Komplettlösung Sherlock Holmes - Crimes

Geht mit euren Erkenntnissen jetzt in die Backer Street und durchsucht euer Archiv unter dem Punkt Enzyklopädien/Kunst und Architektur nach dem Armreif. Jetzt müsst ihr euer Archiv nochmal unter dem Reiter Zeitungen/1885 durchsuchen. Fahrt nun zum Pfandhaus.

Lauft etwas weiter die Gasse entlang und ihr findet eine Tür die sich mithilfe des Schlüssels, den ihr bei einer der Leichen gefunden habt, öffnen lässt. Untersucht im Pfandhaus das Regal und geht dann hinter die Theke. Auch hier untersucht ihr das Regal und schaut euch dann die Schubfächer genauer an. Zieht daraus nun wieder eine Schlussfolgerung und fahrt zu Scotland Yard.

Hier guckt ihr euch nun die Gegenstände des Verdächtigen an und schlussfolget wieder. Fahrt nun wieder zur Half Moon Street und aktiviert in der Nähe der Leichen die Visualisierung. Wählt die kleinere Person aus und schaut euch die Wand an die markiert wurde. Da ihr nicht groß genug seid die Wand zu betrachten nehmt ihr euch den Stab an der Wand und versucht es noch einmal. Sucht nun das Einschussloch in der Wand.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super lösung !!!!!!!!! hat mir sehr geholfen !

07. Oktober 2014 um 19:22 von xamtheking melden


Dieses Video zu Sherlock Holmes - Crimes schon gesehen?
Ansicht vergrössern!Richtige Schlussfolgerung

Nachdem ihr das Einschussloch gefunden habt schlussfolgert ihr wieder. Danach geht ihr wieder zurück nach Scotland Yard. Nun könnt ihr den Verdächtigen befragen. Analysiert ihn und startet dann die Befragung. Geht alle Gesprächsoptionen durch und zieht dann eine Schlussfolgerung daraus. Nun könnt ihr wieder zurück zur Half Moon Street fahren.

Redet dort mit dem Constable und sucht nach dem Gespräch in den Schatten nach Holmes. Wieder schlussfolgert ihr danach. Jetzt geht ihr ins Pfandhaus, holt die Kletterausrüstung und die Leuchtpistole und kehrt wieder zur Half Moon Street zurück. Redet nun wieder mit dem Constable. Benutzt nun die Visualisierung und sucht euch die dunkle Wand aus. Klettert dies nun hoch. Nach der Sequenz öffnet ihr die Tür vor der ihr steht.

Untersucht in dem Raum die herumliegenden Glasscherben und das zerbrochene Fenster. Danach benutzt wieder das Schlussfolgerungsmenü. Fahrt danach wieder zur Backer Street.

Führt dort am Analysetisch das Experiment durch und schlussfolgert so das eine weitere Spur entsteht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich!

07. Oktober 2014 um 19:22 von xamtheking melden


Kehrt wieder zurück zur Half Moon Street und redet dort mit Wiggins, seht euch dann das Zirkusplakat an das er euch bringt. Fahrt zum Zirkus und ihr werdet direkt wieder weggeschickt. Fahrt also wieder in die Baker Street und zieht euch etwas zwielichtig an, danach fahrt ihr zurück zum Zirkus.

Gehen sie nun in den Zirkus und schauen sich die Fässer an, danach geht auf die andere Seite und untersucht die Druckerpresse. Danach wird Charles Forley erscheinen, analysiert ihn, schlussfolgert und knackt das Schloss auf dem Tisch. Sprecht Foley wieder an und fahrt danach zum Notting-Hill-Herrenhaus. Knackt die Tür und geht direkt rechts in das Wohnzimmer. Untersucht das Bücherregal und ihr könnt es zur Seite schieben. Knackt nun das erste Schloss des Safes und untersucht euch danach alle Fluchtwege an. Zuallererst nehmt ihr euch die Hintertür vor. Vorerst könnt ihr nichts tun, nehmt dann den Stuhl und verbarrikadiert damit die Küchentür und nehmt das Seil vom Herd. Damit geht ihr zurück in das Wohnzimmer und bringt es an den Kronleuchter und an den Hammer an. Geht nun zurück und schaut euch das Flurfenster an, schiebt den Schrank daneben vor das Fenster. Öffnet jetzt die Bodenluke in der Küche und holt dann den Teppich aus dem Wohnzimmer, welcher neben dem Stuhl an den Wand steht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit dem Teppich in der Tasche geht ihr zur Bodenluke und bedeckt diese damit, danach geht die Treppe hinauf. Dort schaut ihr euch wieder das Fenster an und danach nehmt ihr euch die Perlenkette vom Beistelltisch. Verteilt die Perlen nun auf der letzten Treppenstufe und aktiviert eure Visualisierung. Es sollte nun eine Sequenz folgen, nun öffnet den Safe und zieht eure letzte Schlussfolgerung. Nun folgt eine lange Sequenz und ihr habt das Spiel bestanden und beendet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

echt prima hat mir sehr geholfen stark

07. Oktober 2014 um 19:22 von xamtheking melden


Zurück zu: Komplettlösung Sherlock Holmes - Crimes: Fall 6 - Schüsse bei Mondlicht

Seite 1: Komplettlösung Sherlock Holmes - Crimes
Übersicht: alle Komplettlösungen

Sherlock Holmes - Crimes

Sherlock Holmes - Crimes and Punishments
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sherlock Holmes - Crimes (Übersicht)

beobachten  (?