Kapitel 2 - Durch das Dorf: Komplettlösung Evil Within

Kapitel 2 - Durch das Dorf

von: Tzimmer / 14.10.2014 um 11:51

Geht nun zurück zum Hauptweg. Im Dorf patroullieren diverse Zombies. Lenkt sie mit Flaschenwürfen ab und tötet sie wenn Ihr könnt Mit Schleichangriffen oder schlägen mit der Fackel - lasst Euch nicht auf Nahkampf mit bloßen Händen ein. Setzt zur Not Eure spärliche Munition für den Revolver ein. Bewegt Euch ausschließlich im Schleichmodus - auch unter anderem, da hier zum ersten Mal Bomben an den Wänden auftauchen (zu erkennen am roten Licht) - diese könnt Ihr wenn Ihr schleicht entschärfen und Teile davon mitnehmen. Außerdem findet Ihr Bärenfallen am Boden, die Ihr ebenfalls entschärfen und mitnehmen könnt.

Habt Ihr alle Häuser abgesucht begebt Euch zum großen Tor am Ende des Weges - verbrennt aber vorher die zwei "Leichen" davor, sonst greifen sie Euch an.

Öffnet nun das Tor mit der Winde daneben und geht schnell durch. Nach einigen Metern kommt Ihr zu einem Friedhof, an dem sich mehrere Zombies an Leichen gütlich tun - schleicht ganz rechts vorbei, mit dieser Übermacht könnt Ihr eine offene Konftrontation nicht überleben.

Habt Ihr die Brücke erreicht beginnt eine Zwischensequenz. Vorerst seid Ihr sicher...vorerst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 3 - Die Klauen der Horde

von: Tzimmer / 14.10.2014 um 12:01

Nach der Zwischensequenz beginnt Kapitel 3 - Die Klauen der Horde.

Watet aus dem Wasser an Land und nehmt wieder alles mit, was Ihr finden könnt.

Geht nun die Treppe nach oben und verbrennt den Leichenberg, der sich Euch in den Weg stellt. Oben angekommen fällt hinter Euch eine Menge Unrat in den Gang - jetzt gibt es keinen Weg zurück mehr. Erkundet den Hof vor Euch, aber passt auf: Geht erst in die zwei Häuser links und rechts, bevor Ihr Euch dem Durchgang in den nächsten Hof nähert. Tut dies auch nur langsam, da Stachelfallen Euch sonst durchsieben.

Erneut hört Ihr auch im Haus rechts Debussys "Claire de Lune" ertönen - Ein eindeutiger Hinweis, dass ein Spiegel und Tatianas Klinik in der Nähe sind. Im ersten Obergeschoss findet Ihr schließlich Dr. Menez aus dem Sanatorium - wie kommt der denn hier her?

Jedenfalls bietet er Euch an, die Zombies wegzulocken, was er auch gleich tut.

Geht aber zunächst auf jeden Fall zu Tatianas Klinik - im Raum mit dem Spiegel findet Ihr auch weitere Tagebucheinträge und ein Kartenfragment.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 3 - Auf der Suche nach Beute

von: Tzimmer / 14.10.2014 um 13:28

Jetzt könnt Ihr Euch erstmal der Suche nach Beute widmen.

Auf jeden Fall solltet Ihr Euch hier in diesem Teil des Kapitels sehr vorsichtig bewegen. Das Gebiet ist trotz Dr. Menez' Einsatz sehr zombieverseucht.

Hier könnt Ihr unter anderem die Schrotflinte und die Qualenarmbrust finden - zwei sehr nützliche Waffen.

Am besten Ihr nähert Euch nicht zuerst den hinteren Häusern, sondern klappert erst einmal die Scheune ab (im ersten Stockwerk, nicht auf Bodenebene!). Dort findet Ihr eine Leiter, die Euch zu einer Statuette führt, die einen Schlüssel enthält, wenn Ihr sie kaputtschlagt. Diese Statuen sind öfters in den Leveln versteckt. Mit den Schlüsseln könnt Ihr in Tatianas Klinik Schließfächer mit guter Beute öffnen.

Auf dem "Wachturm" findet Ihr eine Menge wertvolles Gel. Passt auf, wenn Ihr Euch dem Turm nähert fällt ein Zombie herunter, stirbt aber sofort.

Nähert Ihr euch dem hinteren Bereich des Hofes wird ein Zombie mit einer Flinte auf Euch schießen. Umgeht ihn am besten direkt unter seiner Treppe und meuchelt ihn von hinten nieder.

Habt Ihr das ganze Gebiet von Zombies befreit und nach Beute abgesucht könnt Ihr Euch nun dem Sadisten widmen

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 3 - Der Sadist

von: Tzimmer / 14.10.2014 um 13:35

Ihr seid nun fertig mit "Aufräumen" des Gebiets? Super, jetzt braucht Ihr etwas, um die schwere Kette des Tors zu zersägen. Wie wärs mit einer Ketten-Säge?

