Kapitel 12 - Die Fahrt: Komplettlösung Evil Within

Kapitel 12 - Die Fahrt

von: Spieletipps Team / 19.10.2014 um 11:41

Kaum fährt Kidman mit euch und Joseph im Bus los, verfolgt euch eine Art Riesenspinne. Sobald sie das Dach rausreißt, gilt es einfach mit allen Mitteln auf sie zu feuern. Bleibt dabei etwas weiter hinten. Ist sie fürs Erste weg, sammelt die Munition auf den Sitzen ein. Kurze Zeit später biegt ihr ab und scheint sicher zu sein, doch schaut mal links (bzw. rechts) hoch. Weitere Feinde nähern sich von oben, die es abzuschießen gilt. Wieder helfen die roten explosiven Fässer. Ein paar Gegner später wird vor dem Bus ein Untoter mit einer Dynamitstange aufkreuzen. Schießt ihn ab, damit er den Tanker hochjagt. Weiter geht die wilde Fahrt. Die Spinne wird wieder auftauchen und euch ans Leder wollen. Nehmt wieder alles an Schießeisen zur Hand, was euer Inventar hergibt. Lässt sie ab, wird sie kurze Zeit später gegen eine Brücke donnern. Geschafft!

Während der Zwischensequenz wird Joseph angeschossen und ihr müsst zum Krankenwagen laufen. Sobald ihr draußen seid, heißt es wieder einmal schießen, da einige Gegner auf eurem Weg eine Behinderung darstellen. Die roten Fässer hier sind hilfreich, achtet zudem auch auf die Dynamitwerfer. Rechts nebem dem Krankenwagen ist darüber hinaus noch ein Scharfschütze. Bleibt, wenn möglich, geduckt und schießt ihn mit eurem Scharfschützengewehr ab. Geht hinten in den Krankenwagen und sammelt die Medizin ein sowie das Kartenfragment. Achtung vor dem Jeep! Bleibt geduckt und versucht den Schützen zu erledigen. Mit Geschick könnt ihr das Maschinengewehr bemannen und dann alle angreifenden Untoten erledigen. Sobald es ruhig ist, geht zum Bus. Anschließend fahrt ihr ihn selbst und könnt Untote umfahren, ehe ihr von Ruvik gestoppt werdet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Opfer

von: Spieletipps Team / 19.10.2014 um 12:06

Bevor ihr Joseph folgt, seht euch in den Trümmern des Zimmers noch nach Munition und Gel (im Automaten) um. Auf dem Nachttisch neben dem Bett gibt es noch ein Dokument. Ihr könnt von hier aus wieder durch den Spiegel in die Anstalt. Geht zu Joseph und überblickt die Lage. Geht dann rechts am Spiegel vorbei und lasst euch runterfallen. Sammelt das Material auf und entfernt die Falle links neben der Säure. Geht weiter und schießt das Seil des Aufzugs durch. Nehmt dann die Leiter nach unten. Kriecht durch den Gang weiter und ihr bekommt durch die Kamera fahrt mit, dass ein Wächter hier entlang spaziert. Links liegt direkt eine Bombe am Boden - entschärft sie und folgt dem Weg links in den Raum, wo es Gel und Munition für euch gibt.

Geht ihr wieder auf den Flur, wird von links ein Gegner kommen. Versteckt euch und lasst ihn in die Falle laufen. Den netten Herrn Double Ruvik links im Gang lasst ihr in Ruhe oder erledigt ihn (meucheln müsste auch gehen). Vorsicht vor seinem Angriff mit den Händen die euch recht lange über den Boden folgen und schnell töten können. Verschwinden diese, könnt ihr die Imitation mit einer gezielten Ladung Schrott niederballern. Folgt dann der Blutspur und ihr merkt schon, dass ihr in eine Art Untoten Nest getrampelt seid! Einige Gegner patroullieren in den Gängen. Und hinten links im Gang nach dem Double Ruvik kommt wieder eine seiner Kapuzen Imitationen, den ihr hier jetzt auch meucheln solltet - das spart Munition.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Der Wächter in den Trümmern

von: Spieletipps Team / 19.10.2014 um 12:32

Tötet die restlichen Gegner nach und nach, achtet aber immer wieder auf die Annäherungsbomben an den Wänden. Auch die Säure und Bärenfallen am Boden sollten möglichst umgangen bzw. entschärft werden. Anschließend lauft ihr im Treppenhaus runter. Entschärft die Bombe und nehmt rechts noch die Schrotmunition mit. Links geht es weiter. Im Raum rechts neben der Bombe wartet der Wächter mit dem Tresorkopf auf euch. Sobald er sich erhebt, schleicht zurück in den anderen Gang neben dem Raum und entschärft die Falle bevor ihr links eintretet. Der Wächter sollte weg sein. Sammelt dann Gel und Munition ein, entschärft die Fallen und geht rechts in den Schacht.

