Mittelerde - Mordors Schatten: Kampftipps für Mittelerde

Grundlegende Kampftaktiken

von: Spieletipps Team / 03.11.2014 um 13:56

Anfängertipps:

Schleich- / Fernkampftatiken in der Anfangsphase:

  • Grundsätzlich wer schwach ist oder nichts kann, der sollte seine Gegner öfter von hinten meucheln und seine Schleichkampftaktiken optimieren und dabei gleichzeitig die passenden Runen für den Dolch sammeln. Oder man verlegt sich auf den Bogen! --> Selbstverständlich gibt es natürlich Spieler die überragende Fähigkeiten am Controller verfügen, aber man stirbt dennoch leichter wenn man von einer Horde Uruks umringt ist und sich mit dem Schwert verteidigt und dabei keine effektiven Rachgeistfähigkeiten besitzt um sich die Gegner vom Leib zu halten, wie zum Beispiel die Geisterbetäubung oder den Einschlag. --> Diese Fähigkeiten sollten schnellstmöglich ausgebildet werden. (Nicht vergessen jeder Tod stärkt eure Feinde).
  • Es ist besser wenn eure Gegner vorher etwas ausgedünnt wurden, mit Bogen oder Dolch, bevor man sich zum Beispiel in ein Hauptmanns-Duell stürzt. --> Ein Pfeilschuss in ein Lagerfeuer wäre zum Beispiel auch ein wirksames Mittel dafür--> Fähigkeit "Explosion".
  • Durch tempöräre Spezialisierungen auf Fern- oder Schleichkampftaktiken--> lassen sich dann auch schneller Machtpunkte sammeln und wichtige Rachegeistfähigkeiten erlernen.
  • Ihr könnt dann später verstärkt Schwertrunen sammeln. -->Effektive Runen für Dolche bekommt ihr wenn ihr Hauptmänner per Schleichtötung ins Jenseits befördert, zudem ist die "Schlag von Oben" für Meuchler sehr effektiv.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cool danke

06. Dezember 2014 um 16:36 von beruprec melden


Dieses Video zu Mittelerde - Mordors Schatten schon gesehen?

Ihr werdet im Laufe der ersten Hauptmissionen, sowie Nebenmissionen, genügend Punkte sammeln und Rachgeistfähigkeiten erlernen, um effektive--> für den eigenen Stil passende Kampftaktiken herauszubilden.

--> Prinzipiell solltet ihr die Hälfte aller Hauptmissionen abschließen, dann habt ihr schon einige effektive Rachgeistfähigkeiten zur Verfügung.

--> Die Stärke eure Standard-Waffenangriffe lassen sich durch bestimmte Runen verbessern und verstärken!

Runen und Fähigkeiten auf den Kampfstil abstimmen:

  • Wie in den Anfängertipps schon beschrieben wurde--> könnt ihr euch z.B. zeitweise auf das "Schleichtöten" spezialisieren und dabei ist es natürlich gut--> wenn die Runen des Dolches, die Effektivität dieser Angriffe verstärken oder umherstehende Gegner bspw. terrorisieren.
  • Zudem gibt es auch Runen für alle Waffentypen, die es euch erleichtern einen niedrigen Anfänger-Gesundheitswert (HP) auszugleichen oder zum Beispiel die Fähigkeit Lebensabfluss noch verstärken, wobei dann gleichzeitig noch Elbenpfeile wieder aufgefüllt werden.
  • Der beste Kampfstil für Anfänger oder schwache Spielcharaktere, ist die "Hit and Run" -Strategie, aus dem Hinterhalt angreifen und schnell wieder zurückziehen ins Gebüsch (vor den Blicken verborgen), oder von einem Turm auf das Opfer springen und sich schnell wieder auf eine Mauerkrone zurückziehen, bis die alarmierten Uruks sich wieder zurückziehen. --> Uruks suchen nie lange, wenn sie euch aus dem Blick verloren haben.

--> Ein paar fortgeschrittene Kampftipps/Strategieen findet ihr --> in den Erläuterungen zum "Test der Macht" Herausforderungsmodus (+Video).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einen Hauptmann töten

von: Geistbombe1 / 02.10.2014 um 19:45

(Funktioniert nur wenn die Schwäche des Hauptmanns Angst vor Caragors ist, bzw. der Hauptmann nicht aggressiv auf Caragor reagiert)

Falls ihr einen Hauptmann endeckt habt und ihr ihn töten wollt kann es sein das dieser Umgeben ist von einer Menge Uruks, bzw. Orks.

Wenn es euch zu schwer fällt an ihn ranzukommen haltet Ausschau nach einer 4 beinigen Bestie, dem Caragor (leider ist das Ungeheuer nicht immer da).

Meist ist dieser sogenannte Caragor in einem Käfig. Indem ihr auf das Schloss schießt, öffnet sich der Käfig und die Bestie springt die Urkus an! Während diese beschäftigt sind den caragor zu zähmen könnt ihr euch mit dem Hauptmann beschäftigen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Grundsätzlich keine schlechte Taktik.
Nur blöd wenn man dann auf einmal gegen ALLE kämpfen muss (Uruks und Caragor...)

14. Oktober 2015 um 14:28 von Nerwen86 melden

Oder man meuchelmörderet ein wenig herum. Gegner aus Verstecken heraus töten und sie so dezimieren.

04. Oktober 2014 um 10:05 von Stufi melden


Salamitaktik

von: User_968410 / 13.10.2014 um 07:10

(Diese Taktik eignet sich eher am Anfang des Spiels, später werden die Hauptmänner immun gegen Schleichangriffe # Danke Lufia18)

Wenn man keine Lust auf diese ständigen Kämpfe mit 10 Orks hat um einen Hauptmann zu besiegen, dann sollte man:

a) den Hauptmann von hinten meucheln

b) wegrennen bis alle Gegner nur noch im "Suchmodus" sind und

c) sich erneut von hinten an den Hauptmann ranschleichen und den Vorgang so oft wiederholen bis er tot ist.

Vielen Dank an ferobero.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mittelerde - Mordors Schatten

Mittelerde - Mordors Schatten spieletipps meint: Trotz teils frustrierender Bildschirmtode eine gelungene Mischung aus personalisierten Feinden, Schleicheinlagen, opulenter Grafik und offener Spielwelt. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mittelerde - Mordors Schatten (Übersicht)

beobachten  (?