In der Scheune befindet sich auf Bodenniveau eine sichtlich nur grob gezimmerte Holzwand. Dahinter ist der Sadist angekettet.

Sobald Ihr Euch der Wand nähert reißt er sich los und bricht durch die Wand - oh nein, nicht DER schon wieder. Der Metzger aus Kapitel 1. Zu allem Überfluss kommen Ihm noch zwei Zombies (aus dem Haus gegenüber der Scheune) zur Hilfe, hier hilft nur brachialer Waffeneinsatz.

Habt Ihr es geschafft den Sadisten und seine Kumpel zu besiegen wird Ruvik wieder auftauchen und durch das geschlossene Tor spazieren - komischer Typ.

Zersägt nun die Kette und verlasst den Hof. Damit habt Ihr Kapitel 3 beendet.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Erst mal Danke an Olli-Digital für den super Tip. Spiele es auf Stufe Überleben und zusammen in Kombination mit den Blendbolzen und den dann erfolgten Schleichangriffen mit Messer attacken war der Sadist schnell erledigt. Wenn man ihn auf dem Dorfplatz erledigt gibt es zusätzlich zu der finalen Messerkill Trophäe:"Messer schlägt Kettensäge", diese versteckte Trophäe:"Waffe deiner Wahl" Bedingung ist:Besiege den Sadisten innerhalb des Dorfes.

06. November 2014 um 17:37 von Surrender melden

Den Sadisten kann man auch beseitigen ohne einen einzigen Schuss und ohne eine einzige Schweißperle zu vergeuden. Nach der Befreiung des Sadisten einfach wieder raus aus der Scheune und ins gegenüberliegende Haus (Steintreppe). Dort angelangt scharf rechts hinter die Wand mit den zwei Fenstern am Schalter warten, wenn der Hirni angewackelt kommt einfach die Falle auslösen, muss man drei-vier-mal machen, der Trottel latscht immer wieder rein, bis er hin ist. Kettensäge einsammeln, Gel schnappen.

20. Oktober 2014 um 08:46 von Olli-Digital melden


Kapitel 4 - Der Patient

von: Spieletipps Team / 14.10.2014 um 15:52

--> Wartet zunächst ab bis der Doktor zum Hospiz seines bruders gegangen ist!

Hinter dem Haus befindet sich eine kleine Scheune, gleich dort wo der Doktor stehen geblieben ist. Dort könnt Ihr den nächsten Tagebucheintrag (von Sebastian Castellanos) lesen.

Hinter der Tür ertönt wieder die Melodie von "Claire de Lune"), zerstört die Kiste gleich hinter der Tür, es finden sich Pillen! Weiter rechts im Raum könnt ihr wieder zu Tatianas Klinik gehen und Waffen verbessern etc.!

Leslie finden:

Ihr müsst nun diesen Patienten des Doktors finden, geht also wieder zurück auf den Hof und vergesst nicht die Items auf dem Tisch mitzunehmen.

Geht nun in das Haus, durch die Hintertür! Ihr könnt euch nun wieder nach Beute umsehen (Kommode und im Nebenraum). Sucht dann weiter nach dem Behandlungsraum des Bruders--> folgt dem Gemurmel, ihr werdet den Bruder gebeugt über einer Leiche finden--> nach der Zwischensequenz wird er euch angreifen--> bewegt euch hinter die Vorhänge und zielt dann auf den Kopf (Trophäe für Tötung).

Untersucht den Tisch!--> Die Röntgenbilder verraten dass der Schlüssel in der Leiche versteckt ist, also schneidet die Leiche auf und holt sie! --> Bewegt das Messer so lange über der Leiche, bis die Aktionstaste aufleuchtet - dann schneiden.

Dann weiter die Treppe hinauf, oben finden sich Munition und andere Beute!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Evil Within: Kapitel 4 - Leslie finden / Kapitel 4 - Die Blutgrube / Kapitel 4 - Das Treppenhaus / Kapitel 5 - Dein Vater war wohl Glaser / Kapitel 5 - Die Rätselräume

Zurück zu: Komplettlösung Evil Within: Kapitel 1 - Die Flucht aus der Klinik / Kapitel 2 - Tatianas Klinik / Kapitel 2 - Überreste / Kapitel 2 - Findet Leslie / Kapitel 2 - Das Haus am See

Seite 1: Komplettlösung Evil Within
Übersicht: alle Komplettlösungen

Evil Within

The Evil Within spieletipps meint: Frustrierend hartes Horror-Spiel von Shinji Mikami, dem geistigen Vater von Resident Evil. Ein morbider und gruseliger Spaß. Artikel lesen
84
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Evil Within (Übersicht)

beobachten  (?