Rechts sammelt ihr das Ganze Gel ein und lauft links weiter, wo ihr euch langsam runterfallen lassen könnt. Nehmt die Magnum Munition noch mit und schaut im angrenzenden Gang durch die Tür. Ihr landet wieder in der Anstalt und könnt dort wieder speichern, leveln oder was auch immer machen. Wieder zurück im Level sammelt das Gel im Raum ein und verlasst diesen. Rechts die Tür ist jetzt offen. Lasst euch dort weiter nach unten fallen, sammelt alles ein und geht in den Gang. Entschärft rechts die Tretmine und schaut dann nach links zu dem Gegner, der zwei leuchtende Sprengladungen an sich hat. Schießt auf ihn und seinen von rechts anstürmenden Kollegen, ehe sie euch zu nahe kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13 - Kühlraum Duo

von: Spieletipps Team / 19.10.2014 um 12:47

Passt auf weitere Bomben auf und sammelt in den restlichen Bereichen alles ein (u.a. Gel und Kartenfragment). Geht rechts weiter durch den Schacht in die Lagerhalle. Nehmt auch hier wieder alles mit was nicht Niet und Nagelfest ist. Anschließend könnt ihr die kleine Treppe weiter in den Küchenbereich. Ihr seht vorne, dass Joseph von einem Wächter verfolgt wird - nicht so gut. Ruvik erscheint und jagt die Küche hoch, in der sich kurz danach einige Fallen, wie von Zauberhand, aufgestellt haben. Achtet am Boden auf Tretminen, an den Seiten auf Stolperfallen und schießt die sich bewegenden grünen Fallen ab. Zudem solltet ihr nicht durchrennen, da euch Teile der Wände aufspießen können.

Deaktiviert die Säure am Ende und geht durch die Tür. Rechts findet sich noch ein Raum, wo ihr einiges an Munition an euch reißen könnt. Lauft dann den anderen Weg entlang und öffnet die Tür am Ende. Ihr seht, wie sich Joseph im Kühlraum ganz knapp vor dem Tresorkopfwächter retten kann. Jetzt heißt es: nehmt eure Armbrust. Grade zwei bis drei Explosivbolzen sollten aus dem ersten Wächter schnell Blutmuß machen. Stellt euch aber auf einen Weiteren seiner Sorte ein. Umgeht nur noch die Fallen und wartet auf den Essensaufzug. Sammelt danach im Raum alles ein, geht aus der Tür und lauft runter. Draußen startet dann die Endsequenz dieses Kapitels.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 14 - Hintergedanken

von: Spieletipps Team / 19.10.2014 um 13:10

Geht die Rolltreppe runter und lauft rechts weiter. Links in den blauen Spinden findet sich Munition und Gel. Die weiße Tür weiter rechts bringt euch in einem Raum mit einer Bombe (entschärfen), einen Erste-Hilfe-Kasten, Gel und auch ein Kartenfragment. Verlasst den Raum und geht rechts hinten in den nächsten Bereich. Hinter der blauen Tür gibt es neben einer Notiz wieder einen Spiegel. Geht rechts den Gang weiter zum Waschraum, der voll vermint ist. Schießt drauf und erledigt den einzelnen Gegner hier. Sammelt den Rest ein und geht zurück. Nehmt die große Rolltreppe weiter nach unten. Tötet den Wächter und die Ruvik Imitation und erledigt den an der Wand festgenagelten Gegner.

Entschärft nicht weit rechts von euch die Bombe und hebt das Tor hoch. Das nächste Tor zur U-Bahn hebt ihr ebenfalls noch und holt euch im ersten Wagen die Munition ab. Draußen patroulliert wieder eine Ruvik Kopie sowie ein weiterer normaler Gegner. Verschafft mit dem Scharfschützengewehr Abhilfe. Die zwei Fallen in deren Nähe werden wahrscheinlich ertönen (können aber auch entschärft werden), was einige Gegner auf den Plan ruft. Erledigt sie und geht in den nächsten Wagon. Sammelt dort das ganze Zeugs ein, entschärft die Bärenfalle und kümmert euch um die Gegner, die im Wagon von euch abgeschossen werden wollen. Verlasst dann den Wagon und klettert direkt in den nächsten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Evil Within: Kapitel 14 - Elektrisierend / Kapitel 14 - Das Tentakelmonster / Kapitel 14 - Duell mit Quell / Kapitel 15 - Das Angesicht des Bösen / Kapitel 15 - Anstaltssäuberung

Zurück zu: Komplettlösung Evil Within: Kapitel 11 - Wiedervereinigung / Kapitel 11 - Die Wasserkreatur / Kapitel 11 - Umkämpfte Baustelle / Kapitel 11 - Kidman retten / Kapitel 11 - Die Kreatur in mir

Seite 1: Komplettlösung Evil Within
Übersicht: alle Komplettlösungen

Evil Within

The Evil Within spieletipps meint: Frustrierend hartes Horror-Spiel von Shinji Mikami, dem geistigen Vater von Resident Evil. Ein morbider und gruseliger Spaß. Artikel lesen
84
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Evil Within (Übersicht)

beobachten  (?