinten oben links die Tür, die euch eine Abkürzung zum Bereich "Untere Garnison" von vorhin verschafft. Zurück geht es dann nach unten und links. Die dortigen Steinriesen funktionieren ähnlich wie im Schloss von Drangleic - allerdings sind sie hier feindlich. Tötet zunächst alle inaktivten Steinriesen und dann die Hasen. Die aktiven Steinriesen können euch packen und Seelen rauben, also passt bei ihren behäbigen Angriffen auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Großer Schneeball

von: Spieletipps Team / 05.10.2014 um 17:10

Sammelt noch 5x[Kohleartiges Harz] und einen [Pharros-Wahrheitsverk.] ein, ehe ihr den Aufzug nach oben nehmt. Standorttechnisch seid ihr jetzt hinter der Brücke, die unterbrochen ist. Geht erstmal rechts den verschneiten Hang hoch und kümmert euch jetzt stückchenweise (Pfeile sind hilfreich) um die Hasen, Golems und Wallgolems. Sammelt von der Leiche am Abgrund 3x[Rebenbalsam] ein und geht recht um die Ecke. Der Schneeball dort muss geschlagen werden. Tut dies und er wird die Rampe runterrollen und immer größer werden.

Dabei tötet er die drei Gegner auf der Brücke für euch. Bevor ihr jetzt nach unten geht, öffnet das vergitterte Tor und lasst dort den Ritter von Eleum Loyce das Chaos suchen. Fehlen nur noch zwei Stück! Bei der Brücke unten gibt es von den Leichen noch [Stab von Azal], 3x[Geborstener Augapfel] und 4x[Schimmernder Lebensstein]. Weiter geht es bei dem Punkt im Inneren Wall, wo damals der Finstergeist Aurheim aufgetaucht ist. Die vereiste Stelle ist nun frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Dark Souls 2: Weitere Loyce Ritter / Glocken und Ringe / Bossgegner: Verbrannter Weißer König / Nachwort und Optionales Gebiet / Garnisionshofschlüssel (Optional)

Zurück zu: Komplettlösung Dark Souls 2: Viel Zugefrorenes / Särgezug / Das Auge der Priesterin / Finstergeist Heiliger Ritter Aurheim / Bossgegner: Aava, Begleiter des Königs

Seite 1: Komplettlösung Dark Souls 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83

Tipp gehört zu diesen Spielen

Dark Souls 2
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)

beobachten  (?